RME Hammerfall Multiface

von christianhallo, 30.08.05.

  1. christianhallo

    christianhallo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    24.03.16
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Loosdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.05   #1
    Hallo, seit ich das RME Interface in meinem PC reingestopft habe, kann man über die interne Soundkarte keinen Ton mehr hören.

    Hab ein AMD 2600+ Motherboard


    Und wie nehmt ihr eine Gitarrenbox mit Micro ab, damit ein ordentlicher Volumen-Pegel rauskommt?


    Danke für alle Infos
     
  2. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 01.09.05   #2
    hast du im windows (ich denke du hast windows oder? ) die richtige soundkarte als ausgang gewählt?

    hmm Mik vor den Amp - amp aufdrehen - gain im mikpreamp einstellen - aufnehmen (so ähnlich - einfach gesagt)
     
  3. christianhallo

    christianhallo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    24.03.16
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Loosdorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.05   #3
    Im Windows hab ich die richtigen Soundkarte gewählt,

    ich denke mal das liegt am driver, zur Not werde ich die Kiste neu installieren, vielleicht funkts dann.


    d.h. man geht mit dem Micro direkt ins Mischpult und danach weiter zum Input in die RME,
    bin nämlich gleich vom Micro in die RME gegangen, ohne Preamp


    Danke
     
  4. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 02.09.05   #4
    ja du solltest bei einem mik immer einen preamp haben aber es kann auch sein das dein RME interface bereits eins drin hat :)
    dazu müsste ich natürlich wissen was du für eines hast ;)
     
  5. Reyman

    Reyman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    28.07.09
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.05   #5
    Was für ein Motherboard hast du?
    Bei den meisten Motherboards wird die int. Soundkarte bei einer weiteren
    sozusagen "ext." int. Soundkarte ausgeschaltet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping