Religiöse Lieder

von Fishmac, 10.12.04.

  1. Fishmac

    Fishmac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    166
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 10.12.04   #1
    Hallo Jungs und Mädels,
    ich hab mal ne Frage welche christlich religiösen Lieder fallen euch ein?
    z.B. Hymn
    Danke für die Antworten!
    Gruß
    Fishmac
     
  2. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 10.12.04   #2
    In Indescretion #243 von Aereogramme ist so ein ein-minütiger Part mit so Chor und alles, singen "Praise The Lord". Das fällt mir ein.
     
  3. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 10.12.04   #3
  4. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.04   #4
    p.o.d.
    as i lay dying
    demon hunter
    pillar

    usw. alles christliche bands :)
     
  5. Howard Hughes

    Howard Hughes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.04   #5
    Johnny Cash!
    Hat ne Menge Lieder mit religiösen Themen gemacht,
    wobei das religiöse nie penetrant ist oder aufgesetzt/gezwungen wirkt, sondern immer ehrlich und natürlich.
     
  6. Megarob

    Megarob Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.05
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.04   #6
    hehe nailed to the cross von destruction :rolleyes:
     
  7. JugglerOfJuSa

    JugglerOfJuSa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Lemgo
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    42
    Erstellt: 11.12.04   #7
    hm soweit ich weiss, machen auch "saviour machine" christlich-inspirierte musik.
    und ich muss sagen, das gar net ma so schlecht ;)
     
  8. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 11.12.04   #8
    Tip: mal das Album "Screaming Symphony" von Christ Impellitteri anhören. Knallharter Rock mit absolut religiösen Texten.
    Und nebenbei einer der unglaublichsten Shredder an der Gitarre.
     
  9. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 11.12.04   #9
    12 stones

    christliche band.

    www.12stones.com

    und obwohl ich nicht der gläubigste mensch bin, find ich die auch tierisch geil!!
     
  10. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 11.12.04   #10
    Creed
     
  11. Grottenolm

    Grottenolm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    75
    Erstellt: 11.12.04   #11
    Es gibt eine Rockband, die nennt sich Petra. Ich glaube sie sind relativ bekannt, vor allem in den USA, dort fahren ja viele auf christliche Bands ab.
     
  12. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 11.12.04   #12
    Cradle of Filth

















    :D

    Neee ;)

    Spontan würde mir Bob Marley&Waylers einfallen, die haben christliche Lieder gemacht. Also war ja Rastafari, aber Rastafari kommt ja vom Christentum. Und so die "Gesetze" nach denen Christen leben und nach denen die leben sind grundsatzmäsig schon sehr identisch....
     
  13. math

    math Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    rendsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.04   #13
    heretic anthem von slipknot? :p
     
  14. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 11.12.04   #14

    ja, die verlogenen Gläubigen
    sorry, OT, ist aber wirklich so
     
  15. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 11.12.04   #15
    "40" - U2 (Psalm 40)
    "Still haven't found" - U2

    eigentlich haben sehr viele Lieder von U2 einen religioesen Anteil.
     
  16. Lynyrd

    Lynyrd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.04
    Zuletzt hier:
    4.01.05
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.04   #16
    Petra ist hammer
    dann trust, rez, dc talk, delirious? (wobei ich die musik von delirious? nicht so der hammer finde)

    sind alle bekenende christen

    ah ja simon and carfunkel "mrs. robinson"
     
  17. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 12.12.04   #17
    Meinst du die Thrash Metal Delirious aus NRW?
     
  18. Waldgnurpf

    Waldgnurpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    26.08.12
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #18
    Ich finds super das es auch mal so einen thread gibt , jetzt kann ich euch alle bekehren :D
    ne , nur spass , aber ich finde das Klischee "Christen hören nur abgefuckten Oma gesang" einfach lächerlich !
    gibt sau viele gute bands die christlich sind ..

    Petra ist ein Urgestein von Christlichem Rock , und auch sau berühmt !
    saviour machine sind einfach nur fett , braucht man auchnix mehr sagen :)
    Tourniquet , ein tipp für alle die gerne etwas härteren metal hören , der Drummer ist ein genuss :D
    Ich könnt noch 1000 solcher bands aufsagen die - Wirklich - richtig gut sind !
    zu empfehlen hab ich die Site www.godcore.de , ist zwar eher so musik von aufsteigern , aber auch echt gut!
    für die ganz harten kann ich noch Anti Demon empfehlen , übelster deathmetal aus Brasilien (Die gehn Live ab :D :D)
    http://www.antidemon.com.br/
    und für die die auf Mnemic stehn : http://www.beneareach.com/

    hier noch ne gute sammlung mit bands : http://www.freakstock.de/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=40 (Ist nebenbei ein richtig geiles Festival !)

    So , ich hoffe das war jetzt nicht zuviel des "guten" (Was ein wortwitz) :D
     
  19. Howard Hughes

    Howard Hughes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #19
    Wieso machen die nich einach Musik, wieso nennen die sich christliche Rockbands? Das is mir schon wieder viel zu aufdringlich - wenn ich Raucher bin, sag ich ja auch nich, "ich mach "Raucher-Rock"".
     
  20. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 12.12.04   #20
    Das mit "Christlichen Bands" hängt vor allem mit den Plattenlabels zusammen, wo die jeweiligen Bands spielen. Es gibt halt eine reie Labels die ausschließlich Bands verlegen die christlich motivierte Musik machen (Tools and Nails, Pleitegeier records etc.). Bei weltlichen Labels müssen sich "christliche" Künstler an bestimmte Regeln halten. So dürfen sie z.T. nicht bei Konzerten das Evangelium verbreiten, wenn sie es doch machen gibts Stress.

    Dann gibt es eine Reie Band's, wie POD Creed 12stones etc., die bei einem weltlichen Label sind undtrotz dem christliche Texte haben. Diese Bands sind gerade unter christen selber ziemlich umstritten. Das neueste POD Album wurde z.B. bei den meisten christlichen Plattenläden in Amerika nicht verlegt, weil es angeblich okkulte Symbole auf dem Pllattencover hätte. Ich persönlich finde das :screwy: , weil ich denke, dass jeder selber sich Gedanken darüber machen kann, wie Musik motiviert ist. Aber die Trennung ist da und sie wird um es noch mal zu sagenvon den liebe Plattenverlegern betrieben.

    Noch einige Bands von meiner Seite: Supertones (Ska-Punk), Dogwood (Punk), Pax217 usw.
    Bei Bans die irgendwo dazwischen liegen fällt mir noch Gast182827e.

    Liebe Grüße Georg