RHCP - Don´t forget me

von Claiborn, 05.08.07.

  1. Claiborn

    Claiborn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Ludwigshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 05.08.07   #1
    Hallo

    Mich würde interressieren wie der Herr Frusciante die Fingerarbeit macht...

    Hier mal ein Video:

    http://www.youtube.com/watch?v=CSq_7wPyfHM

    Und aus dem Tab werd ich irgendwie auch nicht schlau...

    T T T T T T T T T T T T T T T T
    E-5--7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7-5-7--
    B-------------------------------------------------------------------
    G-------------------------------------------------------------------
    D-------------------------------------------------------------------
    A-------------------------------------------------------------------
    E-------------------------------------------------------------------
    T T T T T T T T T T T
    E-5--8-5p0-8-5p0-8-5p0-8-5p0-8-5p0-8-5p0-8-5p0-8-5p0-8-5p0-8-5p0-8-5
    B-------------------------------------------------------------------
    G-------------------------------------------------------------------
    D-------------------------------------------------------------------
    A-------------------------------------------------------------------
    E-------------------------------------------------------------------

    T=right hand hammer on(Slam middle right hand finger on indicated fret and
    rapidly hammer on and off)
     
  2. jf

    jf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Wo du wohnst
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    359
    Erstellt: 05.08.07   #2
    Was willst du jetzt genau wissen?


    Das a (1.Finger) wird angeschlagen und dann trillert er einen Ton höher (also h) mit dem 3. Finger:
    a, hammer-on zu h, pull-off zu a und soweiter. Auf dem Album müssten das 16tel Noten sein, live macht er das (glaub ich) immer so schnell wie ers kann.
    Und bei zweiten Teil tapt er: getaptes c, pull-off zum a (1.Finger), pulloff zur leeren e-saite. Das sind dann 16te-Triolen. :great:
     
  3. Claiborn

    Claiborn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Ludwigshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 06.08.07   #3
    Versteh halt nur nicht was er (auf dem Video) mit der rechten Hand genau spielt...
     
  4. Ziggla

    Ziggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.454
    Erstellt: 06.08.07   #4
    Er tappt mit den Zeige- oder Mittelfinger auf den 8. Bund und zieht ihn dann wieder runter (Pull off ;) )!
     
  5. Claiborn

    Claiborn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Ludwigshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 06.08.07   #5
    Ok... Jetzt...

    Danke :)
     
  6. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 06.08.07   #6
    Manchmal macht er das sogar alles nur mit der Greifhand.
     
  7. jf

    jf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Wo du wohnst
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    359
    Erstellt: 06.08.07   #7
    So geht das auch...hat den Vorteil, das er mit dem anderen Arm in der Gegend rumwedeln kann :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping