Quintenzirkel!?

von BesserBasser, 19.05.04.

  1. BesserBasser

    BesserBasser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.04
    Zuletzt hier:
    30.08.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.04   #1
    Hi Leuts,

    hab mal n paar Fragen :confused: zum Quintenzirkel:

    - wozu benutzt man einen Quintenzirkel?
    - wie baut man einen Quintenzirkel auf?
    - wie kann ich ihn Praktisch einsetzen?

    Freue mich über jede Hilfe.

    Danke :)
     
  2. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.04   #2
    du benutzt den, um rauszufinden, wie viele kreuze/bs eine tonart hat.

    du fängst bei c an. wenn du von da ne quinte rauf gehst (also g), haste ein kreuz: g a h c d e f# g
    gehste ne quinte runter (also f) haste ein b, also f g a hb c d e f

    das kannste immer so weiter machen, bis du irgendwann bei f# angekommen bist ^^

    außerdem gibts so merk sätze, mir fällt aber nur noch der für die kreuzchen ein: geh du alter esel hol fisch (g d a e h fis)
     
  3. frette

    frette Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  4. R?

    R? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    7.02.06
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.04   #4
    Der merksatz für bs ist:
    Frische Brötchen essen Assesoren des Gesetzes
    (f, b, es, as, des, ges)
     
  5. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 24.05.04   #5
    Oder Frische brötchen essen assmans deshalb gesalzen.
    Aber um Bs zu bestimmen nimmt man denm Quarten zirkel.
     
  6. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.04   #6
    quarte hoch entspricht quinte runter, wird wohl jeder wissen was gemeint war ;-)
     
  7. Sportmusicgirly

    Sportmusicgirly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    9.04.10
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Hameln/Emmerthal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    126
    Erstellt: 27.06.04   #7
    ich kenn auch noch Frische Brötchen Essen Asse Des gesangsvereins
     
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 27.06.04   #8
    wie wärs mit:

    Faule Bären essen Aas des Gestorbenen

    Ist eigentlich Quartenzirkel für Moll?
     
  9. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 27.06.04   #9
    Für moll gilt der Quintenzirkel genauso, nur dass du immer die entsprechende Molltonart hast. Beginnend mit a-moll gehts linksrum d-g-c-f-b-...

    Edit: Ok, um Quinten zu haben, muss man rechtsrum gehen, aber ich hoffe, das Prinzip ist klar, oder? ;)
     
  10. Gnomi

    Gnomi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    5.01.07
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 25.03.05   #10
    Cato Fand Beim Essen Astern Des Gesandten
    Geh Du Alter Esel Hole Fische

    Ich musste meine Merksätze einfach mal eben anbringen...
     
  11. saxconni

    saxconni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    5.06.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.05   #11
    Hallöchen!
    Hab da mal ne Frage... Wie transponiere ich vom Bassschlüssel in den Violinenschlüssel???
     
  12. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.05.05   #12
    Quintenzirkel:

    Frische Brötchen Esse Asse des Gesangs
    Geh du alter Esel hole Fische

    Quartenzirkel:

    Der gute Clown furzt beim Essen
    Ein halber Fisch cischt [zischt]: "gis dis"
     
  13. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 18.05.05   #13
    ist euch noch nicht aufgefallen dass der quintenzirkel eng verwandt ist mit dem quartenzirkel. sich die krueze zu merken, ist absolut unsinnig.
    FCGDAEH kann man sich wohl noch merken. z.b. gitarre eadg gestimmt sind quarten. die 7 auf der e ist das h. das F bleibt über, vom c geht alles aus.

    dann gehts so weiter, nur mit -es: ges des as es b, dann wieder F.
    da braucht man doch keinen merksatz :screwy: das ist fcgdaeh um einen halbton erniedrigt
     
  14. ExiStenZ

    ExiStenZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.04
    Zuletzt hier:
    18.02.08
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.05   #14
    Wir haben in der schule gelernt:
    Frische butter essen alte damen gern
     
  15. Gnomi

    Gnomi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    5.01.07
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 18.05.05   #15
    was ist denn der quartenzirkel und wozu ist der gut?
     
  16. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 18.05.05   #16
    Das ist der Quintenzirkel linksrum. Also IMHO eigentlich relativ sinnlos.
     
  17. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 18.05.05   #17
    der is damit man nicht vergisst wie man nen quartengestimmtes instrument stimmt.
     
  18. fontana

    fontana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    14.03.06
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.05   #18
    Der Quarten oder Quintenzirkel ist in der Praxis zu gar nichts gut, außer ich schaff es nicht mir die Vorzeichen der Dur und moll Tonarten zu merken.
    Wenn nach einer praktischen Anwendung von Quart oder Quintfällen gefragt wird, so wird sie in der Regel als Dominantfallsequenz benutzt. Bedeutet eine Dominante führt anstatt in die Tonika in die dazugehörige Grundtonart als Dominante, welche dann wieder weiterführt. Doppeldominante, Dominante, Tonika wäre so ziemlich das einfachste Beispiel.
    in Akkorden: D7 geht nach G7 geht nach C7 geht nach F7...
    da wir Dominatakkorde haben führen die Leittöne immer in die neue Tonart.
    Wer eine Erklärung für den Quintenzirkel aus der Schule braucht.
    Schreib einfach alle Tonarten im Abstand einer Quinte kreisförmig auf, dann hast du den ominösen Quintenzirkel. Spätestens ab dem Musikstudium nehmen höchstens noch Schulmusiker dieses Wort in den Mund.
     
Die Seite wird geladen...