Robert Turner (BRMC) Pedal-identifikation!!?

von Humming bird, 07.06.06.

  1. Humming bird

    Humming bird Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    7.07.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.06   #1
    Hey Leute!!

    Bin ein grosser Black Rebel Motorcycle Club fan!!!
    Bin auf der Suche nach infos über Robert Turners Bass equipment. Habe ein paar Bilder gefunden. Robert hat seine Pedale schwarz angesprayt...keine Ahnung warum!!:screwy:
    Ein paar habe ich schon identifiziert (z.b. EHX Tube Zipper, ODB, Tubescreamer, boss delay)
    aber den Rest erkenne ich nicht...

    erkennt ihr sonst noch was??
     

    Anhänge:

  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.06.06   #2
    ganz links ist ein boss tu-2 tuner, daneben ist ein boss mt-2 metal zone. ansonsten erkenne ich nur noch das boss digital delay, das ding mit den goldenen potis müsste ein ibanez ts-9 tubescreamer sein (ed: aber das hast du ja schon erkannt :p).
     
  3. Humming bird

    Humming bird Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    7.07.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.06   #3
    Hey BlackZ...
    Der neben dem tuner ist doch ein Boss ODB (Bass overdrive...???):confused:

    cool merci für deine Antwort
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.06.06   #4
    nein, ein boss bass overdrive ists nicht. der hat nämlich nur ein gestacktes poti, aufn bild sind aber drei. DAS heißt wiederum dass es auch kein MT-2 sein kann, weil das hat nur zwei stack potis :confused: hmmm
     
  5. cassadaga

    cassadaga Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.08
    Zuletzt hier:
    21.10.09
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.08   #5
    hey Humming bird!
    auf dem linken Bild ist noch ein Boss OD-3 zu erkennen. Ebenfalls ein Akai Headrush E2.
    Den benutzt er für Loops. Die Effekte die eig für Gitarre sind, hat er hauptsächlich deshalb, weil er seine Gibson Es-125 sowie seine Acoustic über die Ampegs spielt. Deshalb hat er in der letzteren Zeit auch Equalizer verwendet (für die Songs von Howl). Dann hat er noch nen Switcher.
     
  6. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 03.09.08   #6
    Das müssten größtenteils Gitarreneffekte sein, er ist ja eigentlich Gitarrist und spielt den Bass auch so. Wenn du dir mal seinen Stil reinziehst, dann siehst du, dass er den Bass wie eine E-Gitarre beackert. Denke mir dementsprechend mal, dass du das mal mit einigen Boss Gitarren Effektpedalen abgleichen solltest. Könnte das große Ding ein MXR oder Electro HX sein?

    Er sprayt sie natürlich schwarz an weil er nicht im White Pony Riders Club ist. ;)
     
  7. Punka

    Punka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.486
    Erstellt: 05.09.08   #7
  8. LuigiVieri

    LuigiVieri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.08
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.08   #8
    noin, der mt-2 hat 2 gestackte potis, auf dem bild sinds 3.

    ich habe die bosspedale bei thomann durchgesucht, da gibts keinen mit 3 gestackten potis.
     
  9. mins

    mins Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.08
    Zuletzt hier:
    26.09.12
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 24.10.08   #9
    Hallo Mitbasserfreunde!

    Ich surfe also so im Internet herum, als ich (mehr oder weniger) zufällig auf ein Bild des Effektboards meines Lieblingsbassisten in geht-so-Qualität treffe. Da will ich doch glatt mal wissen, was das ist!, dachte ich mir so.

    Wie sich das anhört, kann man sich bei YouTube anhören (gleich am Anfang, kurz abwarten, da kommt das am besten).
    Oder aber auch hier. (Wer das nicht geil findet, also echt!)

    Ich bin nicht Gitarrenmann, aber das Grüne, ist das nicht ein TS9 Tube Screamer!? Das wäre natürlich interessant ...
    Tja, und der Rest, da würde ich euch mal beten, ein wenig zu raten und zu wissen und dieses dann hier reinzuschreiben.

    Danke!
     
  10. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 24.10.08   #10
    hallo mins!

    also ich erkenn auf dem foto eigentlich auch nur den tube screamer, alles andere ist so dunkel, dass es alles sein könnte....ich hab nur das gefühl, dass das gerät mit den blauen knöpfen (so in etwa mitte - links) könnte das Digital-Delay von Boss sein...aber ist auch nur ne vermutung...

    gibts kein besseres bild? ist wirklich bisschen schwer was zu erkennen...
     
  11. renue

    renue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    8.08.12
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 24.10.08   #11
    guck am besten hier hier mal rein, da haben sich schon ein paar Jungs mit dem Board von Herrn Turner beschäftigt.
     
  12. mins

    mins Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.08
    Zuletzt hier:
    26.09.12
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    163
    Erstellt: 24.10.08   #12
    Hey, wie praktisch, mich interessieren auch seine Pedale!
    Nur heißt der Gute nicht Rober Turner, sondern Robert Levon Been. Den Namen Turner hatte er für die ersten zwei Alben angenommen, um nicht mit seinem Vater, seinerzeit Frontmann von "The Call", assoziiert zu werden, um nicht in dessen Ruhm zu baden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping