Röhren Amp bis 600 Euro gesucht

von Patzwald, 29.10.05.

  1. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 29.10.05   #1
    hy,

    möchte mir einen Röhrenamp zulegen. habe 600 euro zurverfügung.
    spiele blues bis rock.

    jamand erfahrung mit dem:

    Hughes & Kettner Edition Tube 20th Anniversary

    besonders sound und zerre bzw wie ist der klang schon bei humaner lautstärke?

    gruß
    frank
     
  2. Psycho0815

    Psycho0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    317
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    36
    Erstellt: 29.10.05   #2
    das is ne unglaublich subjektive sache. am besten einfach zusehen das du den mal anspielen kannst. und dann guck ob er dir gefällt.
     
  3. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 29.10.05   #3
    Auch der Peavey Classic 30 hat einen attraktiven Preis oder ein kleiner Fender HotRod, aber da gefällt den meisten die Zerre nicht.
     
  4. Test the Best

    Test the Best Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 29.10.05   #4
    laney lc hat auch einen wunderschönen clean sound, die zerre reicht auch locker bis rock!
     
  5. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 29.10.05   #5
    die boogies auch.

    kommt wohl aber nur gebraucht nin frage. bekommt man aber für das geld.

    ich LIEBE meinen boogie.
     
  6. Patzwald

    Patzwald Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 30.10.05   #6
    gestern mal in köln im store gewesen.

    erst den fender blues junior angespielt und war vom bluesigem sound sehr gegeistert.


    dann den hughes & kettner tube 20 anniversary und hat mir noch mehr zu gesagt weil klanglich etwas mehr flexibel. glaube tendiere in seine richtung. noch paarmal drüber schlafen und dann zuschlagen.
     
  7. Schweri

    Schweri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 30.10.05   #7
    Versuch dich mal an nem Hughes & Kettner Tube 50 oder 100, guter Cleansound, guter Zerrsound (für Rock) und sehr geile Ausstattung. Kriegste gebraucht für 350-400 Öre.
     
  8. Schweri

    Schweri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 30.10.05   #8
    *doppelpost*
     
  9. JuZ

    JuZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    15.08.07
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.10.05   #9
    Probier evtl. mal den peavey classic 30 ! Hab den noch nie gespielt, man liesst aber wirklich nur gutes von dem Amp und nach dem was ich gelesen hab passt er auf deine Musikrichtung wie die Faust aufs Auge :)
     
  10. Moerk

    Moerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 30.10.05   #10
    Hab den Edition Tube (ist quasi der 20th Ann., sieht nur anders aus) und bin mit dem Sound eigentlich recht zufrieden. Ich habe nur bei lauten Bands und kleinen Auftritten ohne PA Probleme, durchzukommen. Möchte ihn evtl. loswerden; schick einfach mal ne PN.

    Der Fender HotROD Deluxe ist schon sehr speziell im Sound, man kann ihn aber auch sehr gut für Rock gebrauchen, wenn man sich mit ihm auseinandersetzt.
    Die Peavey Classics sind auch klasse; sie kommen dem Edition am nächsten.
    Wenn du noch ca. 250 mehr aufbringen kannst, sieh dir mal den Engl Thunder und den Crate 30 an. Die sind wahnsinnig geil und können neben guten Blues-Sound auch mal härter zur Sache gehen. Die sind also noch etwas vielseitiger als der Fender, Peavey Classic und H&K.

    Mörk
     
  11. Patzwald

    Patzwald Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 19.11.05   #11
    ALso:

    Montag den Hughes & Kettner Edition Tube 20th Anniversary bestellt und heute endlich angekommen ausgepackt, angeschlossen und nach zwei stunden dauer test VOLL begeistert :-)

    Muß schon sagen schöner Combo der auch in Zimmer Leutstärke schon gut klingt. richtig aufgerissen sehr gut. schon auf den test im Proberaum gespannt.

    Danke an alle für ihre Tipps. :-)

    so nichts wie wieder an die Klampfe ....
     
  12. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 19.11.05   #12
    Schade dass ich zu spaet komme - haette dir aber eh nur sagen koennen was du jetzt auch schon selbst weisst; der Amp ist absolute Spitze, vor allem im Cleankanal eine echte Wucht! :)
     
  13. Freakshow

    Freakshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    894
    Erstellt: 19.11.05   #13
    Wäre nett von dir wenn'e n Review schreiben würdest. Damit das in der Review Sammlung endlich mal mehr wird. :great:
     
  14. Pardus

    Pardus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.05   #14
    Der neue Peavey für 475 Mücken mit 100 Watt Vollröhre ist für den Preis ungeschlagen! Ist das normal für den billigen Preis solche Leistung??
    Da ist doch irg.wo der haken nicht??:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping