röhren kaputt?

von -Tony Hajjar-, 03.04.05.

  1. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 03.04.05   #1
    ich habe nicht so sehr viel ahnung, da ich der schlagzeuger bin, aber bei uns im proberaum ist noch ne andere band, von der wir auch den Amp mit Sovtek Topteil (100w) benutzen.
    ich habe letztens gesehen, das an 2 der röhren (insgesamt 4) leichte verdunklungen sind, also wie als wenn ne glühbirne durchgeschmort ist.
    des weiteren kommen auch leise ziemlich komische geräusche raus. es ist kein richtiges rauschen, das wird immer mal ganz kruz lauter dann ist es wieder kurz leise und so weiter.
    das ding ist, das das topteil grade mal ein halbes jahr alt ist. können da schon die röhren kaputt sein? da ja die 2 anderen Röhren völlig ganz sind, könnte man da mal versuchen ob es was bringt die einfach zu tauschen?
    und wie kommt es überhaupt das die 2 rechten noch total frisch aussehen, während die linken schon dunkel werden? ich habe auch mal gesehen als es dunkel war und der gitarrist gespielt hat, das bei den 2 "verkohlten" röhren
    dieses blaue leuchten etwas stärker wird, sobald was aus dem amp kam.

    ich hoffe ich bekomme mal ein kleinen technischen einblick, vielen dank ;)
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 03.04.05   #2
    haut mich, aber sovtek-amps gibts meines wissens schon lang net mehr auf dem markt. von daher ist meiner meinung nach ein alter von einem halben jahr unmöglich
     
  3. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 03.04.05   #3
    kann sein das er den gebraucht gekauft hat.
     
  4. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 03.04.05   #4
    Das sollte man doch hören, ob die Röhren kaputt sind, oder nicht?
     
  5. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 03.04.05   #5
    stimmt!
    aber als drummer...

    aber dass die 2 linken "verkohlt" sind ist komisch, denn normalerweiße passiert soetwas zwar paarweiße aber immer die äußeren oder die inneren.

    falls ihr euch damit nicht auskennt lasst den amp am besten mal von nem fachmann durchchecken
     
  6. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 03.04.05   #6
    Ich denke, wenn sich ein Gitarrist darum kümmert, müsste es ziehmlich einfach zu lösen sein. Man hört es eigentlich eindeutig....
     
Die Seite wird geladen...

mapping