Rammstein sound?!

von rAyoN, 15.11.05.

  1. rAyoN

    rAyoN Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 15.11.05   #1
    Wie kriege ich mit meiner Yamaha Pac 112 und meinem peavey rage 158 ( :( ) einen enigermaßen annehmbaren rammstein (like : links 2 3 4) sound hin?

    MFG
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 15.11.05   #2
    Indem du die SuFu benutzt :)
    da wurd Ähnliches besprochen:
    http://musiker-board.de/vb/showthread.php?t=76234

    ne, mal im Ernst ^^
    so nen Sound wirste eh net aus nem kleinen Übungsamp rauskriegen
    Probier ma Mitten so auf 1/2 zu Stellen, Höhen auf 3/4 oder ganz voll und Bass auch voll rein
     
  3. rAyoN

    rAyoN Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 15.11.05   #3
    ah hab das vorher mit der sufu nicht gefunden
    ;)
     
  4. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 15.11.05   #4
    ich habs auch nur noch gefunden weil der Link in den Favouriten gespeichert war :D :rolleyes:

    kommts mir nur so vor oder hat sich die SuFu echt irgendwie verändert?
    die findet viel mehr und davon is dreiviertel Mist :confused:
     
  5. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.11.05   #5
    Und ja das Rocktron Zombie hat auch aus meinem noch kleineren Peavey nen brauchbaren Sound herausgezaubert.

    Aber spiels ab besten ma an.

    Ich find schon das es ziemlich nach Rammstein klingt.

    Zumindestens gehts in die Richtung.

    Und für das Geld findest glaub ich nix was besser is um nen Rammstein Sound zusammzu kriegen.

    Bei Fragen---> Pn an mich;)
     
  6. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 15.11.05   #6
    Rammstein Sound kommt eindeutig vom Mesa Rectifier Amp.
     
  7. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 15.11.05   #7
    ne rammstein sound kommt vom timing und der art des anschlags.
    wenn ich mit meinem classic 30 links 2,3,4 einigermaßen gut nachspielen kann, dann schaffst du den zerr grad mit dem rage erst recht.
    also übe was das zeug hält..und lass die noten nicht unbedingt ausklingen sonder stopp sie schön ab! :great:
     
  8. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 16.11.05   #8
    Deine Soundsamples klingen nicht nach Rammstein sondern nach Fender FR212 mit nem Rocktron Zombie. Nämlich quietschig und kraftlos.
     
  9. deceiver

    deceiver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.05   #9
    Es musste gesagt werden :great:
     
  10. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.11.05   #10
    Loooooooooooooool!!!!!!

    Also kann ja sein das du irgend ne Ohrenkrankheit hast aber du wirst wohl einen Peavey Backstage von nem Fender FM212r unterscheiden können?:screwy:
     
  11. the_moppi

    the_moppi Driftwood Amps

    Im Board seit:
    02.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    260
    Ort:
    obergurig
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    620
    Erstellt: 16.11.05   #11
    der rammsteinsound kommt nich von nem recto alleine!
    dieser sound hat etwas transenähnliches, leicht kraziges an sich, das is nicht nur ein recto! sondern eine gute gitarre, ein guter amp, mitten raus und alles mehrere mahle eingespielt! dass ist rammstein!
    ich weis wofon ich rede, hab nen mesa, der is viel zu mittig für rammstein, auch wenn ich die mitten komplett rausnehme!
    Mfg mArek
     
  12. --destroyer--

    --destroyer-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    432
    Ort:
    Frankfurt>Hanau>Horbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 16.11.05   #12
    also soweit ich weiß spielt rammstein nen rack für ca. 20.000 und ne esp signature(ich glaub die eine sogar schon für 2000€) und ich will mal behaupten das dies nicht nur zum gepose steht.:)

    also wie ich links 2,3,4 auf meinem alten combo gespielt hab( 15 watt transe glaub ich)
    hab ich 3/4 Höhen mitten komplett raus und 3/4 bass glaub ich
     
  13. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.11.05   #13
    Die älteren Lieder sind glaub ich von nem Sansamp die neueren (Reise Reise/Rosenrot) mit dem Recto.

    Ich find Rammstein nich unbedingt Mittenlos.

    Kann ja durchs Doppeln besser klingen aber wen ich am Fender dir Mitten rausgrehen gibs nur ein eckelhaftes Gekratze das nich so geil reinhaut wie mit Mitten auf der Hälfte.
     
  14. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 16.11.05   #14
    Paul Landers spielte mit dem Sansamp.
    Richard spielte mit dem Rectifier.
    Gedoppelte Spuren, Aufnahmetechnik, Gitarre und am meisten wohl der Gitarrist, sind ausschlaggebend für den Sound.
     
