Recording nur mit PA?

von MetalGrimm, 16.05.08.

  1. MetalGrimm

    MetalGrimm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    29.11.12
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Gescher
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 16.05.08   #1
  2. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 16.05.08   #2
    Der PC ist nicht das Problem...

    ...der Powermixer ist es. Gleichzeitig kannst du damit nur 2 Spuren (idR links und rechts) aufzeichnen.

    Wenn du mehrere Spuren gleichzeitig aufnehmen willst, dann benötigst du
    1., eine Soundkarte mit der entsprechenden Anzahl an Eingängen
    2., wenn es Live-Recording sein soll davor noch einen Splitter, Preamps oder ein anderes Mischpult mit direct outs und den Powermixer nimmst du dann als Endstufe.
    3., wenn es nicht Live-Recording sein soll, dann lass den Powermixer im Schrank und nimm nur eine Soundkarte und Preamps (so nicht in der Sounkarte integriert).
     
  3. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    817
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 17.05.08   #3
    Ansatt einer separeten Soundkarte und Preamps nimmt man heute besser ein integriertes Intreface. Der Poweramp ist zum Verstärken gebaut und nicht zum Aufnehmen. Willst Du eine Band gleichzeitig aufnehmen, brauchst Du schon so was mehrkanaliges wie den Firepod. Die Aufnahmesoftware/Sequenzer ist schon im Lieferumfang enthalten.
     
  4. MetalGrimm

    MetalGrimm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    29.11.12
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Gescher
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 18.05.08   #4
    Okay, danke für eure Antworten. Ich werde dann mal meine Kasse leerräumen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping