rockballade

von simpsonhomer, 21.04.06.

  1. simpsonhomer

    simpsonhomer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    7.10.14
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.06   #1
    tach zusammen...

    hab mal einen meiner lieblingssongs auf eigene weise interpretiert...

    mal sehn wer den kennt (ist eher ne b-side)... ;)

    soundsample

    freu mich über feedback...

    el homi
     
  2. (>evil<)

    (>evil<) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.05
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.720
    Erstellt: 21.04.06   #2
    hört sich super an...kenne das original zwar nicht,aber es gefällt.....

    schön abgemischt und present...das einzige, was ich machen würde,wäre etwas mehr rever in die vokals packen....sodass es "weiter" klingt....der gesang gefällt mir auch - nette stimme....:great:


    gruss

    evil


    p.s.: klingt von den akkorden sehr ähnlich,wie eine verlangsamte version von "animal instinct" von den cranberries...nur der text ist halt anders...;)
     
  3. zufallsPROJEKT

    zufallsPROJEKT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    12.09.14
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    29
    Erstellt: 21.04.06   #3
    hey den songausschnitt finde ich echt klasse gemacht.

    gibt aber auch kritik zur aufnahme ;)

    Ich finde das in der a-gitarre zu viele höhen drin sind, bzw. das ganze lied hat bei der bearbeitung zu viele höhen abbekommen .
    Beim solo ist einmal ein sehr komisch schräger ton drin ...
     
  4. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 21.04.06   #4
    Hoi,
    ja... also an sich find ichs echt gut :)
    Aber die ak-git ist zu viel zu weit links....

    Ansonsten :great:

    Gruß
    Dome
     
  5. jayminor

    jayminor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Verl (in Ostwestfalen)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    2.427
    Erstellt: 21.04.06   #5
    kenne auch das Orignal nicht, kann daher nicht sagen, wie nah das am Original ist.
    Hast Du die zweite Gesangsstimme selber entwickelt oder ist die aus dem Original ?
    zufallsPROJEKT hat den "schrägen Ton" schon angesprochen (bei 0:42 übrigens),
    ich würde bei 0:08 bereits den Bass reinkommen lassen, mir ist das Vorspiel nur mit Gitarre (höhenlastig) zu lang. Schlagzeug und Vocal dann bei 0:16 OK.
     
  6. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 21.04.06   #6
    Ja also Skid Row spielt das ja nur mit E-Gits... deine interpretation gefällt mir wirklich gut wie schon gesagt. Aber wieso spielst du nicht den ganzen song? Würde ich mir mal gern anhören, grad weil du zu den Leuten gehörst die meiner meinung nach auch singen können.... und mir gefällt deine version vom refrain besser als das original.. nur so nebenbei :great:
     
  7. simpsonhomer

    simpsonhomer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    7.10.14
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.06   #7
    tach zusammen...

    erstmal dankeschon für euer feedback...

    @ höhenlastiger gitarrensound: seit ich mein studio umgebaut hab, hab ich noch einige probleme mit meinem microsound...bin aber dabei einige reflektoren und akustikwände zu testen...

    @ schräger ton: also ich find schräg schön :D

    @ zweitstimme: ich hab mich etwas am original orientiert, ist aber selbst ausgearbeitet...eigentlich hab ich noch ne dritte stimme und chor ausgearbeitet, werd mich mal bei gelegenheit mal an neue aufnahmen machen...

    @ original: sebastian bach ist einer meiner grössten vorbilder...musste mir deshalb sogar "gilmore girls" anschauen :screwy: ...ich finde keiner schreit so begnadet wie mr. bach...cause it´s a monkey business :cool:

    @dom 15: hab auf jeden fall vor den song ganz zu recorden...schich dir auch noch ne antwort auf deine pm...

    mfg el homo
     
  8. simpsonhomer

    simpsonhomer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    7.10.14
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.06   #8
    bisher sheint ja nur dom 15 den song zu kennen, für all die ratsuchenden sucht eure cd oder vinylecke der 90er erpoche mal durch...ist die bestverkaufte cd dieser heavyrock band, obwohl ihr debut um einiges kommerzieller war... :cool:


    mfg homer
     
Die Seite wird geladen...