Röhren-Sound vom EBS Multikomp

von jacofan, 01.12.07.

  1. jacofan

    jacofan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    27.08.15
    Beiträge:
    224
    Ort:
    aachen
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    68
    Erstellt: 01.12.07   #1
    Hi Leute ,
    Ich wollte mir für meinen Bass Effekte zulegen und mit einem Kompressor und einem Zerrer anfangen. Ich bin dann auf den EBS - Multikomp gestoßen. Das soll ja ein richtig guter Kompressor sein und der hat auch noch eine Röhrensimulation.
    Jetzt meine Frage : Klingt die Röhrensimulation gut? Ich bin auf der Suche nach einem warmen Röhren-Sound.
     
  2. Lexxar

    Lexxar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.06
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 01.12.07   #2
    Hier nen paar Soundsamples und Infos direkt von EBS klick mich!

    Werd mir das gute Stück wohl auch zu Weihnachten gönnen. Hat nen sehr feinen Sound wie ich finde! ;)
     
  3. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 01.12.07   #3
    Die Röhrensimulation bezieht sich auf den Kompressor!
    Es gibt sogenannte Röhrenkompressoren.
    Die Auswirkung der Röhre auf den klang ist da nciht so maßgebend wie bei
    einem Preamp. Beim EBS verändert sich Grundsound so gut wie garnicht
    (sollte ein guter kompressor auch nicht tun).

    Es ist also nicht so,wie eine Röhrenpreamp Simulation,
    die den Amp dann so klingen lässt als wärs ein Röhrenamp!!
    Sind schon einige drauf reingefallen ;)

    Als Kompressor ist der EBS aber voll ok!
     
  4. Lexxar

    Lexxar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.06
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 01.12.07   #4
    sansamp + ebs multicomp = druck und dynamik ohne ende :)
     
  5. Stocky

    Stocky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    18.10.16
    Beiträge:
    742
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 02.12.07   #5
    Ganz ehrlich. Bis auf die Multiband find ich die Hörproben von der Page nicht wirklich berauschend. Hab auch schon die Zerre von EBS angespielt und war nicht überzeugt. Hab mir da echt nach dem Samples mehr versprochen. *Und ja ich hab ordentlich an den Reglern gespielt und auch mit verschiedenen Bässen*
     
  6. mntl

    mntl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.07
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.07   #6
    spiele auch sansamp und multicomp

    welche settings spielste denn beide?
     
  7. fla

    fla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    2.07.08
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.07   #7
    Ich würd den EHX Black Finger ja mal vorziehen.
     
  8. SLIZA

    SLIZA Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    14.11.09
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.09   #8
    Ist das ein Bass-Kompressor? Ich hatte immer gedacht, der EHX Black Fingerist für Akustik-Gitarren konzipiert.
     
  9. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 12.02.09   #9
    Was gefällt dir denn daran nicht. Man hört den Kompressor doch kaum arbeiten und das ist doch erstmal etwas sehr gutes. Wobei man den Multicomp schon zum pumpen kriegt, so ist das nicht.
    Die Hörproben sind eigentlich recht aussagekräftig, weil man den klanglichen Unterschied bei der Röhrensimulation sehr gut raushört (etwas wärmer/mittiger).

    Was der sich da zusammenslappt ist aber zugegeben zum Teil echt schrecklich... ;)
     
  10. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 12.02.09   #10
    der EBS ist ein wirklich guter Boden- Kompressor. Aber Röhrensound bekommt man definitiv NICHT. Der Blackfinger ist ein wahnsinnig gutes Teil, das ich als ich beide in meinem Besitz hatte dem EBS vorgezogen habe, weil es den Sound mehr andickt. Allerdings ist der Blackfinger teuer und hat auch echte Röhrenpower.
     
Die Seite wird geladen...

mapping