Rack FX + Combo. Möglich?

von lennie, 29.01.06.

  1. lennie

    lennie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #1
  2. Dawni

    Dawni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Bessungen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 29.01.06   #2
    Hatz der Laney einen FX Loop? Wenn ja, dann ist es ja kein Problem, der der FX Loop ja zwischen Preamp und Poweramp liegt, wenn nicht wirds wahrscheinlich trotzdem gehen gehen, aber ob es gut klingt ist eine andere Sache.

    Zum Beispiel wenn ich mein G-Major vor dem Amp fahre funktioniert es zwar, aber die Qualität ist nicht so besonders, im FX Loop klingt es perfekt. Probier mal aus wie es klingt, wenn es scheisse klingt bringste das Teil wieder zurück.
     
  3. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 29.01.06   #3
    Vor dem Amp kannst du das Vergessen da solche Effektgeräte auf einen viel höheren Pegel ausgelegt sind, den die Gitarre nicht zustande bringt.
     
  4. lennie

    lennie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    29.05.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #4
    Danke euch beiden!

    Der LC15 hat kein FX-Loop.
     
Die Seite wird geladen...

mapping