reconen von lautsrecher oder Alternative

von DJMonty, 05.03.04.

  1. DJMonty

    DJMonty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Schmölln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.04   #1
    Habe 2 JBL Bassboxen mit orig. JBL2241G Speakern erworben.Leider sagt einer davon nichts mehr.Meine Frage:Kann man diesen Reconen lassen und wo oder ihn durch einen gleichwertig preiswerteren Speaker ersetzen?!(z.B.Eminence Kappa 18")
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 05.03.04   #2
    Ich würde ihn hier hinschicken und reparieren lassen.

    http://www.ap-lautsprecher.de/repar.htm

    Vorher tel. den Preis klarmachen.

    @DJ Monty

    Ich glaube nicht das es eine Alternative ist.
     
  3. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 06.03.04   #3
    @ dj monty

    ich würd den speaker entweder ganz neu kaufen oder reconenen!
    der eminence speaker ist absolut keine alternative denn das wäre so als würde dir bei nem saleen der motor eingeht und du kaufst dir nen golfmotor rein damit er wieder fährt! geht zwar aber wie :?: :D

    mfg man
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 06.03.04   #4
    Das ist Frevel und wird mit Lautstärke-Entzug nicht unter 10 dB bestraft ;)

    Was soll am Emi gleichwertig sein ?

    Gruß, Jürgen
     
  5. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 06.03.04   #5
    Bedenke doch mal den Preis !!! ;-)
     
  6. DJMonty

    DJMonty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Schmölln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.04   #6
    Na wie jetzt?!Also am besten Reconen lassen?Ein neuer kostet so um die 600Eus,muß nicht sein.
     
  7. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 07.03.04   #7
    Ja, auf jeden Fall reconen, du hast dann quasi einen neuen, und vor allen Dingen guten Lautsprecher.

    Gruß, Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

mapping