Richtige Einstellunge

von niko-187, 14.11.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. niko-187

    niko-187 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.07
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.07   #1
    Hallo, ich hab eine frage ich hab jetzt das ART Tube MP für 39€ und t.bone sc-300 und wollte jetzt mal frage wie ich das alles richtig einstelle ...?
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.11.07   #2
    Kommt denn schon was im Computer an ?

    An dem Teil gibt es einen Gain Regler (Input), womit man das Signal aussteuert. Man stellt diesen Regler also so ein, dass das Signal nicht zerrt, aber auch nicht zu schwach zum Computer übertragen wird. Im Computer hat man dafür eine Pegel-Anzeige, wo man genau sieht, wie hoch der Pegel vom Mikrofon ist. Dabei sollte man unbedingt da drauf achten, dass es nicht in den roten Bereich läuft, da es in diesen Fall übersteuert.

    Des weitern sollte man bei einen Kondensator-Mikrofon die Phantomspeisung einschalten.
     
  3. niko-187

    niko-187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.07
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.07   #3
    jaa es kommt am computer was an wenn ich (P-Pwr +48V) anhabe sonst nicht... aber wenn ich aufnehme hört sich das irgendwie zu hell an da hab ich mit meinem Vivanco dm10 schon bessere aufnahmen -.- ich hab den input regler jetzt eingestellt..und wie soll ich meinen output einstellen ...? oder was sind die anderen knöpfe (+20dB Gaim) und (Phase Reverse)?
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 15.11.07   #4
    Phase Reverse - Damit dreht man die Phase (das Signal) um 180 Grad. Ansich ist das in deinem Fall erst mal nicht so wichtig, da es schon etwas über die Basic geht. Mach dir daher über die Taste erstmal keine gedanken.

    +20dB Gain - Drückt man diese Taste, werden 20db zum Gain addiert. Steht die Taste auf Norm (Normal), dann eben nicht. Das kommt eben drauf an, wie viel Signalanteil du zur Verfügung hast.

    +48 V - Das ist die Phantomspeisung und es ist ganz normal das nur Signal ankommt, wenn sie auch aktiviert ist. Das hatte ich dir ja schon in einen andern Thread gesagt, dass du unbedingt einen PreAmp brauchst, der das hat.

    Den Output Regler stellst du so ein, dass du genug Signal im Programm hast, aber das es auch nicht übersteuert.

    Das ist deine eigene Schuld und ich hab dir gesagt,
    dass man sowas nicht kaufen soll und lieber auf besseres Equipment spart.
     
  5. niko-187

    niko-187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.07
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.07   #5
    jaa aber jetzt hört sich das schon gut an also nicht mehr hell halt normal bloß ich weiß nicht wie ich das jetzt alles richtig einstelle um effekte und so zumachen =(
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 15.11.07   #6
    Naja, direkte Effekt macht man ja auch nicht mit dem Teil, sondern nach der Aufnahme im Programm.
     
  7. niko-187

    niko-187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.07
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.07   #7
    jaa ich weiß und ich weiß nicht wie ich das da machen soll ich hab die ori cd aber keine anleitung ... =( und mein MAgix music maker 2007 ist auf englisch ...gibt es ein programm wo ich meine aufnahme also nur gesang bearbeiten kann...
     
  8. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 15.11.07   #8
    Freeware:

    Kristal
    Reaper

    kostenpflichtige Programm:


    Cubase
    Logic
    Samplitude SE9 (gibt es zurzeit für 4,5€ in der aktuellen PC & Musik)
     
  9. niko-187

    niko-187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.07
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.07   #9
    ja danke gibts die auch auf deutsch?
     
  10. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 15.11.07   #10
    Außer die Freeware Programme, glaube ich. Alles andere ist auf Deutsch und Samplitude ist nicht nur gut, sondern auch sehr empfehlenswert und günstig.
     
  11. niko-187

    niko-187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.07
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.07   #11
    gibt es diese zeitung bei der tanke mit Samplitude SE9 dann könnt ich mir das jetzt noch holen ist 1min von mir...
     
  12. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 15.11.07   #12
    Das kann ich dir nicht sagen. In der Regel dürfte es aber keine seltene Zeitschrift sein. Sofort los legen kannst du damit eh nicht, da die Registrierung 1-2 Tage dauert.
     
  13. niko-187

    niko-187 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.07
    Zuletzt hier:
    13.09.08
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.07   #13
    asoo ok ich hol mir das dann morgen ich meld mich wieder
     
  14. DarkWaveOma

    DarkWaveOma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.12
    Zuletzt hier:
    30.04.12
    Beiträge:
    21
    Ort:
    neunkirchen saar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.12   #14
    t bone mikros sind aber nicht gerade gut das signal ist schlecht und die kapsel is fürn .... wen ich dir ein tip gebe darf schau mal nach lewitt mikros die sind gut und relative günstig vergleichbar mit shure oder sennheiser nur billiger werden in deutschland produziert und zwar von HK
     
  15. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Bühnen MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.605
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.551
    Kekse:
    45.489
    Erstellt: 25.01.12   #15
    Moin!

    Um solche unqualifizierten Sprüche abzulassen holst Du einen fast 5 Jahre alten Thread wieder aus dem Keller?:mad: Man kann nicht von einem Produkt auf die gesamte Pallette schließen!

    Und damit ist hier
    :zu:

    Greets Wolle
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping