Rack - Top, oder beides ?

von Samsiviliar, 22.11.04.

  1. Samsiviliar

    Samsiviliar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    13.03.05
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.04   #1
    Hi, also ich spiele jetzt schon länger über mein Warp 7 halfstack mit nem boss gt3, aber das bringts nicht so wirklich, sound is viel zu matschig... Wollte mir jetzt erst nen neues Top holen, framus cobra oder engl powerball und das top dann mit nem rack effektgerät verbinden. Aber wär es eventuell nicht billiger mir nen gebrauchten poweramp und nen preamp bei ebay zu kaufn ? Kann ich das dann alles über midi steuern und wie funktioniert das eigentlich genau, kann ich dann beispielsweise mit einem knopfdruck von der normale zerre von meinem amp in den cleankanal wechseln, der dann zum beispiel delay drin hat ? Was brauch ich alles in meinem rack ? effektgerät, noisgate,tuner... ? Spiele hauptsächlich metal, trash, hardcore etc... :rock: Wie denkt ihr könnte ich meinen Sound am schnellsten und billigsten aufmotzen ?
    mfg sam
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 22.11.04   #2
    Zu dem Themen Rack und MIDI habe ich zwei FAQs geschrieben, die hier in der Knowledge Base liegen ( https://www.musiker-board.de/vb/article.php?a=30 und https://www.musiker-board.de/vb/article.php?a=29 ), da gehe ich auch auf die Schaltfunktionen ein.

    Was die Frage Rack oder Top betrifft:
    DU musst das Equipment suchen was deinen Soundvorstellungen am naecshten kommt. Ist das ein Topteil, so spricht nichts gegen eine Kombination aus Topteil und Effektrack. Soll es vielseitiger sein (von den Grundsounds her) ist wohl ein programmierbarer Amp die bessere Wahl, und abgesehen von den Modellern gibt es da nur Preamp (Rackkomponenten)

    Es spricht auch nichts dagegen ein Preamp mit einem Topteil zu kombinieren.

    Und ich sehe gerade das ich bei der Rackfaq wohl Noisegates vergessen habe :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping