RAN Gitarren....

von beuschl, 25.08.04.

  1. beuschl

    beuschl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    16.05.14
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 25.08.04   #1
    hi

    da ich mir emien nächste gitarre (explorer) wegen meiner speziellen wünsche wahrscheinlich bauen lassen werde, interessiert mich natürlich die qualität der verschiedenen gitarrenbauer
    von shamray hab ich bisher nur gutes gehört und wenn die gitarre dort nicht so extrem teuer wäre würd ich sie mir dort bauen lassen (vielelicht mach ichs auch ka)

    ich habe mich dehalb nach alternativen umgesehen und bin auf die RAN gitarren gestoßen. hab mir dort gleich mal meine ungefähre zusammengestellt (liste unten) und wunder mich doch sehr, dass der preis so niedrig ist! 880Euro für die unten stehende gitarre! hat jemand vielelicht schon erfahrungsberichte über ran gitarren? wie ist die verarbeitung, qualität usw. vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen

    XPlorer Gitarre (rechtshänder)
    construction=all access neck joint
    body_material=mahogany
    flamed_maple_top=no
    binding_top=no
    binding_back=no
    binding_color=N/A
    pickups_neck=HUMBUCKER
    pickups_bridge=HUMBUCKER
    finish=deep metallic red
    headstock_shape=Xplorer
    neck_material=mahogany
    reverse=yes
    headstock_finish=natural
    neck_finish=satin
    fingerboard=rosewood
    number_of_frets=22
    fret_size=standard
    inlays=sharkfins
    fingerboard_end=square
    fingerboard_binding=no
    headstock_binding=no
    binding_color=N/A
    nut=locking
    width=1 5/8''
    hardware_color=chrom
    bridge_system=Schaller Locked Floyd Rose Tremolo
    tuning_machines=Schaller locked
    pickups=EMG
    pickups_neck=EMG 60
    pickups_bridge=EMG 81
    control_knobs=volume + tone
    pickup_selector=3-way lever
    hard_case=yes
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 25.08.04   #2
    http://www.musikinstrumente.de/foren/showthread.php?t=3045

    Ich würde den Hals geschraubt nehmen, so wie es auf obiger Explorer ist, ist das nur angeklebt (und damit nicht mehr tauschbar), aber Vorteile eine normalen eingeleimten Konstruktion hat das keine (siehe den Thread im anderen Forum).
     
  3. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 25.08.04   #3
    der hard-case von RAN ist ja mal der hammer. ich will ja nix sagen, aber wenn man mit so einem teil durch die straßen läuft wird man sicher öfters seltsam angeschaut...
     
  4. beuschl

    beuschl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    16.05.14
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 25.08.04   #4
    hab mich mal noch etwas mehr umgehört und viele sind der meinung, dass die qualität verarbeitung usw von ran gitarren sehr gut sein soll

    aber irgendeinen hacken muss die sache doch haben? immerhin würd eine ähnliche gitarre bei shamray an die 2000€ kosten (hab nachgefragt). gut sie hätte noch ein paar extras mehr das geb ich zu aber die machen keine 1000€ aus

    bin jetzt sehr unentschlossen :rolleyes:
     
  5. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 25.08.04   #5
    Hier gibt es doch schon einen Shamray/RAN Thread. Vielleicht einfach mal da nachlesen. :rolleyes:
     
  6. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 25.08.04   #6
    Nimm ja nicht Shamray, meines Bruders Bass hätte Ende Mai bei ihm sein sollen, er wartet immer noch; dauernd kommen Schwachsinnige Ausreden, im Moment wartet er angeblich, bis der Typ aus dem Urlaub kommt, der den Bass fertigstellen soll... Seit über 1 Monat!! Ich mein, die sind zwar klein, aber 15 Leute habens auch mindestens (was ich auf dem Foto gesehn hab). Da müsste sich einer finden... Seit Ende Mai hat sie nur das Airbrush draufgesprayed, sonst ist nichts passiert (in fast 3 Monaten!!!). Er hofft, dass er ihn jetzt überhaupt kriegt...
    Also mein Tipp: ja nicht Shamray!
     
  7. beuschl

    beuschl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    16.05.14
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 25.08.04   #7
    hab mir jetzt die 30! seiten des anderen threads durchgelesen (zum glück ist mir so fad gg)

    stand leider nur wenig über RAN dabei. aber shamray ist mir eh zu teuer! alternative wär von warmoth sich die teile holen und selber zusammensetzen. aber RAN scheint mir echt eine überlegung wert zu sein. (bisher nur postives gehört auch in anderen foren) außerdem ist der preis einfach unschlagbar (frag mich immer noch wie die das hinbekommen mhm.....)
     
  8. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 25.08.04   #8
    Das ist aber im Gibson Custom Shop auch nicht anders
     
  9. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 25.08.04   #9
    Ja klar, Ken Lawrence braucht auch 2 Jahre, nur der Unterschied: die sagen dir nicht, sie is in 3 Monaten fertig und kommen dann mit billigen Ausreden daher!
     
