Reparatur Blackfield-Mischpult M12

von hchk59, 07.08.08.

  1. hchk59

    hchk59 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.08
    Zuletzt hier:
    21.06.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.08   #1
    Hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrungen mit einem Blackfield-Verstärker/-Mischpult M12? Wo kann man so etwas reparieren lassen (Kurzschluss im Mischpultteil, Endstufen i.O.)? Wer hat eventuell Schaltpläne? Gibt es eine Kontaktadresse "Blackfield" (die in Gladbeck gibt's nicht mehr, in Dorsten keine Telefon-Nr.)? Wer kann mir helfen?
    Mit Gruss von der Front
    HChK59
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 08.08.08   #2
    Willkommen im Forum :)

    Blackfield war auch diese Leasingfa ?

    Vermutlich Chinaprodukt, welches nur umgelabelt wurde.

    www.rockshop.de hat eine eigene Reparaturabtl..

    Am besten Kostenvoranschlag erstellen lassen
     
  3. RaumKlang

    RaumKlang Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 13.08.08   #3
    Öhm, das sagt mir so garnichts, sollte aber jeder flicken können, der Pulte flickt...
    Wo kommst Du denn her, dass man vielleicht was in der Nähe empfehlen könnte...
     
  4. scuba1

    scuba1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.09
    Zuletzt hier:
    24.08.10
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.09   #4
    Lass die Finger davon, nicht zuverlässig, so wars damals, heute weiß ich nichts genaues.
    Blackfield war als eine aufstrebende Firma in den 60ern bekannt ,aber nur in Deutschland,wollte mit Dynaccord, Echolette und Vox sowie den anderen mithalten, ging ne zeitlang gut aber dann war nix mehr.
    Aber jeder Radio-Fernseh-Techniker der sein Handwerk versteht und die entsprechenden Ersatzteile besorgen kann, ist auch in der lage das Teil zu reparieren.
     
  5. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.268
    Zustimmungen:
    3.418
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 09.12.09   #5
    Hallo scuba1,

    bitte vor dem Beantworten von Threads auf das Datum der letzten Aktivität achten - das Thema wird sich nach fast 16 Monaten wohl längst erledigt haben, zumal der Threadersteller das letzte Mal vor einem halben Jahr online war...
     
Die Seite wird geladen...

mapping