Quizfrage

von RokhA, 12.09.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RokhA

    RokhA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    297
    Erstellt: 12.09.06   #1
    Wer erhielt 1950 die erste von Leo Fender gebaute Fender, weil ihm beim Feintuning und Bespielbarkeit geholfen hatte?
     
  2. kurticobain

    kurticobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 12.09.06   #2
    George Fullerton
     
  3. RokhA

    RokhA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    297
    Erstellt: 12.09.06   #3
    Nö. Fullerton war der Kompagnon.

    Ich präzisiere mal meine Frage: Welcher Gitarrist erhielt die erste von Leo gebaute Fender?
     
  4. RokhA

    RokhA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    297
    Erstellt: 12.09.06   #4
    Ich geb mal einen Tipp:

    Barney Kessel, selber nicht unberühmt, sagte über ihn: Von allen Gitarristen, die ich je getroffen habe, ist er der Schnellste und dabei der Sauberste und er hat die beste Technik.

    Später gabs eine Tele-Signature von ihm.
     
  5. H&M

    H&M Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.594
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    7.079
    Erstellt: 12.09.06   #5
    Keith Richards !?
     
  6. BoSchi

    BoSchi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    20.12.14
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #6
    doc kaufman :confused: :confused:
     
  7. RokhA

    RokhA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    297
    Erstellt: 12.09.06   #7
    Keith Richards? Schnell? Sauber? Technik? Nö.
     
  8. RokhA

    RokhA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    297
    Erstellt: 12.09.06   #8
    Doc Kaufmann? Nein.

    Noch ein Tipp: Jener Gitarrist hatte 1954 einen Riesenhit mit "Stratosphere Boogie". Möglicherweise hat er Leo auf den Namen "Stratocaster" gebracht.
     
  9. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 12.09.06   #9
    Müsste Bill Carson gewesen sein.
     
  10. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 12.09.06   #10
    Speedy West(Wesley Webb) oder Jimmy Bryant...


    wobei speedy nur westerngitarrist und eher produzent war... also nehm ich ma an jimmy bryant

    aber was soll uns das jetz bringen?
     
  11. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 12.09.06   #11
    Bill Gates ^^
    ich mein, alles was der anfasst ist erst Schrott und dann Millionen wert, jaja.... millionen schwerer Schrott ^^

    ne schmarrn, was willst du mit der Frage bezwecken?
    gibts was zu gewinnen?
     
  12. RokhA

    RokhA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    297
    Erstellt: 12.09.06   #12
    Jimmy Bryant ist korrekt. Peda hat gewonnen.

    Bin durch Zufall auf Bryant gestossen. Ein Waahnsinnsgitarrist. Völlig verkannt. Anhören!
     
  13. RokhA

    RokhA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    297
    Erstellt: 12.09.06   #13
    Auf Bryant hinweisen, weil er ein Supergitarrist war und völlig verkannt.

    Zu gewinnen gabs die Anerkennung der andern.

    Wenn Dir was nicht passt, klick halt weg...
     
  14. L-O-K-I

    L-O-K-I Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Abensberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 12.09.06   #14

    Hey musst ja ned gleich eingeschnappt sein :-D
     
  15. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 12.09.06   #15
    Wisst ihr wieviele tolle Gitarristen es gibt, die mindestens genau so viel drauf haben wie Steve Vai, aber keine Lust haben in der Öffentlichkeit zu stehen und sich einfach damit zufriedengeben, in ihrem Keller nach einem harten Arbeitstag zu musizieren?

    Es ist zwar richtig, dass man hier nicht reinschauen muss und weggklicken kann wenn es einem nicht passt, aber dennoch kann man nicht für jeden Gitarristen einen Thread aufmachen, der bemerkenswert ist. Dafür haben wir schon den Thread der meist unterbewerteten Gitarristen.

    <closed>
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping