Randall schnäpppchen!!!

von montalray, 02.10.05.

  1. montalray

    montalray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    28.07.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.05   #1
  2. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 03.10.05   #2
    Kannst Du oder jemand Anderes eventuell mal ne Soundprobe von einem Randall Amp liefern ? Würde mich ja mal interessieren, da der Preis echt verlockend ist !
     
  3. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 03.10.05   #3
    Ich persönlich halte ja von Randall soviel wie von einem Furunkel am Ar***. Muss aber zugeben, dass mich der o.g. Combo sehr üpberzeugt hat. Der Klang geht definitv in Richtung Marshall. Also nix für (NU)-Metalheads. Allerdings ist der Combon unglaublich dynamisch und komprimiert fast gar nicht.
    Hut ab. Für den Preis!
    Kann den also jedem der auf Marshall steht und keine 1000€ hat mal ans Herz legen.
     
  4. malteser

    malteser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    12.05.08
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 03.10.05   #4
    Schade, dass der Amp keine Presence-Regelung hat.

    Ich würde mal gern wissen wo bei dem Amp gespart wurde. Wahrscheinlich bei der Verarbeitung oder den Bauteilen wie beim Peavey Valveking ?n
     
  5. Helmi.at

    Helmi.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 03.10.05   #5
    das is auch meine sorge, hab jetzt mal 2 amps verglichen (allerdings nur einen davon angespielt), beim einen hat das master poti am gehäuse geschliffen und auch sonst war etwas nicht in ordnung auf die hälfte aufgedreht (vor & endstufe) und trotzdem leiser als peavey classic 30 ...
    der andere machte verarbeitungsmäßig einen besseren eindruck, aber den hab ich leider nicht anspielen können
    der thomann preis is schon seeeeehr verlockend, weil mir der sound ziemlich zusagt
     
  6. Baretta

    Baretta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 03.10.05   #6
    hab letzten gig irgend ein randall transistor-top gespielt, und das hat mich schon echt beeindruckt! da waren geile sounds dabei grade im highgain bereich klang das seehr tight für solo einlagen. nun würd mich echt mal intressiern ob dieses röhren top dan noch besser ist. der preis ist doch eigentlich eher "transistorniveau".ne vollröhre fänd ich auch intressant, ich könnte das echt in erwägungh ziehen.
    also: hat einer von euch das ding shconmal gehört oder probegespielt...würd mich intressiern ob man damit sonen modernen sound wie petrucci gut hinbekommt
     
  7. BiFi

    BiFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    22.05.06
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 03.10.05   #7
    Ein Grund warum der so billig ist, ist dass der im Süd-Ost-Asiatischen Raum produziert wird...
     
  8. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 03.10.05   #8
    Diese Randall Vollröhren Serie würde ich wirklich jedem ans Herz legen, der sich zu Weihnachten einen neuen AMP zulegt.
    Für den Preis ist der AMP hammer.
     
  9. montalray

    montalray Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    28.07.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.05   #9
    Wenn er bis Weihnachten noch zu haben ist:o , für den Preis.
     
  10. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 03.10.05   #10
    Hmm...gibt es da irgendwi soundsamples von?....Tät mich auch ein wenig interessieren
     
  11. Atrowurst

    Atrowurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    952
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    668
    Erstellt: 03.10.05   #11
    Wie siehts denn mit den gain Reserven des Randall aus?
    Schafft der auch ein ordentliches Metal Brett? (Kein Badewannen Nu Metal Zeugs)
    Dass man mit nem booster nachhelfen kann ist mir schon klar, aber vorerst mal ohne Pedale.

    Laut diesem review http://www.randallamplifiers.com/about/news/Randall RG50TG Guitarist Review.pdf
    heissts ja, der Randall ist mit einem leicht gezaehmten JCM900 zu vergleichen, was mich dann doch ein wenig abschreckt.
     
  12. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 04.10.05   #12
    Nein, es heißt er sei zivilisierter als der JCM800, er ist grundsätzlich (wie ich gehört habe) eher auf Classic Rock ausgelegt. Du wirst damit also eher Hard Rock machen können als "richtigen" Metal. Aber mal im ernst, selbst wenn du dir einen verzerrer dazu kaufen musst kommt der Randall dich billiger als die meisten anderen Röhrenamps.
     
  13. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 04.10.05   #13
    das is echt sehr sehr verlockend; ich wollt das teil schon ausser schweiz ordern, hab mich nun aber doch für nen madamp entschieden. aber ich werde das teil im auge behalten.
    gibt hier aber irgendwo ein review zu der combo von patrice (lasst euch von dem namen nich beirren :D)
     
  14. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 04.10.05   #14
    Zu spät Leute...offensichtlich hat Thomann nen Fehler gemacht und den falschen Preis eingepflegt. Zwischenzeitlich haben sie den Preis wieder hoch gesetzt...ich wollt das Ding grade ordern...
     
  15. GOD-ReapeR

    GOD-ReapeR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    30.06.14
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 04.10.05   #15
    na ganz toll, ich habe ihn gestern gordert, mal sehen ob eine nachricht von thomann bezüglich des preises kommt.
    aber auch der preis von 575€ ist meiner meinung nach noch in ordnung.

    wäre ja auch zu schön gewesen.:rolleyes:

    edit:
    da fällt mir gerade ein, dass der preis zb im music store köln auch so weit unten war.
    von daher wohl kein "fehler" von thomann.

    möglicherweise doch preis steigerung???
     
  16. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 04.10.05   #16
    Ja, nachdem alle ihn für den günstigen Preis bestellt haben, wird der Preis wieder erhöht.
     
  17. oma

    oma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    21.05.15
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 06.10.05   #17
    Bin mal gespannt. Hab das Topteil auch noch für 388 EUR bestellt und gestern eine Mail bekommen, daß der Artikel nicht ausreichend auf Lager sei, der Vorgang aber trotzdem fortgesetzt wird. Hoffentlich schichen die mir nicht nur die Plectren, die ich mitbestellt hatte.
     
  18. GOD-ReapeR

    GOD-ReapeR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    30.06.14
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 06.10.05   #18
    ich habe den combo auch noch für den günstigen preis bekommen.
    allerdings halt im moment nicht auf lager.

    habe auch schon angerufen.....sie haben schon neu bestellt, aber noch keine antwort von randall bekommen.

    mir wqurde aber gesagt, dass es wohl nicht länger als eine woche dauern wird.

    hoffentlich xxx
     
  19. Schweri

    Schweri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 06.10.05   #19
    Das Top für 388? So ein mist, jetzt komm ich zu spät und das Ding kostet 498,-.

    @ God-Reaper
    beim Music store find ich den nicht
     
  20. oma

    oma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    21.05.15
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 07.10.05   #20
    Ja, aber hoffentlich kriege ich es auch für den Preis. Ich hatte mit denen schon mal Streß wg. ner nachträglichen Preiskorrektur. Wir werden sehen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping