Punk und Politik

von Mr.Randy_Rhoads, 17.12.05.

  1. Mr.Randy_Rhoads

    Mr.Randy_Rhoads Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 17.12.05   #1
    Moin

    Kennt ihr einge gute Songs, die sich mit der Politik auseinandersetzen ?

    Ich hätte da z.B.

    Könnt ihr euch erinnern, wie es damals begann
    Die Welt fing an zu zittern, hielt den Atem an
    Vor einer Macht, wie aus dem Nichts
    Doch viele liefen nur aus Mode mit
    War das die langersehnte Revolution
    Oder war es wieder mal, nicht mehr
    Als eine Provokation
    Nur eine Provokation
    Viele Jahre später scheint es so

    Ref.:
    Wer träumt heute ncoh von Anarchie
    In einer sogenannten Demokratie
    Eins, das wissen wir bestimmt
    Dass der Widerstand nur von unten beginnt


    Viele sind gegangen
    Waren mit dem Herzen nicht dabei
    Sind zu Spießern geworden, es ist scheißegal
    Wir blicken nicht mit Wehmut zurück
    Denn auch 1000 Kilometer
    Beginnen mit dem ersten Schritt.
    Parolen, Provozieren, das reicht heut' nicht mehr
    Die Zeit hat sich geändert
    Ideen müssen her - sie müssen her
    Leg' die Karten auf den Tisch
    Wir sind noch nicht am Ende
    Und verarschen lassen wir uns nicht


    Ref.

    Hey, Ihr da oben, in feinem Zwirn
    Zieht euch warm an, wir fressen euer Hirn
    Jetzt geht es los, die Segel sind gesetzt
    Gegen Korruption, Intrigen
    Euer leeres Geschwätz


    Ref.


    Dann wäre da noch Hammerhai mit Unser Land

    Jetzt bist du dran :p
     
  2. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 17.12.05   #2
    So ziemlich alles von Anti-Flag? :rolleyes:
    Trotzdem nicht meine Welt, der Politpunk :D
    Gruß
     
  3. 7 Inch

    7 Inch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.05
    Zuletzt hier:
    24.03.13
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 17.12.05   #3
    Dank Mr Bush und seiner Politik in den letzten Jahren gibt es ja wieder einiges an politischem Punk... :rolleyes:

    Ein cooles Album ist beispielsweise NoFX - War on Errorism.
     
  4. Doc.Holliday

    Doc.Holliday Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    1.07.08
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 17.12.05   #4
    Das Lied da oben, von wem ist das denn bitte ?
     
  5. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 18.12.05   #5
    einfach mal das ganze Crustgenre durchhören...
     
  6. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 18.12.05   #6
    Die Kassierer: Meine Freiheit, deine Freiheit, Coverversion von Georg Kreisler!
     

    Anhänge:

  7. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 18.12.05   #7
    der text da oben is grütze, find ich :D
    but alive und/oder slime (etwas plakativ) wärn erstma meine vorschläge.
     
  8. harry_coin

    harry_coin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 18.12.05   #8
    Wie wäre es mit Wahltag von 3.Wahl,die Liste ließe sich aber endlos fortsetzten,vor allem im Punkbreich.
     
  9. Rolly

    Rolly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    155
    Erstellt: 18.12.05   #9
    dito!
     
  10. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 18.12.05   #10
    Richtig, wo setzt dieser Text sich denn mit Politik auseinander, ich seh da nur stereotype Beschimpfungen, und dann dieses "hach was wars doch früher schön.."-Gejammer, ach nööö. Spießer und Bonzen kann man auch kreativer Verhohnepiepeln.
    Wenn man die Texte verstehen könnte wärs vielleicht sinnvoll....:rolleyes:
     
  11. BASSisT86

    BASSisT86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    22.03.11
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    4.567
    Erstellt: 18.12.05   #11
    Propagandhi ist DIE Politische Punkband
     
  12. illu23

    illu23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    1.02.06
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.05   #12
    Naja eigentlich nicht so mein Fall aber da gibts doch wirklich einige Bands.Spontan fallen mir da schonmal Toxoplasma , Rasta Knast , Daily Terror usw. ein.Aber eigentlich hat doch fast jede Punk Band politische Texte und das nicht zu knapp einfach die bisher genannten Bands mal reinhören da solltest du erstmal einiges finden.
     
  13. ZedIsDead

    ZedIsDead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.05   #13
    Bad Religion-you are the goverment
    Bad Religion-Land of Competition
    Bad Religion-The Voice of God is Goverment
    Bad Religion-The Empire Strikes First

    und ungefähr 50 weitere :)

    die meisten polit lieder von wizo und zaunpfahl und dritte wahl und so sind vielleicht von der musik ok,aber meiner meinung vom inhalt meistens dumm.
     
  14. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 19.12.05   #14
    zur Not kann mensch auch auf guten alten Anarchopunk zurückgreifen..

    Crass, Crucifix, Dirt etc.
     
  15. Quir

    Quir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    5.01.15
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Beyond Within
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    11.216
    Erstellt: 19.12.05   #15
    Ich find, man muss 3 Aspekte unterscheiden:

    1.) Setzt sich die Band in ihren Texten mit Politik auseinander?
    2.) Tut sie dies auf eine intelligente Weise?
    3.) Vertritt sie eine akzeptable Meinung?

    Ärzte zB. erfüllen 1.) und 3.), aber 2.) nur selten ("Deine Schuld" - platter kann man nicht zum Wählen aufrufen :rolleyes: )... Genauso gibt es dumme Meinungen, die aber lyrisch sehr anspruchsvoll verkleidetet werden können...

    Und der Text im ersten Post oben erfüllt meiner Meinung nach weder 2.) noch 3.) :p
     
  16. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 19.12.05   #16
    was ist deiner Meinung nach eine akzeptable Meinung?

    Zum Songtext - da muss ich dir recht geben.
     
  17. guinness

    guinness Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.11
    Beiträge:
    967
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.541
    Erstellt: 19.12.05   #17
    unglaublich, wurde doch glatt WIZO vergessen :D
    ein beispiel für gute lyrics von denen: Raum der Zeit
    Code:
    ...
    Deine Werte, deine Normen, die Moral und das Gesetz
    Sind entbehrlich und ersetzbar - überflüssiges Geschwätz
    Heute gültig, morgen nichtig, übermorgen umgekehrt
    Was hier richtig oder wichtig, ist woanders ohne Wert
    Deine Götter, deine Kirchen, Glauben, Weltreligionen
    Heute heilig, morgen Frevel, übermorgen blanker Hohn
    Und das Geld und der Ruhm und die Unvergänglichkeit
    Sind bei näherer Betrachtung - für'n Arsch
    
    Du bist nicht der Mittelpunkt des Universums
    Du bist nur ein Arsch im Raum der Zeit
    ...
    den song gibts kostenlos bei http://www.fatwreck.de/
    unter "MP3" :)
     
  18. Else-Trude Unruh

    Else-Trude Unruh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    18.01.07
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 19.12.05   #18
    seufz, Wizofans sterben wohl niemals aus.
     
  19. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 19.12.05   #19
    :D
    aber die menschen können sich ändern ;)
     
  20. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 20.12.05   #20
    Wizo ist total politisch, au ja.

    BR ist IMO auch keine Politpunk Band. Wenn schon politische Texte von denen, dann State Of The End Of The Millenium Address.
     
Die Seite wird geladen...