Review von Squier Std. Fat Stratocaster & H&K Blue Edition 15

von Fender Parc, 03.02.06.

  1. Fender Parc

    Fender Parc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 03.02.06   #1
    Hallo Gitarristen (oder die es mal werden wollen)!

    Hier ist nun endlich mein erstes Review:
    Squier Std. Fat Stratocaster
    Also, ich muss wirklich sagen, dass mich die Gitarre momentan umhaut. Für den Preis stimmt wirklich alles. Sie ist sehr gut verarbeitet und habe bis jetzt, nach akribischer Suche, noch immer keinen Produktionsfehler gefunden. Großes Lob an Squier. Der Sound ist einfach "gut". Teils Strat Sound, teils Rockgitarre. Eigentlich ein perfekte Mischung, wie ich finde. Mal sehen, ob ich irgendwann den Humbucker austauschen werde, weil der manchmal doch schon matscht.

    [​IMG]

    Hughes & Kettner Blue Edition 15
    Hier mein Amp. Der H&K finde ich, einer der besten Amps bis 130 €uros. Der Clean-Sound ist sehr klar und passt recht gut zu den Singlecoils. Nur der Lead-Kanal matscht wenn man zu hoch einstellt. Sehr schön ist auch das blau beleutchete Panel, was immer leuchtet, wenn der Amp an ist.

    [​IMG]


    Falls jemand Fragen zu den beiden Produkten hat, kann er mir eine PM schicken.

    Brüssel
     
Die Seite wird geladen...

mapping