Regeln für Hörproben-Forum (bitte lesen)

von Johannes Hofmann, 14.05.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    26.297
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.407
    Kekse:
    107.744
    Erstellt: 14.05.04   #1
    Dieses Forum soll dazu dienen, eigene Aufnahmen der Allgemeinheit zugänglich zu machen, vor allem, um durch Kritik auf eventuelle Fehler aufmerksam gemacht zu werden.

    Bitte achtet unbedingt darauf, dass nur Audiofiles eigener Kompositionen vorgestellt werden dürfen, die nicht die Urheberrechte Dritter verletzen!
    Falls Ihr Feedback zu einer von Euch gespielten Coverversion wünscht, dann sind beim Hochladen von urheberrechtlich geschütztem Material die Regeln des jeweiligen Hosters (z. B. YouTube) einzuhalten. Die Moderatoren können nicht kontrollieren, welche Stücke wann und wo genau welche Freigabe (GEMA o. ä.) besitzen, und die AGBs aller möglichen Provider und Filehoster zu kennen, ist ihnen auch nicht zuzumuten.
    Im Zweifelsfall (z. B. bei Beschwerden von Seiten eines möglichen Rechteinhabers) werden deshalb entsprechende Hörproben/Links auch umgehend entfernt/gelöscht.

    Generell ist es sinnvoll, nicht "gesamte Werke" sondern eher kurze Ausschnitte zu posten.

    Das Hörproben-Forum soll nicht dazu benutzt werden, lediglich zum Verbreiten und zum Voting auf externen Websites aufzurufen und damit Werbung für ein Video/Musikstück zu machen...
    Threads im Stile von "Vote for me", "Bitte gebt mir eine Bewertung bei YouTube", "Abonniert oder leitet meinen Channel weiter", "like mich bei Facebook" werden gegebenenfalls editiert oder gelöscht.
    Euer (und unser) Interesse sollte sein, hier im Musiker-Board fachliches Feedback zu Euren Aufnahmen zu bekommen, nicht aber, Euer Ranking bei anderen Anbietern zu "pushen".

    Hier die Begründung:
    Viele - die meisten - solcher "Vote for me"-Threads werden von 0-Postern erstellt, die weder vor noch nach Erstellung ihres Voting-Threads an Board aktiv waren oder sind. Das Musiker-Board freut über viele registrierte und vor allem auch aktive User - möchte aber nicht als "Linkfarm" oder Werbefläche benutzt werden.

    Alternativen
    Wir haben einige Bereiche, wo ihr eure Channels, Voting-Aufrufe usw. posten könnt, zum Beispiel:
    https://www.musiker-board.de/musikalisches-ot/234468-sammelthread-vote-4-me.html

    .. und diverse Band-Vorstellungsthreads.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.