RG321 mit "Zahlenpotis" und ohne Humbuckerbeschriftung?

von depi, 08.12.07.

  1. depi

    depi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    13.06.14
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Far Beyond the Sun
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    708
    Erstellt: 08.12.07   #1
    Hallo,
    gestern ist meine in der Bucht gekaufte RG321 angekommen. Es wurde nicht explizit erwähnt, dass sie sich nicht im Originalzustand befindet. Leider steht nicht genau, welche version der RG321 es ist, aber ich habe keine gefunden, der meiner ähnelt: Was mich stutzig macht sieht man auf dem Bild.
    Ist es eine Sonderversion der RG (was ich bezweifle), oder wurde ich betrogen (es wurde in der Auktion nicht auf Änderungen hingewiesen)?
    schonmal vielen Dank im Vorraus.
     
  2. rundd

    rundd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.14
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 08.12.07   #2
    also mit den potis: die sind nur zum aufstecken, also würde ich da schonmal nicht von einer richtigen modifikation sprechen
    btw.:hab mir grad gestern solche auf meine rg gemacht, da ich die standart knobs popelig finde ;-)
     
  3. Something

    Something Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.07
    Zuletzt hier:
    20.02.13
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 08.12.07   #3
    Das ist aber echt dreist die mit anderen PU's zu verschicken und womöglich noch zu denken das merkt keiner?!

    Also ich würde mich auf jeden Fall betrogen fühlen.

    (wobei, auf heutigem Stand hätte ich mich vllt gefreut weil die Infinity's mir eh zu bassig sind. Fragt sich bloß was jetzt eingebaut ist... wie dem auch sei, bin für Betrug)
     
  4. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 08.12.07   #4
    vielleicht ist deine einfach nur eine ältere version der RG.
    kann sein, dass der verkäufer nicht weiß, dass die jetzigen modelle etwas anders sind.

    Edit:
    bei den PUs bin ich mir sogar relativ sicher, dass die zu einer älteren version gehören.
    das ist bei meiner "alten" rg 370 genauso.
     
  5. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 08.12.07   #5
    In der Auktion waren Bilder. Hättest ja nicht drauf bieten müssen. ;)
     
  6. depi

    depi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    13.06.14
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Far Beyond the Sun
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    708
    Erstellt: 08.12.07   #6
    Im Nachhinein finde ich es auch relativ auffällig, dass genau das Bild der "Totalen" unscharf ist. Link
     
  7. rundd

    rundd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.14
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 08.12.07   #7
    schraub doch ma die pus raus und schau ob bzw. was auf der rückseite steht...
     
  8. depi

    depi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    13.06.14
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Far Beyond the Sun
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    708
    Erstellt: 08.12.07   #8
    Also auf dem Brücken PU ist von hinten ein R eingraviert und auf dem Hals PU ein F.
     
  9. beast666

    beast666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.07   #9
    die pu's sind schon die orginalen, sind wahrscheinlich noch die der älteren modelle. meine rg321 hat die auch drinn (gehabt).

    die potis gabs so allerdings noch nie, schätze die kappen hat er einfach umgesteckt, gibts ja für wenige euro zukaufen.

    hier noch ein beweisfoto ;)

    is übrigens ne mh-ol also ned wegen dem finish wundern.

    wünsch dir noch viel spaß mit der klampfe! is echt ein spitze teil, auch wenn sie oft in die schublade der einsteigermodelle gesteckt wird
     

    Anhänge:

  10. richi01

    richi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    15.10.11
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 09.12.07   #10
    Ich weiß jetzt nicht wie lange es die RG321 schon im Sortiment von Ibanez gibt, aber wenn es ein älteres Modell ist könnten da noch die Powersound-Pu´s drin sein. Sind halt die Hausmarke-Pu´s von Ibanez. Die wurden und werden in den billigeren Gitarren von Ibenaz eingebaut. Soll aber nicht heißen das die schlecht klingen. Hab ne GRX 170 (ja ne Gio ;)) hier rum liegen und bin eigentlich zufrieden mit dem, was da aus der Box kommt.
    Wegen Poti-Knobs: Da Hat der Vorbesitzer wohl gemeint, das würde Cool aussehen... Oder wollte der Guten nen Gibson-Look verpassen (welch Blasphemie) :eek:
    Schmeiß die Dinger runter und mach Dir andere drauf. Kosten echt nicht die Welt.
    Hier noch ein Bild von meiner GRX. Ist leider etwas unscharf, aber man sieht schon das die PU´s zumindest gleich aussehen. Von daher Tippe ich jetzt einfach auf die Powersound.

    Gruß, richi01.
     
  11. ibanezplayer

    ibanezplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    3.122
    Erstellt: 09.12.07   #11
    wenn dich die Knobs und die Pickups nicht stören isses doch egal. Ich glaub net dass die Powersound PUs schlechter sind als die Infinities.
     
