Rack für 600€???

von Creep, 12.09.05.

  1. Creep

    Creep Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.05   #1
    Guten Tag!

    Hoffentlich kann mir einer von euch helfen!

    Und zwar hab ich vor mir nen neuen Verstärker zu kaufen da mein jetziger Amp zu leise ist!

    Ich war eigentlich für ein Halfstack(Engl Fireball oder so)mit nem vernünftigen Metalsound und Röhre aber jetzt hab ich am Wochenende hab ich einen Gig über ein geliehenes Rack

    Gespielt!

    Das Rack bestand aus dem Behringer V-Amp Pro als Vorstufe(neu 170€),einer 60 Watt stereo Peavey Classic Endstufe(Preis ???),einer Nobels MF-2 Fußleiste(neu 199€),einem Rackcase(Preis ???) und einer geraden Hughes & Kettner Box!

    Ich hab das ganze für 600€ angeboten bekommen und bin halt jetzt am überlegen ob ich das Rack kaufen soll.

    Sound fand ich gar nicht so übel(obwohl ein Fireball wahrscheinlich geiler klingt)und von was ich ja ganz war,war die Vielseitigkeit!

    Na ja was meint ihr dazu so?

    Vielleicht könnt ich ja auch erst mal den Kram kaufen und mir später ein Top kaufen!

    Wärs theoretisch möglich beim Fireball die Kanalumschaltung auf die Midifußleiste zu legen und dann auch nur die Effekte aus dem Behringer zu nutzen und die auch auf die Fußleiste zu legen?

    Na ja Danke schon ma im Vorraus!

    Ne Hilfe wär echt nicht schlecht!
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 12.09.05   #2
    hat der v-amp pro nicht auch diese umschaltpausen wie der normale?

    nur als effektgerät würde er den fireball zu sehr färben,habe sowas ja auch zuhause!und du bräuchtest nen midiswitcher um die kanäle am fireball zu schalten...das könnte die beringer fußleiste z.b. oder ein g-major ooooooder aber ein "nur" midiswitcher
     
  3. Creep

    Creep Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.05   #3
    Auch wenn man da alle Amp- bzw. Boxensimulationen rausnehmen würde?Und wie ist der Fireball so?Stimmt das mit dem Feedbackproblem?Aber meinst du nicht das würd sich lohnen weil ich bräucht ja auch noch ne Box und ne ordentliche bekommt man ja auch erst ab 500€!Dann hätte ich schon mal ne Box(die Hughes & Kettner sollen ja auch nicht schlecht sein oder müsst auch für Metal gehen)und einen Verstärker übergangsweise den ich ja immer noch mal verscherbeln kann!Keine Ahnung!Würdest du das machen?
     
  4. guitar.freak

    guitar.freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.05
    Zuletzt hier:
    9.10.09
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 12.09.05   #4
    Das würd ich sofort kaufen! Die Endstufe und die Box hat zusammen schon nen Neuwert von min. 1000Eur. Du kannst dir ja später noch ne Vorstufe kaufen.
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 12.09.05   #5
    du machst nen fehler. rechne net mit dem neuwert, sondern mit dem gebrauchtwert. trotzdem n guter deal. die midi-leiste ist gut (halt viele erweiterungsmöglichkeiten), die endstufe zählt auch zu den guten. Durch den V-amp2 wird der sound zwar etwas kastriert, aber wenn du dir früher oder später einen guten preamp (marshall JMP1, engl e530 oder ähnliches) zulegst, hast du ein super equipment.

    und der preis ist auch klasse, wenn alles funzt
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 12.09.05   #6
    jebb...jmp 1...lecker!h&k access ;)
    der v-amp ist super zum üben
     
  7. Earthfox

    Earthfox Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 12.09.05   #7
    Also die Peavey 60/60 hat einen Gebrauchtmarktwert von ca. 450 Euro. Vamp..naja nicht viel. Rack ca. 40 Euro. Box (keine Ahnung, welche ist es denn genau?), aber wohl mind. 200. Denke das könnte sich lohnen!



    Nicht verstanden? Hier nochmal die Kurzfassung :

    KAUFEN

    [€ by fischi] ich habe deine beiden posts mal zusammengefügt
     
Die Seite wird geladen...

mapping