Rockbass Corvette Std.

von kokosnuss5, 18.05.07.

  1. kokosnuss5

    kokosnuss5 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    23.12.07
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 18.05.07   #1
    Moin,
    also ich werde jetzt vom Thunderbird vielleicht doch auf einen Rockbass by Warwick umsteigen, mal schaun... Naja mich würde mal interessieren ob das Teil in ein Standart Gigbag von Rockbag reinpasst, weil ein Stück davon etwas länger ist(wo der vordere Gurtpin ist). Achja und ich frag mich noch ob ich zum passiven oder zum aktiven greifen soll. Ich werd den Bass morgen erstmal beim Musicstore ausprobieren gehen!

    mfg kokosnuss5
     
  2. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 19.05.07   #2
    Die Rockbässe passen rein.

    Willst du etwas variabler sein, dann aktiv und wenn dir der EQ am Amp reicht, passiv. Der Rest ist Geschmackssache.
     
  3. kokosnuss5

    kokosnuss5 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    23.12.07
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 19.05.07   #3
    Okay, danke das hat mir schonmal geholfen. Dann brauch ich mir keine extra Tasche kaufen. Hab ich Geld gespart :great: Gut, dann werd ich wohl doch aktiv nehmen...

    mfg kokosnuss5
     
  4. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 19.05.07   #4
    Da ist keine Tasche dabei?
    Bei den Warwicks ist auf jeden Fall ein Gigbag dabei. Wie es bei Rockbass aussieht kann ich dir nicht sagen, aber vielleicht weiß jemand etwas besser bescheid.
     
  5. Dwarf_berserk

    Dwarf_berserk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 19.05.07   #5
    also soweit ich weiß haben die rockbass keine gigbags dabei <.< kann sein dass dein händler dir einen drauflegt, je nachdem...
     
  6. kokosnuss5

    kokosnuss5 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    23.12.07
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 19.05.07   #6
    Also, ich habe mir jetzt den Rockbass Corvette Basic 4 Aktiv gekauft. In Nature, also nur Glanzlack drauf. Es wäre noch ein Gigbag dabei gewesen, hab aber drauf verzichtet. Hab ihn jetzt schließlich 25€ billiger bekommen als beim Musicstore also für 425€. Dafür gönn ich mir dann ein neues Pedal. Also ich find den Bass aufjeden Fall ziemlich cool. Werde auch ein Review schreiben. Krieg ihn aber erst zum Geburtstag :rolleyes:

    mfg kokosnuss5
     
  7. bacon

    bacon Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    15.02.10
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 19.05.07   #7
    Glückwunsch...
    is schonn feines Teil, ich spiele den auch. Mit der aktiven Elektronik kann man echt einiges an Sounds verwirklichen, also viel Spaß damit.

    Hoffentlich ist dein Lack nicht so empfindlich wie meiner, also ich hab die 'vette n schwarz, aber bekomme bei leichtem anditschen schnell ma kleine risse im Glanzlack, so dass sich hässliche kleine luftbläschen unterm lack bilden.:mad:

    Aber bis auf den Lack bin ich echt zufrieden damit und hoffe du wirst es auch.:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping