PU´s ersetzen oder direkt neue gitarre ?

von theory, 15.11.03.

  1. theory

    theory Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.03   #1
    So hier erstmal ne frage:
    Wir haben vor in unserer Band Musik in Richtung hardcore zu machen. Das heisst extremste Verzerrungen.
    Da ich aber nur ne billige Strat Kopie mit 3 Singlecoils (die ja meines Wissens nicht sehr gut für Verzerrungen zu benutzen sind wegen der nebengeräusche) habe, dachte ich mir die SC´s durch Humbucker zu ersetzen.
    Wäre es jetzt sinnvoller mir einfach die Humbucker zu kaufen und einzubauen (ist das schwer?)
    oder mir direkt eine neue Gitarre (ibanez gsa 60 oder ne gibson sg) zu kaufen ?

    ich danke euch schonmal im vorraus


    P.S.: Mir is grad ne Saite gerissen :(((
     
  2. Razamanaz

    Razamanaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.03
    Zuletzt hier:
    17.06.07
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.03   #2
    also wenn du das Geld hast....dann kauf dir gleich die Gibson SG

    Joe


    PS: kleiner Tipp, es gibt um ca. 800 € eine Epiphone Les Paul mit drei original USA DiMarzio Humbuckern. Das ist die Ace Frehley Signatured Les Paul. (Kiss-Gitarrist)
     
  3. theory

    theory Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.03   #3
    naja 199 euranten sind ja nicht die welt. ausserdem is ja eh bald weihnachten. kannst du oder jemand anders mir die SG empfehlen ? besonders für die Zerre.
     
  4. Razamanaz

    Razamanaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.03
    Zuletzt hier:
    17.06.07
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.03   #4
    ich glaub kaum, dass du um 199 € eine Gibson SG bekommst ;) Gibson SG´s gibts neu ab ca. 900-1000 €

    Hast wahrscheinlich eine Epiphone um 199 € gesehen.
    Aber wenn du nur 200 € ausgeben willst, dann würd ich an deiner Stelle echt noch sparen bis du so um die 500 zusammen hast. Weil um 200 bekommst wieder nur eine Strat Kopie und die SGs die es um 199 € gibt sind in der Qualität nicht viel besser.

    Joe
     
  5. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.03   #5
    also für wiklrich hardcore mit fette verzerrung is eine SG auch nicht so der hit .. da wäre eine Ibanez RG mit 2 Humbuckern schon besser oder B.C rich mit Seymour Duncan Humbucker klingt auch sehrfett.
    Mit den Singlecoils kannst du soclhe fetten sounds nicht bekommen :?

    --> and deiner stelle würd ich mir die strat aufheben und auf eine der von mir gennanten gitarren sparen
     
  6. theory

    theory Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.03   #6
    Ibanez RG-170 DX BK <-- diese ?
     
  7. Fussel

    Fussel Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    19.01.15
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 15.11.03   #7
    Die ist auf jeden Fall schon eher für Hardcore geeignet.

    Ich würde aber auch schauen, noch mehr Geld zu sparen, und dann ne "gescheite" Gitarre zu kaufen, obwohl die Ibanez schon richtig ordentlich ist.

    Bei deiner Strat einen Humbucker einzubauen ist nicht so einfach, da du noch die Aussparungen ausfräsen müsstest, was sicherlich nicht einfach ist ...
     
  8. theory

    theory Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.03   #8
    na gut dann werd ich mal sparen. aber da wird eh nicht mehr soviel nötig sein, da ich die gitarre vielleicht noch billiger bekommen kann.
    eine "vernünftige" gitarre ist nich unbedingt nötig, da in der band fast keiner ordentlich spielen kann. deswegen werd ich mir erstmal die rg kaufen.
    danke für die tipps
     
  9. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.868
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 15.11.03   #9
    bevor du dir die rg 170 kaufst schau dich lieber mal bei noch mehr klampfen in der gleichen preisregion um

    als beispiele

    yamaha, epiphone

    da gibts teilweise klampfen, die besser sind. es kommt schließlich net nur auf den look sondern auch auf den sound an. und ich find ibanez' beispielsweise zum kotzen ( die billigen wenigstens. vor allem der hals ist scheiße. das ist bei den meisten kein hals, sondern ein streichholz, so dünn ist der. ist aber auch geschmackssache. viele mögen den )
     
  10. theory

    theory Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.03   #10
    naja ich wollte die gitarre eh erstmal anspielen. kann ich direkt am montag machen wenn ich mir neue saiten kauf :D
     
  11. Fussel

    Fussel Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    19.01.15
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 15.11.03   #11
    Wollte ich noch anmerken, da ist mir aber der Fischi zuvor gekommen.

    Versuch möglichst viel zu Testen. Vielleicht auch Gitarren, die dein Preisrahmen sprengen, um dann Gitarren zu finden, die eher da hinkommen ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping