Reloop RCD-900 oder Numark Axis-9

von Platino, 06.01.05.

  1. Platino

    Platino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.01.05
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Bornheim(NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.05   #1
    Hallo!! ein frohes neues Jahr wünsche ich erstmal allen hier!!

    Jetzt mein anliegen!!

    Ich möchte mir ein, bzw. 2 Einzel CD-Player zulegen.
    Mein Traum ist der Technics SL-DZ1200:)

    Wie immer spielt das liebe Geld eine Rolle und Die Player spielen eher im Amateur-Bereich. Sollen aber auch nach einigen Jahren noch laufen.

    3 Geräte habe ich mir zur auswahl gestellt, aber ich kann mich nicht entscheiden!
    Reloop RCD-900 s, Numark Axis 9, oder Denon DN-S1000.
    Effekte und Funktionen wie: Rückwärtslauf, Motor off usw. sind mir wichtiger wie Die Scratchsimulation. Dafür habe ich den 1210MK2

    Wer kann mir meine Entscheidung einfacher machen???
     
  2. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 12.06.05   #2
    schon saualt aber vielleicht kann man ja noch jemanden helfen.

    den reloop kannste vergessen , wegen der qualität.

    über den axis 9 kann ich dir leider nichts sagen.

    Und der Denon DN-S 1000 ist gut , vom rückwärtslauf her und von den Effekten aber ich bin irgendwie enteuscht von. ich glaub das liegt daran das das jog wheel sich nicht so wie ne platte anfühlet und sich nicht bewegt.

    an deiner stelle wür ich lieber noch ein bisschen mehr geld ausgeben und mir nen DN-S3000 kaufen wegen dem aktiven Plattenteller.

    Wenn du aber ein richtig gutes gerät haben willst mit dem du auch in zukunft arbeiten kannst würd ich dir den Numark CDX oder der Technics (wie du schon am anfang sagtest) empfehlen, weil es besser ist mehr geld auszugeben und mit dem Gerät zufrieden sein als dass du weniger geld ausgibst und dir das gerät nicht mehr gefällt.

    Geh doch lieber zu einem Musikladen und teste alle CD Player die sie da haben.
    (z.B. kannst du nach köln zum Musikstore oder nach Ibbenbühren nach Musik-Produktiv.)
    Mit alle meine ich aber wirklich ALLE, weil du vielleicht mit einem kleinen Jog-Wheel besser zurecht kommst als mit einer Platte (CDX) oder dem großen metallteil vom Technics.

    Und lass nicht die Verkäufer für dich entscheiden.
     
  3. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 12.06.05   #3
    probier's auch mal mit dem pioneer cdj-200.

    aber ich schliesse mich shady an: am besten wär's, wenn Du mal
    ein paar CDs einpackst, in Deinen DJ store gehst und Dir Deine
    meinung selber bildest...
     
  4. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 17.06.05   #4
    hi, würde dir eigetnlich den denon 1000er empfehlen, das ist ein
    vernünftiges gerät, und so groß ist der preisunterschied zu einem axis 9 auch
    nicht....
     
  5. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 12.07.05   #5
    stimmt, der 1000er ist auch ganz okay. hab' ihn aus spaß mal angetestet. also wenn ich 'was kleines kaufen wollte, wäre er's wahrscheinlich geworden.

    denon-typisches handling, sehr angenehm. klein, leicht, voll mit funktionen die man auch gebrauchen kann - man kann mit dem jogdial
    sogar ein kleines bißchen kratzen, das ist zwar kein 5000er und erst recht keine vinyl emulation, aber irgendwie doch lustig :D

    allerdings sieht der pio 200er irgendwie flashiger aus als der graue denon. naja, jeder sollte sich seine meinung bilden und die dinger mal im DJ-store antesten...
     
  6. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 12.07.05   #6
    Naja das kratzen ist nicht so gut auf dem Denon.
    Und das Jog Wheel dreht sich nicht.
     
  7. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 14.07.05   #7
    ich meinte nicht "gut". ich meinte "witzig" und "ein bißchen" :o
     
  8. A-Cut

    A-Cut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    24.11.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.05   #8
    Also wie die meisten schon gesagt haben: reloop brauchst du nicht mal durch ein Schaufenster angucken und erst gar nicht versuchen den in Clubs auszuprobieren-->isn SCHEIß
    ICh persönlich hab den Numark Axis 9! Schönes schmuckes Ding. Die Effekte sind auch schön und vor allem sehr leicht zu bedienen. Ich hab den seit nem Jahr und keine einzigen probleme mit dem gehabt. Noch dazu kommt halt der Scratcheffekt. auch schön ubd klingt sehr echt (an den Sound eines Plattenspielers kommt keiner ran!)

    ICh würde dir zum 9er raten. Echt ein gutes Teil.

    Ich hab zu Hause auch zwei Plattenspieler, aber nebenbei denk ich mir brauch man heutzutage einfach n CDplayer.:great:
     
  9. Qstyle

    Qstyle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    28.09.11
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.06   #9
    tja was soll man dir raten:

    wenn du scratchen willst kauf dir Turntables! Sonst nichts!!!!!!!
    und was den Reloop angeht: NEIN! das schlechte an dem Player ist das die scratchfunktion bei schnellen babys und allgemein schnellen scratches stark "nachzieht"
    also den hört man deutlich raus!
    Also finger weg!
     
