Rocktron Effekte.... Meinungen

von QOTSA_Lover, 08.05.07.

  1. QOTSA_Lover

    QOTSA_Lover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.473
    Ort:
    im Herzen der Oberpfalz
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    5.277
    Erstellt: 08.05.07   #1
    Hallo Zusammen

    Wollt mal fragen ob irgendjemand Erfahrungen mit den Rocktron Effekten hat. Hab mir mal die Samples angehört und war fürs erste recht angetan.

    Habt ihr da Erfahrungen / Meinungen zu den Dingern. Vielleicht hatte ja sogar schon jemand die Möglichkeit die Dinger zu vergleichen....
     
  2. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 08.05.07   #2
    Sind alle sehr solide gebaut, hatte mal das Austin Gold Overdrive in der alten großen Bauweiße, da die Dinger ja frühe rnur in USA gefertig wurden (aber auch teurer waren)

    Dann habe ich mal noch nen Black Jack Booster/Distortion gehabt, der war auch ziemlich geil, vor allem zwei Pedale in einem für damals glaub 100 Euro mit nem guten Klang
     
  3. Rampage

    Rampage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    3.658
    Erstellt: 08.05.07   #3
    Hatte mal nen Rocktron Zombie Verzerrer... Schrott... hat gerauscht wie die Sau (Amp war clean). Aber stabil gebaut war er auf jeden Fall :-)
     
  4. The_Edge269

    The_Edge269 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    6.05.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Landshut
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    419
    Erstellt: 08.05.07   #4
    Ich hab nen Rocktron Chorus. Werd in nächster Zeit mal ein Review darüber machen, wenn ich ne Möglichkeit zum aufnehmen hab
     
  5. kandiesrock

    kandiesrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.06
    Zuletzt hier:
    16.04.08
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Benztown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.07   #5
    ..servus habe rocktron short time delay und rocktron vertigo...alles sehr stabil gebaut...würde aber meine das alles besser umgesetzt werden könnte!!!...z.b. bei einschalten des short time delays entsteht ein knacken des schalters so das , das delay es ins signal setzt.....
    so wiederholt das delay dieses knacken.......ggrrrrrr,,,
    beim vertigo ist alles ok !!!!
     
  6. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 08.05.07   #6
    Ich hatte von den Rocktron Bodentretern nur mal ein Rampage Distortion. Wie schon gesagt wa es sehr stabil und klnag auch recht gut. Allerdings hatte ich wohl ein Montagsmodell erwischt, da es im Schaltkreis einen Fehler hatte und die Lautstärkereglung nich richtig funktionierte. Ich musste meinen damaligen Amp (60 Watt) fast auf 3/4 aufdrehen um mit dem Pedal (voll aufgedreht) in Zimmerlautstärke zu spielen.

    Die 19" Geräte sind aber wirklich exzellent, ich hatte mal ein Intellifex Blackface und im Moment spiele ich ein Chameleon. Beide waren wirklich hervorragend, was die Klangqualität betrifft, aus dem Chameleon kriegt man sogar eine sehr sehr geile Zerre raus, wenn man sich mal ein wenig damit beschäftigt.
     
  7. Chilly

    Chilly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    45
    Erstellt: 08.05.07   #7
    hi, hat jemand erfahrungen mit den rocktron wah wahs? suche ein neues wah, das nicht so kratzig klingt wie mein crybaby gcb-95.
     
  8. KastellQuell

    KastellQuell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Bembelhausen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    340
    Erstellt: 09.05.07   #8
  9. QOTSA_Lover

    QOTSA_Lover Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.473
    Ort:
    im Herzen der Oberpfalz
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    5.277
    Erstellt: 09.05.07   #9
    Also wenns nicht so kratzig sein soll wies cry baby, dann probier doch mal das VOX wah! Klingt deutlich weicher und ist der absolute Hammer! Und sieht sowas von beerig aus das Teil :D

    Und das Ibanez ist durch seine umfassenden Regelmöglichkeiten natürlich auch einen Versuch wert. Würd mir nur noch den WD-7 holen, wenn ich wieder die Wahl hätte.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping