REctifier über Bandit.........

von Jealbreaker, 03.04.06.

  1. Jealbreaker

    Jealbreaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.12
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #1
    Servus!
    Also kurze und schmerzlose frage: Kann ich Zuhause meinen REctifier (single) einfach an den Boxenausgang vom Peavey Bandit 112 (alte Serie) anschließen? Also ein Ton kommt raus aber ich will ja nicht dass mir der Ausgangsübertrager flöten geht.....................


    Danke schon mal vielleicht kennt sich ja wer aus!
     
  2. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 03.04.06   #2
    Bitte was? Du schließt deinen single rectifier an einen Boxenausgang von nem anderen Amp an? Das würde ich mal an deiner Stelle nicht machen!
     
  3. KingoftheRing

    KingoftheRing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    5.10.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 03.04.06   #3
    doch passt
    der boxen ausgang ist parallel mit dem internen speaker
    nur die impedanz beachten
    müsste 8 ohm sein
     
  4. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 03.04.06   #4
    Meinst du das das gut klingt?
    Der Speaker vom bandit ist müll
     
  5. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 03.04.06   #5
    BITTE NICHT!

    Kauf Dir eine Box.
     
  6. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 03.04.06   #6
    Naja, aber wenn man keine andere Bos hat, isses doch besser, als den schönen MESA gar nicht zu hören, oder? Es hat halt nicht jeder sofort Geld zur Hand, um sich eine fiese Riesenbox anzuschaffen.
     
  7. KingoftheRing

    KingoftheRing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    5.10.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 03.04.06   #7
    die sinnhaftigkeit sei mal dahin gestellt
    aber funktionieren tuts
     
  8. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 03.04.06   #8
    EMGs in Pressspangitarren, Mesa Rectos an Billigstspeakern, Ampumtausch wegen "uneinheitlicher" Röhrenbeschichtung,...

    Dieses Forum ist ein Kracher und die Pisa Studie hat recht. :screwy:
     
  9. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 03.04.06   #9
    Nun sei doch nicht so streng. Die Frage in diesem Thread war doch nun wirklich völlig legitim. Andere natürlich nicht. Aber das bleibt bei der Anzahl von Nutzern nicht aus.
     
  10. Jealbreaker

    Jealbreaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    10.02.12
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.06   #10
    Ja gud wenn das dann parallel geschaltet ist, isses ja kein problem.........danke! Und übrigens: Ich hab schon noch ne Box aber die steht halt praktischerweise im Proberaum bei uns! Hab das top nur nach dem Auftritt am Freitag mit zu mir nach hause genommen! Danke für die Antworten! Alex
     
  11. Dainsleif

    Dainsleif Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    10.06.15
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 03.04.06   #11
    Edit: Ich schrieb Schmarrn.
    Gruß,
    Dainsleif
     
  12. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 03.04.06   #12
    Ich spiele eine "Epiphone Les Paul Custom" mit EMG 81 & 85. Epiphone soll ja bekannt dafür sein gepresstes Holz zu verbauen.
    Ich bin dummerweise vollkommen zufrieden :eek: ...und das auch noch an einem Digitalverstärker.

    Deine Meinung über musikalische Ausrüstung ist teilweise wirklich zum kotzen, Alter!! :mad:
    Was du z.B. in deinen FAQs auf deiner Homepage als klangliches Evangelium darstellst, ist im Grunde völlig geschmacksabhängig und faktisch überhaupt nicht zu belegen.

    Wenn jemand fragt ob es möglich ist dies oder das zu machen, erwartet er eine Antwort die ihm hilft. Du antwortest nach dem Motto "Ich finde das Scheisse! Mach es lieber so und so." was letzten Endes überhaupt nichts zu Antwortfindung beiträgt.
    Entschuldigung für diesen kleinen Offtopic-Beitrag.
    gruß
    -yosh
     
  13. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 03.04.06   #13
    Ich finde das nicht nur scheiße, sondern auch riskant. Wer weiß was in dem Bandit noch für Schaltungen am Speakerausgang hängen und eventuell dem Rectifier in die Endstufe pfuschen.
    Außerdem: was hat der Bandit Speaker für eine Belastbarkeit und Impedanz?
     
  14. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 03.04.06   #14
    Epiphone verbaut KEIN Pressholz... gibts Threads zu....
     
  15. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 03.04.06   #15
    und es gibt Bilder die das widerlegen ;)
     
  16. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 03.04.06   #16
    es gibt genügend Gerüchte die aber genau das besagen. Ich wollte allerdings keine Diskussion darüber anstoßen. Ich sorgte in diesem Thread schon für genügend OT.
    Helft dem Ersteller lieber bei der Benatwortung seiner Frage. :eek:
     
  17. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 03.04.06   #17
    Wenn die Impedanz stimmt sollte das Funzen auch wenns klanglich nicht sonderlich tolle Ergebnisse liefern wird ;) Schick vielleicht ne Mail an peavey und frag mal wie das mit externen Amps ausschaut.




    @Hoss:

    Alles wird gut, nicht jeder scheißt genug Geld um sich ne gescheite Box für Proberaum UND daheim zu kaufen. Ansonsten stimm ich dem Yosh btw. zu . . .
     
  18. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.703
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 03.04.06   #18
    Das habe ich übrigens gar nicht behauptet.

    Also, [​IMG]
     
  19. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 03.04.06   #19
    Es geht noch gar nicht um eine gescheite Box !
    Er kann ja eine Harley Benton für zu Hause kaufen ABER an einen BoxenAUSGANG von einem Kleincombo ... das muss nicht unbedingt sein.

    Im Endeffekt ist es mir ja egal wie andere Leute ihr Equipment behandeln aber irgendwo müssen doch die Relationen stimmen.
    Natürlich scheisst nicht jeder Geld ABER wenn ich in der Lage bin einen Mesa Rectifier zu bezahlen, dann bin ich auch in der Lage für eine Box zu sorgen. Sowohl für den Proberaum als auch für zu Hause, wenn da gespielt werden soll.

    Es geht doch auch keiner nen Ferrari kaufen und beschwert sich anschließend über die Reifenpreise ... :screwy:
     
  20. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 03.04.06   #20
    Gott, wenn ich sowas lese kriege ich das kotzen!
    Wenn jemand sagen wir mal ein Jahr lang auf einen Rectifier spart und ihn sich dann endlich kaufen kann, dann muss er nicht unbedingt noch Geld für ne Box, noch ne Box und und und übrig haben. Und wenn er eben so lange gespart hat, bis er sich dann noch ne Box fürn Proberaum leisten konnte, dann ist das doch schonmal gut.

    Dieser Spruch "Ja, wer sich das leisten kann, der hat auch Geld um sich das zu kaufen" ist ja mal sowas von fürn Arsch. :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping