Rebel Meets Rebel

von weisswurst, 18.01.06.

  1. weisswurst

    weisswurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.04
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    94
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 18.01.06   #1
    Endlich wird des Zeug von Pantera (ohne Anselmo) mit David Alan Coe veröffentlicht. Das ganze läuft unter dem Namen Rebel meets Rebel. 5 kurze Samples gibt es unter www.rebelmeetsrebel.com/main.html (ganz unten)

    Bin gespannt wie sau :great:

    hell yeah! hört sich nach purem ass kickin southern rock an :D ;)
     
  2. Eikeee

    Eikeee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.05.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 19.01.06   #2
    Hammer!:eek:
     
  3. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 19.01.06   #3
    kann die herkunft der aufnahmen jemand genauer erläutern, das hab ich jetzt ned so ganz geschnallt. -danke.
     
  4. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 19.01.06   #4
    Das versteh ich net ganz.... warum steht da, dass Dimebag mitspielt und einfach nur Anselmo durch David Allan Coe ersetzt wird?
    OMG: Die Stimme passt ja mal überhaupt net....die ist ja viel zu weich...(imho)
     
  5. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.584
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 19.01.06   #5
    Also, es hört sich schon nicht schlecht an, aber...was solls?
    Das Bisschen Gesang, was man hört, finde ich, ist nicht so der Burner, da hat RimShot irgendwie Recht!
     
  6. SicraiN

    SicraiN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Siegen (NRW)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 19.01.06   #6
    Hört sich doch mal sehr interissant an, aber was ist das jetzt für Material ?
    Pantera "nur" mit einem anderen Sänger oder wie ? Wie alt ist das denn ?
     
  7. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 19.01.06   #7
    Da fällt mir grad was ein: David Allen Coe -
    Ist der net mel mit Dime in einer Band gewesen? (keine ahnung) Aber normal macht der doch Country mit rassistischen Texten, oder?
     
  8. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 19.01.06   #8
    Die Lieder haben Dimebag, Vinnie Paul, Rex Brown und David Allen Coe seit 1998 aufgenommen. Immer wenn sie gerade mal Lust hatten haben sie sich bei Dimebag getroffen, einen gehoben, gejammt und Songs aufgenommen. Das ging so bis 2002. Nach dem Ende von Pantera wollten Dimebag und Vinnie das Zeug nicht rausbringen, weil sie dachten, dass das ganze im Bezug auf Damageplan ein bisschen komisch kommen würde, also haben sie das ganze auf Eis gelegt. Und nun wird das ganze halt durch Vinnie Pauls Label rausgebracht, so Anfang April. :) Und ich freu mich schon :)
     
  9. Eikeee

    Eikeee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.05.07
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 19.01.06   #9
    Habt Ihr Euch mal das Interview auf der Seite angesehen/gehört?!
    Da wird eigentlich alles angesprochen.
    Soweit ich das verstanden hab, sinddie Songs zwischen '98 und 2002 entstanden und aufgenommen worden (in der Zeit ist ja bei Pantera auch nicht mehr wirklich viel passiert), immer wenn sich Countryopa David Allan Coe und die 3 Panteras mal getroffen haben.
    Hier gibts noch Infos:
    http://www.angelfire.com/band2/wolvie/coe.html
    (Ups, da war jemand ne Minute schneller)
     
  10. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 19.01.06   #10
    gefällt mir au net, die Stimme is irgendwie lame.
     
  11. weisswurst

    weisswurst Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.04
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    94
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 20.01.06   #11
    Erwartet kein Pantera (ok, der Threadtitel is a bisl falsch gwählt, naja)

    Naja, mir taugts und auch sonst bin ich gespannt was noch so kommen wird. :great:

    siehe auch: Former Pantera Drummer Launches Big Vin Records

    A propos, das nächste Down Album soll auch im nächsten Jahr kommen. Die Jungs setzen sich bald wieder zusammen. In einem Interview mit Bower Power :-)D ) war auch die Rede von einer Europa Tour. Vielleicht wirds ja was, mal schaun.
     
  12. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 20.01.06   #12
    Ach Phil setzt sich wohl plötzlich wieder in's Flugzeug? :rolleyes:

    Rebel meets rebel find ich jetzt nicht grad prickelnd, werde mir die CD auch nicht zulegen. Die Riffs sind ganz nett, aber das ist mir alles zu poliert und kitschig, da hör ich lieber Beaten back to pure und ähnliches.
     
  13. weisswurst

    weisswurst Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.04
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    94
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 21.01.06   #13
    Ich hab nur das wiedergegeben was im Interview mit Jimmy Bower stand :rolleyes:
     
  14. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 21.01.06   #14
    Ja, stimmt. Dazu passt auch der Look der Site, voll von Südstaaten- Redneck- Gepränge... Bäh!
     
Die Seite wird geladen...