  10. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 04.01.06   #10
    bullshit :D

    numark cdx / denon dn-s 3500 / pio 800/1000 gehen durch (reihenfolge = ranking)
     
  11. Qstyle

    Qstyle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    28.09.11
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.06   #11
    ja und das ist doch wohl mein Meinung! CD ist halt für mich kein echtes scratchen! auch wenn es immer bessere Player gibt!
     
  12. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 04.01.06   #12
    entschuldigung tranqui, so nen pioneer-teil soll genau so gut sein wie meine technics???:D ( zum scratchen)

    hast du heute zuviel an der tüte mit dem grünlichen pulver geschnuppert?:D
     
  13. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 04.01.06   #13
    @shady: das ist kein pulver, sondern sorgfältig zerkleinerte pflanzenteile, aber grün stimmt, ja.

    beachte: reihenfolge = ranking, der pio ist ganz hinten.

    und @qstyle: meinung vs. tatsachen scheitert ganz schnell :D
     
  14. Desmond

    Desmond Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.06   #14
    @tranqui
    entweder du findest nen 1000er besser als deinen 3500er oder du bist der Ansicht ein 800 ist besser als ein pio 1000
    Ich würd sagen du bist entweder alles andere als objektiv oder du kennst dich nicht aus:screwy:

    Du solltest aufhören nach so langer Zeit immer noch über mich herzuziehen. Das ist kindisch und unproffessionell.

    Ich hab mich zurückgehalten bei dem Schwachsinn, den du verzapfst.

    P.S. hab nen 3500er und nen 800er. Die beiden Player sind gleich gut. Einziger Wehrmutstropfen ist, daß du nen 3500 in keinem Club vorfinden wirst und es wird schon nen Grund haben weshalb alle Profies mit Pio arbeiten.

    Grüße
    dadampa
     
  15. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 09.02.06   #15
    @desmondadampa: zu Deiner "profie"-nummer à propos wer hier ahnung von digitaldecks hat sag' ich jetzt einfach mal nix, außer:

    obenstehendes heisst auf deutsch: der cdx ist zum scratchen am besten, der 3500er gleich dahinter, dann der pio 800 und dann der pio 1000.
    die aussage, dass der pio 800er besser ist als der 1000er, ist bewusst und bezieht sich primär (nicht ausschließlich) aufs skratchen. hinweis:
    teste beide geräte einmal simultan an, und dann überleg' Dir, ob Du nicht zufällig keinen grund zum biten hast :)

    thema denon 3500er und pio 1000er in clubs:
    den pio 1000 gibt es seit wann? seit sommer 2001, wenn ich mich nicht irre. er hatte also viereinhalb jahre, um sich zu bewähren.
    der 3500er dagegen ist in deutschland seit dezember 2005 auf dem markt - was erwartest Du eigentlich? :rolleyes: allerdings haben
    meine aktuellen locations kein problem damit, dass ich mein ganzes equipment anschleppe, zahlen taxis und sind glücklich.
     
  16. Desmond

    Desmond Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.06   #16
    find ich gut, daß deine Lokation nichts dagegen hat und dir dein Taxi zahlt.
    Ich war ja schon da;)

    viel hab ich aber nicht gesehen.
     
  17. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 09.02.06   #17
    Du bildest Dir scheinbar viel auf Deine meinung ein... leider geht sie mir komplett am arsch vorbei,
    vor allem, weil Du keine eier hast und zu feige bist, Dich zu zeigen :) was soll man dazu sagen...

    auf meiner website stehen termine, also wenn Du mich mit Deiner "profie"-DJ-aura erleuchten
    willst, kannst Du gerne mal hinkommen und Dich outen. denk nur nicht, dass mir das wichtig wäre.
     
  18. Desmond

    Desmond Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.06   #18
    ist ja gut, du hast gewonnen.

    Was halt aufregt ist, daß man nach mehreren Monaten mal wieder ins Forum schaut, und flamest immernoch, daß ist halt nun mal sehr kindisch, besonders deshalb, weil du immer Bezug auf meinen reloop Kommentar verwendest in dem ich nicht mehr gesagt habe als das reloop Plattenspieler für ca. 230€ den Preis auf jeden Fall wert sind.

    Du solltest mal an deinem Verhalten arbeiten.

    Die profie-DJ-Aura kannst du dir selber anstecken. Nichts anderes tust du hier im Forum, als dich zu profilieren, so viel Zeit wie du hier verbringst.:rolleyes:

    Viel Spaß beim weiterprofilieren. Evtl. schreib ich mal was über dich wenn du mal ein richtiger DJ geworden bist oder mich deine Beiträge hier im Forum überzeugt haben.

    Zu deinem 1000. Beitrag köpf ich ne Flasche in der Bank;)
     
  19. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 10.02.06   #19
    das wusste ich bereits vorher; und ich flame nicht rum - ich nehme Deine aussage nur als exzellentes beispiel
    eines zufriedenen reloop-users her. ist das so schlimm? ein forum lebt von zitaten und paraphrasen... :D

    ...nicht nur von der anwesenheit von "profiEs". << www.duden.de | "profi"
     
  20. Desmond

    Desmond Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    7.09.06
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.06   #20
    Ich muss dir nochmal recht geben und deinem Beispiel folgen.

    Es ist gut sich die Ziele nicht zu hoch zu stecken. Du bist ja auch der Meinung, daß du schon gut dabei bist beim Auflegen.

    Ich stecke mir deshalb nun auch mein Ziel tiefer. Ich werde etwas über dich schreiben wenn du mal ein DJ geworden bist.:great:

    Frohes Gelingen
     
Die Seite wird geladen...

mapping