Roadking importieren!

von MeTaL_MaLtE, 23.01.06.

  1. MeTaL_MaLtE

    MeTaL_MaLtE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.05
    Zuletzt hier:
    26.04.07
    Beiträge:
    70
    Ort:
    SCHLESWIG-HOLSTEIN!!!!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #1
    moin!!
    Ich werde wahrscheinlich mir einen Mesa Roadking:D :D :D importieren lassen. Weiß hier jemand was für einen Transformartor ich für den Betrieb von Ami-geräten an einem deutschem Stromanschluss brauch? Und vorallem wo gibt es die? Dank schonmal!!!
     
  2. andichrist

    andichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #2
    jo nen transformator 110 V ;) kost so um die 200 euro normal..

    allerdings weiß ich net ob es sich auszahlt einen zu importieren ;)
     
  3. MeTaL_MaLtE

    MeTaL_MaLtE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.05
    Zuletzt hier:
    26.04.07
    Beiträge:
    70
    Ort:
    SCHLESWIG-HOLSTEIN!!!!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #3
    oh doch, es zahlt sich aus. 1200$/1000€ für nen gebrauchten Raodking!!! Allerdings brauch ich dann noch ein Flightcase(200$) und eben den Transformer. Sagen wir also Maximal 1500€!!! Dufte, oder?!??!?!?!??! Sollte man allerdings nicht versenden. Nur mit ins Flugzeug nehmen.
     
  4. Grey

    Grey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.06
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 23.01.06   #4
    Der Trafo kostet beim Tube Amp Doctor 127€. Der is gut, den benutze ich auch. Bringt meiner Meinung nach auch nicht so viel mehr sich den Amp auf Deutschland umbauen zu lassen, da ein externer Trafo kaum merklich stört. Mesa importieren lohnt sich immer. Sieh nur zu, dass du den Amp wirklich zu dem Preis kriegst - also weniger als 1500€ kaufpreis. Alles darüber ist schon hart an der Grenze.

    Alles Gute.
     
  5. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 23.01.06   #5
    wenn du den echt für 1200 $ bekommst würde ich es auch machen, allerdings halte ich den preis für etwas utopisch. willst du ihn dir dann kaufen wenn du dort urlaub machst? musst halt nur dran denken das wenn du in deutschland aussteigst, du beim zoll nochmal 200 euro für zoll und mehrwertsteuern zahlen musst (ca20%) trafos gibts auch schon billiger.. hab für meinen 65 euro oder so bezahlt, der hat 1000 watt und wandelt auf 110v und 60hz.

    viele grüße

    kev
     
  6. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 23.01.06   #6
    haben die amps keine interne umschaltung wie zb. fender?
     
  7. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 23.01.06   #7
    kann nur für die rectifier sprechen, und die haben keine.. da der roadking auch ein rectifier ist, nehme ich an das er auch keine hat!

    viele grüße

    kev

    ps: außerdem werden für den roadking trafos bei tubedoktor angeboten..also nehme ich an, dass sie keine haben.
     
  8. MeTaL_MaLtE

    MeTaL_MaLtE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.05
    Zuletzt hier:
    26.04.07
    Beiträge:
    70
    Ort:
    SCHLESWIG-HOLSTEIN!!!!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.06   #8
    Danke! Ich denke den Zoll muss ich nicht bezahlen, da der Amp ja gebraucht ist und ich sowieso keine Rechnung oder sowas ähnliches hab. Ansonsten wenns unbedingt sein muss zahle ich für meinen Traumamp auch gern 200 euro mehr!:)
     
  9. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 23.01.06   #9
    hi metalaxe!
    ich war im sommer in amerika + hab´auf dem rückweg ´ne gitarre "importiert". die gitarre war handgepäck + der zoll hat nach nix gefragt!
    ich sag´mal toi, toi, toi für dich ;)
    cheers - 68.
     
  10. Grey

    Grey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.06
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 24.01.06   #10
    Wenn du das Zeug wirklich mit dir nimmst beim Flug und da keine Rechnung bei liegt und der eh gebraucht ist, dann solltest du eitgentlich keine Schwierigkeiten haben. Musste halt sagen, dass du den hier gekauft hast und zu nem Gig mitgenommen hast oder so. Ausschließen kann man das mit dem Zoll allerdings nie. Ich hatte mit meinem Rectifier das Problem, dass ich den mir schicken hab lassen. Das ist immer so ne Sache, denn wenn dann da keine Rechnung bei liegt, oder du den Zoll bescheißen willst und da eine über 500€ drin liegt, dann bekommst du bei Schaden an der Fracht bei der Lieferung auch wirklich nur den Preis ersetzt.

    Wenn dus mit dem Flugzeug machst, dann (wie schon oft gesagt) - Röhren ausbauen - egal ob Case oder nicht. Alles sichern, dann gibt das keine Probleme.
     
  11. Grey

    Grey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.06
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 24.01.06   #11
    Bitte Löschen - Doppelpost.
     
  12. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 24.01.06   #12
    ich weiß nicht ob das mit dem zoll so einfach geht im flugzeug, da du solche sachen ja eigentlich beim hinflug schon angeben musst! kannst normal nicht einfach was mit zurückbringen und dann sagen das du es schon auf dem hinweg dabei hattest..

    erkundige dich auf jedenfall vorher, bevor es böse überraschungen gibt! ich wünsche dir das alles gut klappt und du echt so ein schnäppchen machen kannst!

    viele grüße

    kev
     
  13. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    684
    Erstellt: 24.01.06   #13
    Das mit dem Gewicht wird sicher lustig...

    Der wiegt sicher seine 20kg?

    Das wird teuer....xD

    Außerdem denke ich, kennen die Leutz vom Zoll ihre Pappenheimer - bzw. sind nicht blöd.
     
  14. RaZeR89

    RaZeR89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    19.06.07
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 24.01.06   #14
    Hi ho!
    ich stell ma meine frage einfach ma hier weil ich nicht so direkt weiß wo die sonst hin soll.
    also ich will mir sehr wahrscheinlich nen Peavey Triple X bestellen. Nur ich hab da 2 fragen.

    1. wie is der Stromanschluss am amp weil der ja genau so aussieht wie der Triple X der in deutschland zu erwerben ist.

    2. http://www.music123.com/Peavey-Triple-XXX-R--Head-i126502.music
    es steht in (New B Stock) und der is billiger als der andere der auf music123.com.
    Was bedeutet dieses (New B Stock) :confused: würd mich ma interessieren wenn das jemand weiß wäre das mir eine sehr große hilfe!!!!

    mfg razer
     
  15. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 24.01.06   #15
    1. du brauchst einen spannungswandler da die spannung in den USA eine andere ist, sollte man bei music123 auch kriegen

    2. klick doch mal drauf, da steht es doch :rolleyes:
     
  16. RaZeR89

    RaZeR89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    19.06.07
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 24.01.06   #16
    thx für diese schnelle antwort. ich denke ma das ein spannungswandler net so teuer is. brauch ich net auch noch ein anderes kabel für die steckdose da der anschluss noch anders ist???-

    als New B Stock heißt genauso wie Second Hand oder wie. Also ist es gebrauchtware aber noch mit voller Garantie nur das der 1. käufer mit dem ding net zufrieden war oder wie muss ich das genau sehen. bin net so gut in englisch.

    mfg razer
     
  17. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 24.01.06   #17
    hey,

    ich würde mir das gut überlegen.. Our Price:$764.98

    bis das mit shipping, zoll und mehrwertsteuern in deutschland ist biste teuerer als wenn du den hier neu kaufst! zumindest nicht wesentlich günstiger, dafür haste ein dickes problem wenn mal was dran ist!

    viele grüße

    kev
     
  18. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 24.01.06   #18
    B-Stock ist B-Ware, das heisst das kann ein Rückläufer/Umtausch sein, so wie Du beschrieben hast, das kann ein Vorführgerät sein, das kann ein Gerät sein, was mal runtergefallen ist, im Bestfall ist der Karton nur mal geöffnet worden oder die Anleitung fehlt oder sowas. B-Ware ist auf jeden Fall Ware, bei der sich jeder Voll-Preis-Zahler über irgendwas beschweren würde.
    Technisch gibt´s keine Bedenken, da die Geräte ja sogar Garantie haben. Optisch können die halt mal ´ne kleine Schramme oder Delle haben.
     
  19. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 24.01.06   #19
    28 kilo, nur das head :great:

    wird ein gemütlicher flug auf dem schoß.. und ich glaub die gucken beim zoll schon wenn da einer keuchend mit so einem päcken ankommt..

    wie gesagt besser ausgiebig informieren, kann sonst böse enden!

    viele grüße

    kev
     
  20. RaZeR89

    RaZeR89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    19.06.07
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 24.01.06   #20
    hi!
    also so wie ich das versteh wäre es besser nen röhrentop hier in D-Land zu kaufen wegen reparatur und bla.
    hmmm joa muss ich gucken. der amp is ja auch nicht für jetzt hier und gleich.
    ich werd das nochmal überdenken.
    trotzdem sehr dickes danke!!!

    mfg razer
     
Die Seite wird geladen...

mapping