RGX A2 mit EMG`s, eure Meinung?

von Sushi69, 20.11.05.

  1. Sushi69

    Sushi69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Daheim!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.223
    Erstellt: 20.11.05   #1
    Mal folgende Frage:

    Meine Yamaha RGX A2 ist ja wirklich super!! Aber der Hals Tonabnehmer könnte ruhig ein bischen mehr Power haben.
    Was haltet ihr von folgender Idee?
    Gitarre-
    [​IMG]
    Bridge - http://www.emginc.com/displayproducts.asp?section=Guitar&categoryid=10&catalogid=71

    Und Neck -
    http://www.emginc.com/displayproducts.asp?section=Guitar&categoryid=10&catalogid=86

    Batteriefach ist so oder so schon vorhanden. Den beleuchteten Poti benutz ich nicht.
    Ich hab noch nie EMG`s gespielt, deshalb wollt ich hier mal nach den Pickups fragen.
    Sinnvoll oder nicht?

    Oder weis jemand noch einen Hersteller, der Hummbucker im P-90 Format im Sortiment hat? Muss nicht unbedingt Aktiv sein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping