reFX Nexus 2 Kanäle auswählen?!

von dawidek, 05.11.09.

  1. dawidek

    dawidek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.09
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.09   #1
    Hey Leute,

    bin schon voll am verzweifeln und hoffe das ihr mir helfen könnt. Habe keine Ahnung wie ich bei Nexus 2 die Kanäle auswählen kann wenn ich z.B. bei der Aufnahme in der ersten Spur nen Pad einspiele und in der zweiten Spur nen Piano (auch von Nexus 2) einspiele. Für die Aufnahmen verwende ich Cubase SX.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und möchte mich auch schon im voraus bedanken!
     
  2. KOEminator

    KOEminator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    637
    Erstellt: 05.11.09   #2
    Warum benutzt du nicht einfach'ne zweite Instanz des Plugins (also einfach ein zweites mal in der VST-Instrumenten-Liste (F11) einfügen).
     
  3. dawidek

    dawidek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.09
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.09   #3
    hmm... hab ich auch schon dran gedacht ebr noch nicht versucht weil ich dachte das das system dann zu überlastet wird. Dürfte aber éigenlich bei nem Core2 prozessor und 2G DDR2 Speicher nicht passieren. Ich versuchs mal... danke für die schnelle antwort :)
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    19.09.18
    Beiträge:
    15.035
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    886
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 05.11.09   #4
    geht mit Nexus gar nicht anders, als für jede Spur eine eigene Instanz zu starten.
     
  5. dawidek

    dawidek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.09
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.09   #5
    so... habs nun versucht und ohne Erfolg! Wenn ich in der zweiten Spur nen anderen Klang auswähle, wird der Klang der ersten Spur automatisch verändert! Bin ich zu blöd dazu? Mache ich etwas falsch??? Keine ahnung was ich noch alles versuchen soll....
     
  6. KOEminator

    KOEminator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.08
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    637
    Erstellt: 06.11.09   #6
    Wie machste das denn konkret?
    Typischerweise stehen die dann,ich glaub, als Nexus und Nexus(2) in der Auswahlliste. Da musste dann jeweils den einen und den anderen auswählen und kannst dann für genau die gewählte Instanz den Sound auswählen.
     
  7. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    19.09.18
    Beiträge:
    15.035
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    886
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 06.11.09   #7
    yup - genau so. Oder bei den neueren Cubase-Versionen (ab 4), anstatt der MIDI-Spuren die Instrumenten-Spuren verwenden.
     
  8. dawidek

    dawidek Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.09
    Zuletzt hier:
    8.11.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.09   #8
    Leute ich habs geschafft :):):) Musste nur ne neue also zweite Instanz von Nexus bei den VST Instrumenten hinzufügen.

    Danke für eure Hilfe :)
     
  9. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    19.09.18
    Beiträge:
    15.035
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    886
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 06.11.09   #9
    da könnte man sich jetzt Fragen, wozu schreibt man hier eigentlich was :confused: Das mit den Instanzen steht doch schon in der ersten Antwort :gruebel:
     
Die Seite wird geladen...

mapping