  15. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 16.11.05   #15
    Ich würde den Mund nicht zu weit aufreißen.

    Natürlich kann ich einen Peavey Backstage vn einem Fender FM212r unterscheiden, der Fender ist lauter:D

    Aber Spass bei Seite, soweit ich weiß spielen Rammstein Mesa Rectifier und Engl Powerball. Ich wage mal zu bezweifeln das dein FM212 da auch nur entfernt so klingt wie diese Amps. Zum einen ist der FM212 kein Metal Amp, zum zweiten ist er sehr höhenbetont, zum dritten ist ein Rocktron Zombie keine Kläranlage.

    Rammsteinsound ist gedoppelter Sound, die Gitarristen spielen doch auf der Bühne beide das selbe oder? Ich denke mal würde nur ein Gitarrist spielen währe der Sound nichtmehr der selbe.

    Und Storms wenn du nochmal mit mir über deinen Amp streiten willst, ich stehe dir im MSN Rede und Antwort, das hat hier nichts zu suchen. Aber ich bin bestimmt nicht der Einzige der diese Meinung vertritt.
     
  16. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.11.05   #16
    Sry for OT will das aber noch schreiben;)

    Glaubst du ich bin Taub?

    Nach nem Monat kenn ich sehr viele Schwächen und weiß das ein Warp wohl der bessere Amp gewese wär.

    Oder auch nich.

    Das er kein Metal Amp is hab ich vor ne Woche erst so richtig mitgebekommen als ich angenfangen ha vermehrt Drop D zu spielen.

    Zum einen mag ich ihn weil ich den Clean und den Drive Mode ziemlich gut finde.
    Soll aber der Warp auch können.
    Also Clean.

    Und die Hohenbetontheit nervt mich eigentlich nur im Clean Chan.

    Im Drive Chan mit Mid Contour is er mir eigentlich zu Dumpf.

    Dagegen krieg ich mit dem Rocktron meinen fast Wunschound hin.

    Richtig fies sägende Höhen.
    Richtig gern hab ich das wenns im Ohr anfängt zu zischen:D

    Allerdings geht mir halt ein richtig Fetter Bassiger Palm Mute Sound ab.

    Die kommende Paula wird zwar noch einiges rausreisen aber ich wer schon schaun ob ich meinen Wunschsound rausbekomm;)

    So nun genug gefaselt;)

    EDIT: Was mir noch einfällt is das das aufrüsten von ner 46er E auf ne 52er allein schon ordentlich Bass im Clean Chan gebracht hat.
     
  17. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    684
    Erstellt: 17.11.05   #17
    Schön das du das auch erkennst! Warum schreibst du es dann trotzdem?

    Da fällt mir nur noch ein:
    [​IMG]

    Das Thema ist schonmal komplett durch 36Crazyfist hat uns den Link gegeben.Trotzdem kommen immernoch Leute die denken SIE wüssten DIE Wahrheit und alles besser.

    Hellknight hat das ganze nochmal kurz erklärt, aber ich würde diesen Thread jetzt schließen.

    pLz Mods! :mad:
     
  18. Zven Bernstein

    Zven Bernstein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.06
    Beiträge:
    39
    Ort:
    New York
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 17.11.05   #18
    Hallo.


    Ich glaube ich kann hier helfen. Herr Kruspe benutzt zum einen hauptsächlich seine ESP Signature Gitarre und eine ESP KH-2.

    Als Verstärker kommt ein Mesa Rectifier zum Einsatz. Nichts anderes.


    Paul Landers spielt eine Gibson Les Paul an einem Engl Powerball, in seinem Rack befindet sich noch ein Tech21 Sansamp PSA-1. Dieser wird Paul's Gitarrensignal beigemischt, im Verhältnis 80% Engl, 20% Sansamp.

    Im Studio wird die selbe Technik verwendet, Der Sound aber natürlich gedoppelt. Als
    Beispiel gibt es bei "Links, 2, 3, 4" allein von Richard 24 Gitarrenspuren.

    Hoffe geholfen zu haben,
    Zven
     
  19. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 17.11.05   #19
    @zven
    kannste auch die Frage mit den Mitten klären? ^^
    manche sagen viele Mitten, manche sagen wenig Mitten :confused:
     
  20. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.11.05   #20
    Das is echt ne Paula?

    Die sah für mich immer wie ne seltsame Tele aus.

    Muss nochma genau hinschaun;)

    Nein ist eindeutig keine Paula.
     
Die Seite wird geladen...

mapping