  10. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 25.08.04   #10
    Sorry pim, aber wenn da son hochbetrieb is, is das logisch.... Wenn ich sehe, dass die an zig Gitarren arbeiten und immer mehr dazukommt, rechne ich damit, dass die ne Weile brauchen.... außerdem sollte einem das Instrument die Wartezeit wert sein... wennde deine Klampfe sofort willst kauf sie in nem Laden..... Shamray hat sich bestimmt nirgends verpflichtet den Bass bis genau zum Tag X im Monat Y fertigzustellen... Außerdem is halt grade Urlaubszeit... das es da mal drunter und drüber geht bei vielen Unternehmen is auch allgemein bekannt....
     
  11. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 25.08.04   #11
    Ja, die Gründe sind durchaus berechtigt, aber das sind bitte erwachsene Leute, eine gewisste Professionalität in Sachen "Wieviel kann ich erzeugen-Wieviele Aufträge nehm ich an; was wurde früher bestellt-was wird früher fertig..." erwarten wir eigentlich schon.
    Naja, jetzt kam wieder ein Mail (erst nach Anfrage wohlgemerkt, soviel zum Thema Support): Weil der eine so lang in Urlaub war, ist das Airbrush Spinnennetzartig gesprungen und sie müssen das nochmal machen. Hallo, die machen das professionell, die verlangen dafür ja Geld! Das kann einem Hobby-Selbstbauer passieren, aber doch nicht einer Firma...
    Ich hab nochmal nachgeschaut: Meinem Bruder wurde gesagt, in 8-12 Wochen hätte er den Bass, das steht in dem Vertrag drin...d.h. im April hätte der schon fertig sein müssen!!

    EDIT: Die besagten Lackrisse sieht man am Foto gar nicht, weil das nicht von der Nähe geschossen wurde (also nicht wie jemand, der die Risse zeigen will)...
     
  12. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 25.08.04   #12
    Ich denke mal die sind darauf angewiesen sämtliche Aufträge anzunehmen... ich mein soo reich wird man damit ja nicht... die sind schon sehr günstig für die Qualität.... und wenn ich jetzt nicht verwechsel haben die doch auch nur einen Bassbauer oder? war das nicht Walker und die anderen machen Gitarren? Naja is ja auch egal... Vorfreude is die schönste Freude... wennse nachher richtig geil is hat sich die lange Wartezeit ja gelohnt... :)
     
  13. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 25.08.04   #13
    Du würdest dich nicht verarscht vorkommen? Wirklich?
    Kann man mit dir alles machen? Wenn dir jemand ins Gesicht schlägt, freust du dich dann auf den Moment, wo alles wieder in Ordnung ist? Kleinigkeiten verzeihen wir ja, das ist völlig in Ordnung, aber wenn nach so langer Zeit keine Fortschritte zu sehen sind, fühlt man sich sehr verarscht!
     
  14. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 25.08.04   #14
    Ich lasse mir sicher nicht alles gefallen, aber so wie sich das für mich bis jetzt darstellt hab ich noch verständnis für die Shamrays... Hast du ihnen denn schon unmissverständlich mitgeteilt, dass du dir verarscht vorkommst? oder dein Bruder halt... Wie gesagt es is Ferienzeit und da bin zumindest ich es gewohnt, dass abolut nichts so läuft wie es sollte.... und wenn jetzt gerade der Typ in die Ferien gegangen is, der für den Bass zuständig war, dann is das für euch halt scheiße, aber Urlaub steht halt auch Gitarrenbauern zu....
     
  15. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 25.08.04   #15
    shamray arbeitet in handarbeit. ran verwendet cnc-fräser. deshalb sind ran-gitarren auch günstiger.
     
  16. dasJockAl

    dasJockAl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    31.12.12
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    440
    Erstellt: 25.08.04   #16
    wie is die hp von ran ?!

    find nix mit google /sufu
     
  17. Leadsound

    Leadsound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    9.09.06
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.04   #17
    Hat es direkte Auswirkungen auf die Qualität?
     
  18. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 25.08.04   #18
    Find ich persönlich gesagt auch besser...vielleicht geht dann dieser Unikat-Touch verloren, aber man weiß, dass es eine Arbeit auf Tausenstel Millimeter Basis ist! Yeah! :rock:

    Außerdem dürften die Löhne polnischer Gitarrenbauer nicht so extravagant abgehoben sein wie die amerikanischer Gitarrenbauer. Schließlich sind die Lebenserhaltungskosten ja noch nen Tick günstiger, gell?! ;)
     
  19. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 25.08.04   #19
    Ist das ne typische Gitarristen Schwäche, dass man im Internet nicht nach Informationen suchen kann? Ich beobachte das auch in anderen Threads, echt, sehr bedenklich.
    Soll jetzt nicht beleidigend sein, aber wie schafft ihr es ein Buch aufzuschlagen? :cool:

    Wenn ich Ran Guitars bei Google eingebe...na, wer kann mir sagen was auf Platz eins ist? :D
     
  20. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 25.08.04   #20
    nö. du kannst halt nur nicht sagen "ich hab ne handgebaute gitarre" :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping