Rhytmus!HILFE

von Minoried, 30.11.05.

  1. Minoried

    Minoried Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Fischen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    962
    Erstellt: 30.11.05   #1
    Naben'd Leute
    Ich hab da mal ein riesen Problem^^und zwar ich spiele jetzt seid ca.1Jahr Gitarre und mein Musiklehrer sagt das ich die linke Hand(griffbrett)ziemlich gut bewegen kann aber das meine rechte Hand total kein Rhytmus besitzt!Habt ihr vielleicht ein paar Übungen zum Rhytnmus lernen???

    Danke schonmal für alle antworten!

    Viele Grüße Christian :great:
     
  2. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 30.11.05   #2
    Hi Christian

    Rytmusgefühl ist so eine sache die viel zeit braucht , man mus es drin haben .

    Das kann man z.b mit metronom üben was aber nich jedem sein ding ist , das klicken kann nerven und ablenken . Hierbei kann man aber einfach einen akkord spielen und ihn mit pausen spielen . Man spielt z.b auf 1& 3& 1& 3& usw. oder eben auf 1 3&4 . Da kann man sich selber was ausdenken , hauptsache die einsätze und pausen stimmen ;)

    Sofern man es kann , mit dem fuß die viertel note klopfen oder auch die achtel note ( mach ich ganz gern wenns um schnellere stellen geht )
    Im kopf mitzählen geht da auch , dazu mus man aber sehr sicher sein indem was man spielt .

    Dann ist es noch sehr hilfreich zu bei laufender cd mitzuspielen , dort hat man die vorgabe des rytmus . Ist man raus merkt man es sofort .

    Andere möglichkeit ist mit anderen leuten jammen oder eben eine kleine band . Das setzt allerdings vorraus das einer den rytmus führt was im fall der band der drummer macht . Spielt man da nicht im rytmus past es nicht , man strengt sich automatisch mehr an und spielt konzentrieter .

    Das ganze sollte laufen ohne groß nachdenken zu müssen , wer beim spielen denkt "was kommt jetzt ? " ist raus . Zeit zum denken ist eben nicht, daher bracht es diese gewisse sicherheit zu wissen was man spielt .
     
Die Seite wird geladen...

mapping