PU-Kappen

von Towomba, 12.06.07.

  1. Towomba

    Towomba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 12.06.07   #1
    Hallo,

    wäre es ein Problem, wenn man eine Gitarre ohne Pickupkappen (nehmen wir mal Gibson Sg special) sich dazu die passenden Hals- und Stegkappen zu kaufen? Funktioniert das ohne weiteres und wie befestigt man diese?
     
  2. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 12.06.07   #2
    Die steckt man in der Regel einfach nur auf die PUs drauf. An meiner Gitarre habe ich zwei schwarze HB Kappen und der SC hat eine chromfarbene Kappe. Mich haben die Pole Pieces einfach genervt. ;)
     
  3. jam-jam

    jam-jam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    144
    Erstellt: 12.06.07   #3
    Kann es nicht bei PU kappen aus MEtall Problemem Geben??? Oder vertue ich mich da??
    Bei Plastik müsste alles Problemlos sein-
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.06.07   #4
    Das ist eine Frage des Materials. Moderne Kappen sind aus "Neusilber" gefertigt, das ist nicht magnetisch und damit hat es keinerlei Einfluss auf den Sound.
     
  5. jam-jam

    jam-jam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    144
    Erstellt: 13.06.07   #5
    Ah, ok. Danke. Wusste doch, dass da was war:)
     
  6. The_Edge269

    The_Edge269 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    6.05.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Landshut
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    419
    Erstellt: 16.06.07   #6
    Was das mal anders ? Würde nämlich erklären warum einige Gitarristen die ich kenne bei ihren Vintage-Paula´s die Kappen abgenommen haben
     
  7. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 16.06.07   #7
    Wenn Vintage bedeutet dass die richtig alt sind, dann würde ich sagen, JA, das war mal anders. Ich kann mir gut Vorstellen dass die da früher anderes (magnetisches) Material verwendet haben.
     
  8. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 16.06.07   #8
    Kann sein dass Kappen aus Plastik irgendwie die höhen rausnehmen?
     
  9. Apfelkrautwurst

    Apfelkrautwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    968
    Erstellt: 16.06.07   #9
    Nein.
     
  10. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 16.06.07   #10
    Hab' ich auch nicht feststellen müssen.
     
  11. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 16.06.07   #11
    Ok dann liegts wohl wirklich an den Picks.. :rolleyes:
     
  12. melgyspsy

    melgyspsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    28.09.15
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    1.159
    Erstellt: 19.06.07   #12
    hi,
    ich suche bunte pu-kappen, wo finde ich sowas, das einzige was ich via google gefunden hab, war so'n onlineshop in den usa, der allerdings bei humbuckern z.b. nur kappen für jeden einzelnen coil hatte. ich will das ganze aber eher so im emg-style, nur eben nich schwarz oder weiß, sondern in rosa oder sowas.
    danke
     
  13. Bluesmaker

    Bluesmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 01.07.07   #13
    Hi,
    die Kappen werden nicht nur draufgesteckt sondern angelötet. Da sollte man einen einigermaßen leistungsstarken Lötkolben haben sonst brät man sich zu Tode ... , da die Wärme aufgrund der großen Oberfläche abgeleitet wird.

    Da git es aber noch einen anderen Punkt: Mikrofonie ! Du solltest nicht unbedingt "nur so" die Kappe montieren. Sonst pfeift es nachher beim bischen Gain aus allen Rohren ...
    Am besten ist wenn der Pickup gewachst wird. Schau mal in die SuFu. Hier gibt es einige die das schon gemacht haben oder zumindest wissen wie es geht.
     
  14. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 01.07.07   #14
    Wachsen usw musst Du allerdings nur, wenn Du das volle Programm willst. Das sollte man vielleicht auch lieber machen lassen, wenn man es sich selbst nicht zutraut.
    Hingegen bietet die Instrumentenindustrie inzwischen auch Kappen an, die Du einfach auf die PUs stecken kannst: Saiten runter, PU-Rahmen ab, Kappe auf den PU drücken, Rahmen wieder montieren, Saiten drauf - fertig!
     
Die Seite wird geladen...

mapping