Pu's: Welches Kabel ist Plus und welches Minus?

von L-O-K-I, 09.10.05.

  1. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 09.10.05   #1
    Also...ich will in meine Gitarre neue Tonabnehmer reinbauen....jetzt ist mein Prob, dass die neuen splittbar sind, aber ich des nicht will!

    jetzt hab ich nur eine kleine Frage, um die beiden Plus zusammen zulegen muss ich wissen, welche die plus sind....

    ich hab ein rotes
    ein weißes
    und ein unisoliertes!

    Da ich mir nichtmehr 100% sicher bin und es 100% gut werden soll ist meine frage:
    sind das weiße und das rote plus?
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 09.10.05   #2
    2 Möglichkeiten.

    a: Die beiden farbigen plus und minus, unisoliert Abschirmung.

    b: ein farbiges plus, das unisolierte minus UND Abschirmung, das andere farbige eine Anzapfung zum Splitten.

    Da hilft nur durchmessen. Auch zu den beiden Farben kann man keine Angaben machen, ohne den Hersteller zu kennen.

    Klingt aber irgendwie nach Ibanez....
     
  3. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 09.10.05   #3
    Das unisolierte dürfte Masse sein (-)

    Beim Roten und Weißen kabel kannst du dur eine Widerstandsmessung gegen Masse feststellen was was ist.

    Das mit dem Größten Widerstand ist "+" Das andere kabel dürfte so die Hälfte von dem "+" Wert haben und is dann der Splitpunkt.
     
  4. L-O-K-I

    L-O-K-I Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 09.10.05   #4
    Danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping