Rocktron Hush

von Dirtbag, 12.01.08.

  1. Dirtbag

    Dirtbag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 12.01.08   #1
    Hi,

    Ich habe eine frage, ich spiele einen Marshall tsl100 + 1960 Lead Box + zw-44 Overdrive + mxr 10 band eq + Dean razorback. Da ich mit viel gain spiele, ist die Rausch Lautstärke bei hoher Lautstärke auch dementsprechend laut. Nun meine frage: Ist das Rocktron hush was für mich? Wenn nicht was könntet ihr empfehlen? Ich bin auf das rocktron gekommen, weil es günstig ist und nur ein Regler hat....! Ich möchte das rauschen weg bekommen und in Spielpausen stille......!

    Ich habe mir alle Fred zu den rocktron durchgelesen bin aber nicht schlauer geworden.



    mfg
    dirtbag
     
  2. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 12.01.08   #2
    Hi!
    Das Hush war bei mir am Fame Studio Reverb gut, in allen anderen Setups hat es heftig Soundklau betrieben. außerdem MUSST du es beim Cleankanal abschalten, den Cleankanal hat das Hush auch beim SR zerschossen.
    Was bei mir momentan super am Laney VH100R klappt, ist das Boss NS-2. Der TSL100 hat einen seriellen Effektweg, oder? Am Laney ist die komplette Vorstufe in den Loop des NS-2 eingeschliffen - somit hab ich Ruhe, keine Feedbackprobleme, klappt auch beim Cleansound super, und die Soundbeeinflussung bewegt sich im akzeptablen Bereich - nach meinen Bedürfnissen.
    Das NS-2 kriegst du neu für 25,- mehr als das Hush - und den Aufpreis ist es allemal wert!:great:
     
  3. Dirtbag

    Dirtbag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 12.01.08   #3
    ok, dann werde ich lieber mal das ns-2 antesten........im clean kanal brauch ich es nicht ich würde es in den loop für overdrive hängen. Könnte das das hush auch lösen (wenn ich clean net brauche) oder sollte es wirklich lieber das ns sein?
     
  4. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.734
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 12.01.08   #4
    Ach so, der hat getrennte Loops für clean & verzerrt? Dann könnte das Hush zwar eine Lösung sein, aber ob es dir den Sound verhagelt oder nicht, musst du probieren.
    Der "Mercedes" für dein Problem wäre halt der ISP Decimator, was man so liest. Kostet aber so um die 160,- :(
     
  5. Dirtbag

    Dirtbag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 12.01.08   #5
    Vielen dank für die hilfe !!
    Ja der isp wäer lecker aber eig. möchte ich für das noisegate net so viel ausgeben......
     
  6. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 13.01.08   #6
    @Dirtbag

    Ich glaube ein Hush/NS-2 wird Dir in den FX-Loops nicht viel Nutzen bringen.
    Die Effektwege des TSL sind parallel.
     
  7. Dirtbag

    Dirtbag Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    5.09.16
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Hessen, Landkreis Kassel
    Zustimmungen:
    464
    Kekse:
    5.000
    Erstellt: 13.01.08   #7
    hm....greige ich dan das rauschen überhaupt wech...? den ich booste mit dem zw baer das ist gain nicht voll auf gedreht und tone auch nicht.also gain ist garnet aufgedrht
     
  8. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 13.01.08   #8
    Ich habe Mist erzählt ! Du musst den FX-Mixregler auf volle Pulle stellen, dann ist er seriell.
    Sollte also ohne Probleme mit Hush und Co. funktionieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping