RG320 vs. RG350

von S!@$H, 07.05.06.

  1. S!@$H

    S!@$H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    31.01.15
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.06   #1
    Hi Leute, habt ihr Erfahrungen mit diesen Gitarren oder kennt ihr sie?
    Ich werde mir in den nächsten Tagen eine dieser Beiden zulegen bin nur noch unentschlossen welche. Sie haben denselben Hals, Tonabnehmer nur RG320 einen weniger...alles ist eigtl. gleich außer, dass die RG320 noch eine Mapledecke hat.

    Macht das viel auf den Klang aus?

    Grüße,
    S!@$H
     
  2. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 07.05.06   #2
    das sind klangliche nuancen die selbst ein geübtes gehör kaum herraushören kann. also kannst dir die kaufen die dir letztendlich optisch mehr zusagt. ich würd wahrscheinlich zu RG320TL tendieren ^^, aber auch nur weil ich schon ne RG370(gleich wie ne 350 nur ohne Pickguard, das hab ich bei meiner strat schon nich soo gemocht) hab und sone MapleDecke geil aussieht.
     
  3. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 07.05.06   #3
    Hier muss ich meinen vorredner zustimmen.

    Jetzt musst du entscheiden es ist nur noch ne frage der optik und des preises

    gruß Ali
     
Die Seite wird geladen...

mapping