Randall RM 22

von Gitarren Player, 04.02.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Gitarren Player

    Gitarren Player Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.12
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Frankenthal/Pfalz
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    159
    Erstellt: 04.02.17   #1
    Hallo
    Bin jetzt stolzer Besitzer eines Randall RM 22.
    Habe 3 Module 2 Marshall und ein Fender.
    Wollte fragen ob man in Deutschland noch Module zu kaufen bekommt.
    Hat jemand ein Tipp wo am was bekommt.
    Infos bekommt man auch nicht viel,wieviel verschiedene Module es gibt.
    Infos waren hilfreich.
    Danke schon mal im voraus für eure Antworten.
    Vg Gitarren Player
     
  2. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.178
    Zustimmungen:
    3.398
    Kekse:
    32.939
    Erstellt: 04.02.17   #2
    Wo es welche zu kaufen gibt kann ich Dir jetzt nicht sagen, aber ich habe letztens ein paar NAMM 2017 Berichte gelesen von diesem Synergy Amp, da wurde gesagt das die alten Module in dem jetzt neu erscheinenden System weiter verwendbar sind, vll. sind ja auch die neuen Module rückwärtskompatibel ?

    http://www.gitarrebass.de/equipment/synergy-amps/

    https://www.thegearpage.net/board/index.php?threads/synergy-amps-and-modules.1787508/

    Ich glaube mich entsinnen zu können das die neuen Module rückwärtskompatibel sind.

    Da hast du also künftig ne ganze Latte an neuen Designs.

     
  3. Gitarren Player

    Gitarren Player Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.12
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Frankenthal/Pfalz
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    159
    Erstellt: 04.02.17   #3
    Danke ,für die Info schau gleich mal nach.
     
  4. Revision

    Revision Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.12
    Zuletzt hier:
    26.03.18
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    12
  5. Gitarren Player

    Gitarren Player Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.12
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Frankenthal/Pfalz
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    159
    Erstellt: 06.02.17   #5
    Cool ,aber Preise :eek:
     
  6. Revision

    Revision Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.12
    Zuletzt hier:
    26.03.18
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    12
    Erstellt: 06.02.17   #6
    Ja, die sind einiges teurer. Ein problem bei MTS war immer, das diese Module nur auf halbem Wege waren was die Soundqualitaet angeht. Oder mit anderen Worten, einige davon klangen gut, einige ok und dann gab es noch ziehmliche Gurken. Ein Grund weshalb sich das System nie richtig durchgesetzt hat.


    Salvationmods ist einer der Firmen, die sich nur auf das Modifizieren spezialisiert hat. Sie decken teils mehrere Amps ab oder verschiedene Kanaele eines Amps und sind was die Soundqualitaet angeht min. ein wenn nicht zwei Schritte vorraus.
    Schau auch mal ins MTS Forum rein, da findest du allerlei Infos zu den Amps und Modulen. Da wird auch viel "gehandelt" teils auch von Leuten in der EU.
     
  7. Gitarren Player

    Gitarren Player Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.12
    Zuletzt hier:
    19.06.18
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Frankenthal/Pfalz
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    159
    Erstellt: 07.02.17   #7
    Super,Danke für die Info.
     
Die Seite wird geladen...

mapping