röhre defekt ?!

von MechanimaL, 12.01.04.

  1. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 12.01.04   #1
    hi! bei meinem ca 1 jahr alten engl richi blackmore ist gestern etwas komisches passiert!

    während dem proben wurde auf einma der sound dünner/ leiser.

    dann habe ich mal reingeschaut (durchs front gitter) und gesehn dass die 2. röhre von links nicht wie die andern blau schimmerte sondern ein feuriges oranges leuchten in ihr war.

    dann habe ich den amp auf standby gestellt und kurz danach wieder an, dann war (scheinbar zumindest) alles wieder wie normal.

    was kann das gewesen sein ? soll ich mir zur sicherheit mal eine ersatzröhre zulegen ?
     
  2. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 12.01.04   #2
    eine Röhre ist ein wenig zu wenig... es sei denn du kauft die Röhre direkt bei ENGL und zwar mit der Gleichen Bias Zahl (steht auf der Unterseite)...ansonsten kannste Röhren besser immer nur paarweise tauschen!
     
  3. Battery

    Battery Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    5.04.04
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.04   #3
    salve,

    also meine röhren glühen immer leicht orange :!: blau hat bis jetzt keine geleuchtet. hmmm.

    salute
    luk-E from Hell :twisted:

    p.s. ich dachte bis jetzt immer das alle röhren aussgetauschtet werden müssten ?
     
  4. Darkforce

    Darkforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.08.08
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.04   #4
    Nun, bei den speziell selektierten Engel Röhren nicht, denn wenn man da die richtigen kauft, kann man sie direkt ohne einstellen etc weiterspielen. Allerdings macht es kaum Sinn eine neue Röhre zu abgenutzten zu setzen, denn die neue würde sehr schnell verschleißen und bereits nach kurzer Zeit einen ähnlichen Verschleiß aufweisen wie die anderen auch.
     
  5. MechanimaL

    MechanimaL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 12.01.04   #5
    naja die röhren glühen lila blau dunkelrot keine ahnung is auch noch en rotes licht hinter den röhren angebracht was die optik etwas anhebt un womöglich den farbcharakter etwas verändert..

    jedenfalls war die eine röhre anders als die andern

    muss ich 4 röhren austauschen wenn eine defekt geht, das is ja übel :(

    un was genau kann das gewesen sein?
     
  6. filth

    filth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.04   #6
    wenn das eine vorstufenröhre war, kannst du die einzeln austauschen.

    endstufenröhren nur paarweise
     
  7. MechanimaL

    MechanimaL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 13.01.04   #7
    paarweise ? es sind aber 4 drin ? alle 4 würde ich ja verstehn aber was haben 2 einzelne miteinander zu tun ?
     
  8. filth

    filth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.04   #8
    Ein Verstärker (Endstufe) ist so aufgebaut, dass

    bei 2 Endstufenröhren die erste Röhre den negativen Teil der Sinuskurve (Der Ton) formt, die 2te Röhre den Positiven.

    Bei 4 Röhren wird diese Vorgehensweise aufgeteilt. Sprich wird der negative Teil nun von 2 Röhren geformt, der positive ebenfalls von 2.

    Endstufenröhren gibt es afaik immer nur paarweise zu kaufen, es sei denn ich vertue mich jetzt total, ist aber auch 6:24 am morgen :D
     
  9. MechanimaL

    MechanimaL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 13.01.04   #9
    ah endlich ma eine gute antwort ;) thx
     
  10. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 13.01.04   #10
    Auf keinen Fall weiterspielen! Wenn die Platte einer Endstufenröhre glüht (nicht nur das normale Glühen am Ende), dann kann richtig was kaputtgehen. Wenn Du Pech hast sogar der Ausgangsübertrager. Geh lieber auf Nummer sicher und tausch alle Röhren aus und mess sie ordentlich ein. Hatte mal was ähnliches. Beim nachmessen habe ich dann festgestellt, das die Spannung an der Platte bei dieser Röhre um 40V niedriger liegt als bei den anderen drei Röhren. Der Amp ist auch ein Engl und es passierte auch nach einem Jahr.

    Wenn Röhren blau glühen ist das übrigens nicht weiter tragisch.
     
  11. MechanimaL

    MechanimaL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 14.01.04   #11
    ok ich habe ihn ja noch nicht solange, also hab ich noch garantie drauf.

    dann rufe ich im laden an un sage bescheid die sollen die teile bestellen.

    aber solange muss ich noch weiterspielen was soll ich denn ohne amp machen ?!

    wenn mehr kaputt geht muss die garantie halt für mehr herhalten ;)
     
  12. KOBOLD

    KOBOLD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    57
    Ort:
    HH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.04   #12
    Hallo!

    Hast Du auf die richtige Impedanz geachtet?
    Bei zu niedriger Impedanz fangen die Röhren bei Belastung an rot zu leuchten! Rote Backen nennt man das! Kann auch sein das nur die BIAS Einstellungen korrigiert werden müssen. Der Arbeitspunkt der Röhren verschiebt sich mit der Zeit!

    Ist auf jeden Fall nicht gut!
    Wenn Du davon keine Ahnung hast laß besser nen Fachmann ran! Besser eher als später wenn noch mehr kaputtgeht, dann wirds richtig teuer!

    Das lila blaue Leuchten ist ganz normal sobald der Amp von Standby auf On geschaltet wird!
     
Die Seite wird geladen...

mapping