Recording für'n Proberaum

  • Ersteller fireball212
  • Erstellt am
F
fireball212
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.12
Registriert
20.04.12
Beiträge
16
Kekse
0
Hallo Leute,

ich habe absolut keine Ahnung von Recording. Ich möchte aber gerne meinen PC in Proberaum Stellen um ein paar "einfache" Mittschnitte zu machen.
Kann mir einer von euch vielleicht sagen was ich brauche um zwei Gitarren, ein Bass , Schlagzeug und "Gesang" vernünftig auf die Festplatte zu bekommen?
Ohne ein halbes vermögen auf dem Konto zu haben?

Danke schon mal;)
Stay Heavy!
 
Eigenschaft
 
Basselch
Basselch
MOD Recording HCA Mikrofone
Moderator
HCA
Zuletzt hier
31.07.21
Registriert
30.10.06
Beiträge
12.360
Kekse
56.093
Ort
NRW
Hallo,

... dann aber bitte genauere Info, was bei Dir "... kein halbes Vermögen" und "...vernünftig auf Festplatte bekommen" bedeutet, wieviele Kanäle maximal gleichzeitig benötigt werden (z. B. vollmikrofonieres Drumkit), ob ihr alle zusammen einspielen wollt oder Spur für Spur. Dann kann man mal präziser werden.

Andere Möglichkeit: Geht es lediglich darum, Ideen festzuhalten und die Probe mal zu kontrollieren? Dann ginge durchaus auch ein kleiner Handheld-Recorder wie der Zoom H1.

Viele Grüße
Klaus
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
F
fireball212
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.12
Registriert
20.04.12
Beiträge
16
Kekse
0
Wenn dann würde ich live aufnhame machen wollen, also alle zusammen. Aber schon gerne jeder für sich eine Spur. Wir bräuchten wenn ich das ich richtig sehe fünf Kanäle. Ich habe ja keinerlei Vorstellung wie teuer sowas ist und ob man für 300€ schon was für meine Vorstellungen bekommen kann oder ob ich da gleich 1000€ auf den Tisch legen müsste. Über den Zoom habe ich auch schon nachgedacht, aber hat jemand schon Erfahrung damit gemacht und kann mir das ding wirklich guten Herzens empfehlen?
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben