Repressalien durch MB Mods und Admins

von JostVonSchmock, 26.09.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 26.09.06   #1
    Liebe Board User,

    einige von euch werden mich noch als „Jostvonschmock“ kennen, andere garnicht. Dies tut aber momentan nichts zur Sache. Ab sofort bin ich Skeletor und ich werde solange Skeletor bleiben bis meine Forderung die ich euch gleich erläutern werde umgesetzt worden ist.

    Als Jostvonschmock musste ich vor einiger Zeit am eigenen Leibe erfahren was es heisst einem bestimmtem Admin dieses Boardes ausgeliefert zu sein. Der Name soll hier unerwähnt bleiben, da er unwichtig ist, er kann Hans, Dieter oder LennyNero heißen. Das ist vollkommen irrelevant. Jedenfalls wurde ich von diesem Admin wegen „Spammerei“ für einige Zeit gebannt. Noch in der Nacht in der ich erfolglos mit diesem Admin diskutierte wurde mir klar, dass es in diesem Board einen entscheidenden Fehler gibt. Diesen Fehler euch aufzuzeigen und auszumerzen ist nun mein Ziel.

    Momentan besteht das Board hauptsächlich aus Admins, Mods und den Usern. Die Admins und Mods werden von den bereits existierenden Admins und Mods bestimmt, die User haben dabei kein Mitspracherecht. Das Board hat Regeln. Diese Regeln dienen größtenteils dazu die Rechte der User einzuschränken. Doch was ist mit den Admins und den Mods? Wer kontrolliert ihr Handeln?



    Verglichen mit einer Firma haben wir bisher dieses System:



    Vorstand – Admins, Mods

    Mitarbeiter – User



    Das System dass ich anstrebe sieht wie folgt aus:



    Vorstand – Admins, Mods

    Betriebsrat – von den Usern gewählte „Vertreter“

    Mitarbeiter – User



    Das Amt der Vertreter soll in den Boardregeln festgelegt werden. Sie werden von den Usern in Abstimmungen auf bestimmte Zeit gewählt(Wer sich gut als Vertreter verhält hat die Chance auf Wiederwahl!). Jeder User(admins und mods ausgeschlossen) darf sich zur Wahl stellen. Die Vertreter dienen den Interessen der User und sollen sie vor willkürlichen Aktionen der Admins und Mods schützen, welche momanten vermehrt auftreten. Manche Admins und Mods meinen sie müssten User aufgrund von geringfügigen Regelverstößen unterdrücken und versuchen dies mit den Boardregeln zu rechtfertigen.

    Dabei gerät der wichtigste Grund für die Existenz dieses Boardes aus dem Blickfeld.

    Der Grund sind wir, die USER!

    Ohne User keine Admins, keine Mods und auch kein Board!


    Da wir User größtenteils dieses Board gerne benutzen und wir es erhalten möchten sehen wir uns gezwungen gegen die Schikane anzugehen, welche schon einige Opfer in unseren Reihen gefordert haben!

    Unter anderem wurde der User „Wayne Schlegel“ gebannt(für immer!) weil er aussprach was viele schon lange denken. Leider war mir dies bis heute nie so richtig bewusst. Heute weiß ich dass er vollkommen Recht hatte.


    Nun liegt es an euch ob ihr mich im Kampf gegen diejenigen unterstützt die es darauf abgesehen haben ehrenwerte User zu vertreiben, nur um ihr Ego zu befriedigen!!!


    Lasst uns nicht weiter tatenlos zusehen wie unschuldige Boarduser gebannt werden!


    Folgt Skeletor!


    P.S.: Es ist möglich, dass dieser Thread als „Spam“ und regelwidrig gesperrt oder geschlossen wird, deshalb darf der Widerstand nicht sterben, er muss noch mehr aufleben!


    Möge die Macht mit euch sein!
     
  2. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 26.09.06   #2
    Hier nochmal die Boardregeln, bin mal gespannt gegen welche Regel ich diesmal angeblich verstoße:

     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 26.09.06   #3
    ganz einfach: falsches Forum ;)

    viel spaß bei deinem Umsetzungsversuch. Aber ich geb dir nen kleinen Tipp: wenn es dir hier nicht gefällt: niemand zwingt dich hier zu bleiben. Ganz im Gegenteil. Ist dieses Board für dich Überlebenswichtig? Also für mich ist es es nicht. Wenn ich keinen Bock mehr darauf hätte, würde ich es einfach nicht mehr nutzen. Denk mal drüber nach!



    [edit]
    wenn du den namen vom Mod net nennen willst, wieso machst du es dann?

    wer kontrolliert die mods? ganz einfach. die admins (reteep und die Hofmanns) und die Boardregeln. Wir dürfen genau so wenig wie ihr gegen die boardregeln verstoßen. Die Hofmanns haben die Verantwortung zwar voll und ganz auf uns mods abgeschoben (verständlicherweise), aber wenn wir scheiße bauen, sind wir schneller wieder draußen, als du schauen kannst.
    du wirfst uns vor sachen zu unternehmen um unser Ego zu befriedigen. und was bitteschön ist das hier? Dein Ego wurde verletzt, weil du gebannt wurdest (gerechtfertigterweise...den bann meine ich!). und hiermit versuchst du dein Ego wieder aufzubauen, weil du dich als den ach so unverstandenen und ungerecht behandelten User fühlst. Sorry, aber du machst hier genau das, was du uns vorwirfst. Damit bist du für mich relativ unglaubwürdig geworden...
     
  4. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 26.09.06   #4
    Hi Fisch!

    Könntest du den Thread dann bitte verschieben? Wäre sehr nett.

    Achso, nein ich möchte im Board bleiben, bin schon seit Jahren User hier und hab selten so ne Scheisse erlebt. Deswegen auch meine Forderungen. Ich denke es gibt genug User die gerne hier sind aber mittlerweile vom Verhalten mancher Admins/Mods angekotzt sind.
     
  5. The Outlaw Torn

    The Outlaw Torn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.12
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Österreich/ Steiermark/ Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    415
    Erstellt: 26.09.06   #5
    Oh man!
    Solche Sachen kann doch keiner mehr hören und sehen:

    Zum Mitschreiben :

    Dieses Board wird von Musik Service finanziert einer Firma und nicht vom Staat ,oder den Usern ,oder der Mutter Theresa ,oder sonst wem.
    Es ist also Privateigentum und nicht öffentlicher Besitz.
    Somit heißt das für uns (User) :
    So lange sich die Betrieber des Boards an gewisse Gesetzte halten ,haben sie komplette Handlungsfreiheit. Sie zahlen schließlich für den Service den wir(User) (und auch du Herr JostVonSchmock) gratis zur Verfügung gestellt bekommen
    Das heißt so wie die Admins (Betreiber) es bestimmen, so wirds gemacht und aus und basta.
    Wenn die Admins die Mods bestimmen, dann ist das so und aus.

    Wenn das jemanden nicht passt soll er halt nich im Board posten oder mitlesen.

    SO einfach ist das und basta!

    Ich verstehe einfach nicht wie man als User noch hergehen kann und geweisse Sachen fordern will. Du zahlt ja schließlich nicht für den Traffic den du verursachst.

    Aber das ist wieder mal typisch , etwas geschenkt bekommen und dann auch noch Anforderungen stellen, gibts leider viel zu oft.

    Alles in Allem:
    Wem jemandem das Board so passt wie es ist.... schön
    Wenn nicht ... Tschüß!

    Gruß
    Patrick
     
  6. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 26.09.06   #6
    wäre dies hier eine todernste angelegenheit, dann wären besitmmte kontrollsysteme (von usern gewählte user, die die admins und mods von gottes gnaden überwachen;)) sicher nicht falsch, aber dies ist und bleibt nun mal "nur" ein (musiker)forum.

    auch wenn du dich ungerecht behandelt fühlst, was ja durchaus auch begründet sein kann, solltest du dich nicht so aufregen. das lohnt sich nicht.
    es gibt wichtigere dinge, über die man sich den kopf zerbrechen sollte.
     
  7. Rodrigo.G.

    Rodrigo.G. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    195
    Ort:
    bei Gera
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 26.09.06   #7
    sorry, - aber ohne mich auf irgendeine seite stellen zu wollen. bisher war ich mit den mods immer zufrieden. was sie taten war für mich jedenfalls immer nachvollziehbar.
    deinen vorschlag finde ich für ein board übertrieben. was kommt als nächstes? ne "virtuelle gewerkschaft" die sich gegen die mods auflehnt ???
    - wie schon erwähnt wurde, wenns dir nicht gefällt...- dich zwingt hier niemand.

    mfg...rod
     
  8. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 26.09.06   #8
    Da wir hier ja nichts verschweigen wollen verlinke ich noch den Thread, der zur Sperrung von Wayne-Schlegel geführt hat: https://www.musiker-board.de/vb/pla...ser-fuer-jedermann.html?highlight=arschwasser
    Um es genau zu nehmen: Ich habe veranlasst, dass die User Stickseavers, Sau-Edel und Lite-MB für immer gesperrt bleiben. Soll jeder denken was er will. Steinigt mich, wählt mich ab. Die drei User hatten schon längst mit dem Board abgeschlossen. Und jetzt im Drummerforum sind sie ja zufrieden. Ist doch jetzt allen geholfen?! Wunderbar!

    Limerick
     
  9. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 26.09.06   #9
    also grundsätzlich finde ich die Idee von einem "Forumsrat", der von den Usern gewählt wird, nicht schlecht. Dieser kann dann als Dritter zwischen Streitigkeiten vermitteln.

    Aber:
    Es ist zu vergleichen mit einem Besuch bei jemanden wo du zu Gast bist. In seiner Wohnung/Haus gibt es Regeln die man einhalten sollte. Wenn man dagegen verstößt wird man halt rausgeschmissen. Genauso ist es hier auch. Wir sind hier nur Gast und haben uns als solche an die Regeln zu halten ansonsten...

    Aber wünsche dir trotzdem viel Glück bei deiner Initiative.
     
  10. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 26.09.06   #10
    ich wünschte, das würden mal endlich mal einige User erkennen! Allgemein gesprochen. Nicht nur auf diesen Thread bezogen! :great:
     
  11. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 26.09.06   #11
    Nein so einfach ist das nicht, es kann nicht sein dass man wegen jeder Kleinigkeit bestraft wird... Ich bin seit Jahren im Board aktiv und diese Entwicklung gibt es erst seit jüngster Zeit. natürlich wird keiner gezwungen hier Mitglied zu sein, aber wenn User(potentielle Käufer) vergrault werden, bringt das weder dem Board noch dem Musik-Service was.
     
  12. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 26.09.06   #12
    Wir haben aber Bock drauf, weil es hier auch sehr viele sehr kompetente User hier gibt...

    Ob ein "Betriebsrat" nun so viel bringen würde weis ich nicht. Auch die Umsetzung ist wohl nicht so einfach. Eine (oder mehrere) Personen die als "Stimme der User" fungiert und deren Wünsche und Probleme vertritt wäre aber doch denkbar.

    Das könnte z.B. auch ein paar HCA's usw. in den speziellen Themenbereichen übernehmen.

    Ich hoffe jetzt mal das der Thread nicht gleich von den Mods zugemacht wird, und auch ein paar User (und nicht nur Admins...) hier mitreden. :cool:
     
  13. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 26.09.06   #13
    Das können wir ja nichtmal...:evil:
     
  14. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 26.09.06   #14
    Oha, wie alle paar Monate wird im Forum die Revolution ausgerufen. Sind momentan wieder bzw. noch Ferien?

    Das Forum gehört MS und wird in derem Sinne betrieben und durch Moderatoren moderiert, die von MS (in erster Linie Johannes) und anderen Mods ausgesucht werden.

    Und ich glaube nicht, dass du von einem Admin rausgeschmisse, denn das sind nur Johannes, reteep und nun noch Holmes ;)

    Dieses von die angetrebte System ist in meinen Augen sinnlos, das ist einfach ein virtuelles Forum, kein virtueller Inselstaat oder virtueller Politikbereich, auch wenn du sowas scheibar gerne etablieren möchtest.