  12. Buchstabensuppe

    Buchstabensuppe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    3.02.11
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 09.12.07   #12
    Ja den Bildern nach scheint es eine RG321 BKF (also BlackFlat=Mattschwarz) zu sein. Ich besitze selbst so eine. Grundsätzlich ist diese Mattschwarze Lackierung unglaublich sexy, sieht mit der Zeit aber ziemlich abgegriffen aus (wie man ganz gut sieht), wird also blank, wo der arm aufliegt und unter den Saiten, wo man den Staub nicht abwischen kann wird sie sehr stumpf... nunja, pflege!
    Die Potiknöpfe sind nicht orignial, die Pickups könnten original sein, da steht nichts drauf und sie sehen genauso aus wie auf deinem Bild.
    Gebaut wurde diese Variation bis 2004 (Seriennummer?), und zwar wie du siehst mit anderen Pickups und im Gegensatz zu den neueren Modellen mit Linden-Korpus (nicht Mahagoni)
     
  13. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 10.12.07   #13
    Ich kann mir leider einige generelle Anmerkungen nicht verkneifen:

    1. Warum informierst Du Dich nicht vor dem Kauf über die genauen Details?

    2. Nach dem abgeschlossenen Kauf ist es zu spät, da hilft auch nicht dieser Jammer-Thread!

    Sorry für OT, aber das mußte gesagt werden.

    Wer bei Ebay handeln darf, der ist in der Regel volljährig und sollte Herr seiner Sinne und Entscheidungen sein!

    Ulf
     
  14. depi

    depi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    13.06.14
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Far Beyond the Sun
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    708
    Erstellt: 10.12.07   #14
    Erstmal vielen dank an alle, die geholfen haben, meine Bedenken verschwinden zu lassen


    [OT]
    @DerOnkelz:
    a) es ist kein Jammer thread: Ich habe 2 (bzw) Ungereimtheiten (wie ich dachte) entdeckt. Deshalb habe ich gefragt, ob denn diese normal sein.

    b) Ich habe mich informiert. Allerdings gebe ich zu, dass die Potis und die Tonabnehmerbeschriftungen mir erst nach dem Auspacken aufgefallen sind.

    c) Es ist schon recht amüsant, wie manche Menschen der Meinung sind anhand von einigen Postings Aussagen über das Alter und den Zustand der Sinnesorgane ihres Gegenübers treffen zu können.
     
  15. LordWimsey

    LordWimsey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    26.12.15
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    989
    Erstellt: 11.12.07   #15
    Was ich nochmal loswerden möchte.

    wie klingt sie denn? Darüber hat noch niemand was geschrieben. Ich finde, wenn die Gitarre gut klingt,
    ist doch alles OK.

    Du solltest Dir jetzt bloß nicht einreden, dass andere Pickups jetzt viel geiler gewesen wären.
    (Das Gras ist immer grüner auf der anderen Seite des Zauns...)

    Freu Dich über Dein neues Schmuckstück, das sich bestimmt hervorragend spielt.




    Grüße,

    Peter
     
  16. beast666

    beast666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.07   #16
    das könnte man in dem fall glaub ich eh nicht so einfach sagen.
    die neuen modelle mit den infinity PUs haben ein korpus aus linde (glaub ich),
    die älteren hingegen einen aus mahagoni. denke die PUs sind jeweils auf das holz abgestimmt..
     
  17. depi

    depi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    13.06.14
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Far Beyond the Sun
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    708
    Erstellt: 11.12.07   #17
    Also ich bin total mit ihr zufrieden, inwiefern da Mahagoni+andere PUs anders geklungen hätten kann ich nicht sagen. Aber das P/L-Verhältnis ist echt unglaublich. Ich würde mir am liebsten noch eine bestellen^^
     
  18. Buchstabensuppe

    Buchstabensuppe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.06
    Zuletzt hier:
    3.02.11
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 11.12.07   #18
    Es ist wie gesagt genau andersherum. Die alten sind aus Linde und die neuen aus Mahagoni:rolleyes:
     
  19. ...andi

    ...andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Eschenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.07   #19
    OT: ach du bist der der mir die gitarre weggesteigert hat ;)
     
  20. richi01

    richi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.06
    Zuletzt hier:
    15.10.11
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 11.12.07   #20
    Ne, ist genau anders rum: die neuen Modelle der RG321 haben nen Korpus aus Mahagony. Und die Powersound-PU`s wurden zumindest bis zur Modell-Umstellung verbaut. Die hat selbst die S470 (ca 2 Jahre alt) von meinem Kumpel noch verbaut bekommen.

    Gruß, richi01.
     
Die Seite wird geladen...

mapping