    Die Struktur ist in diesem Forum wie in fast jedem anderen Forum und wer mit sowas Probleme hat sollte eventuell sein Verhalten überdenken. Das schließt aber nicht aus, dass Moderatoren sich irren können oder dass man mit Maßnahmen nicht einverstanden ist. Ist mir auch schon passiert. In der Regel kann man drüber diskutieren oder sich - wenn es denn so wichtig ist - an andere Forumsinstanzen wenden. Beispielsweise andere Mods, wenn man sich einer Modwilkür ausgesutzt fühlt, da die Moderatoren untereinander kommunizieren und es auch Entscheidungen gibt, die innerhalb der Moderation polarisieren.

    Dein "System" - wie du es gerne nennst - würde ich in einer ähnlichen Weise als bereits existent ansehen, in Form der HCAs bzw. HFUs. Und das ist schon recht liberal, da ist mir kein anderes größeres Forum bekannt, dass neben der Administration und der Moderation - die sogar beide getrennt sind in diesem Fall - noch durch weitere Benutzergruppen ergänz wird.

    Und das mit Wayne etc. wurde schon damals geklärt. Irgendwie macht ihr Drummer andauernd Stunk oder wollt das System stürzen :D (Achtung, nicht ernst nehmen.)

    "Sonderrechte" für potentielle "Kunden" oder für bereits existierende Kunden gibt es nicht.
     
  15. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 26.09.06   #15
    Wir können ja mal die Rollen tauschen und ich banne dich einfach mal aus Juchs und Dollerei, dann möchte ich mal sehen wie du dich fühlst...

    Es kann echt nicht sein dass einige Mods/Admins hier die Sau rauslassen, bloß weil sie mehr Kompetenzen als andere User zugesprochen bekommen haben.
     
  16. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 26.09.06   #16
    Das ist nicht nur ein Vergleich; so ist es! Das sollte schon noch einmal hervorgehoben werden, damit es auch allen klar ist!

    Limerick
     
  17. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 26.09.06   #17
    doch. so einfach ist das. Einfach mal den PC aus lassen, schon musst du dich nicht mehr mit den ungerechten strukturen rumquälen.

    Die "potentiellen Käufer", die hier angeblich von uns vergrault wurden, weil sie sich ungerecht behandelt gefühlt haben, kannst du an einer Hand abzählen. Wenn unter hunderten Käufer zwei-drei potentiell-vergraulte sind, kann das M-S relativ egal sein.
     
  18. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 26.09.06   #18
    Genau!!! Seh ich auch so! Bisher kommen nämlich genau die angelaufen die sich wieder angepisst fühlen... Wie bereits oben geschrieben, dieser Thread wird eh demnächst von irgendeinem Admins oder Mod geschlossen der nicht will das seine Untaten aufgedeckt werden!!!

    Leute wacht mal auf, es geht hier nicht um 1-2 Fälle sondern um regelmäßige User-Verarsche! :mad:
     
  19. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    26.291
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.389
    Kekse:
    107.645
    Erstellt: 26.09.06   #19
    Du irrst - es ist so einfach. Entweder Du hältst Dich an die Regeln oder wie sperren Dich!

    Und wenn Du hier versuchst einen Aufstand anzuzetteln, dann sperren wir Dich auch.

    Beschwerden bitte an Kofi Anan oder Papst Benedikt
     
  20. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 26.09.06   #20
    Jost, zwei Sachen: Erstens, nimm dich mal nicht so wichtig. Bloß weil du dich hier nicht verstanden fühlst oder - was offensichtlich der Fall ist - nicht benehmen kannst, ist noch lang nicht das System Schuld. Und zweitens, oft erwähnt und von dir wohl nie gelesen, ist das hier keine Demokratie. Es wird nicht gewählt. Im Großen und Ganzen ist es von den Hofmanns eigentlich fast schon zuviel verlangt, die Moderation an ein selbstbestimmtes Gremium fremder(!) Leute abzutreten, wie das hier der Fall ist.

    my2c,
    Jay
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.