Röhrenamp für Frusciante/Red Hot Chili Pepper-Sound gesucht

von monoblock, 04.06.08.

  1. monoblock

    monoblock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.08   #1
    Hallo!

    Wie der Titel schon sagt suche ich einen Amp (was wohl nicht außergewöhnliches ist :p ) Allerdings will ich mich klanglich an dem Marshall Major bzw. dem 2550 Silver Jubilee Head orientieren, was in Richtung John Frusciante Sound geht.
    Mein Problem ist, dass diese Heads nicht mehr so einfach zu bekommen bzw. für einen Schüler unbezahlbar sind.

    Kennt sich vielleicht jemand ein bisschen aus und kann mir eine kostengünstigere Alternative vorschlagen? Im Moment finde ich den 212er Peayey Valveking ganz interessant, aber das ist klanglich (glaube ich) nicht so "frusciantestyle"

    Gruß
    Dominik
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 04.06.08   #2
    gebrauchter Marshall JCM 900 Combo
    gibts als 50 Watt oder 100 Watt-Variante (sind jeweils in der leistung halbierbar)
    112er oder 212er
    und kosten auf dem gebrauchtmarkt ca. 500 euro plus/minus a bissl was

    wenns neu sein soll.....
    sorry, aber forget it!
     
  3. Lasse Lammert

    Lasse Lammert HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    4.059
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    807
    Kekse:
    35.152
    Erstellt: 04.06.08   #3
    ich finde den Valveking für den Preis vollkommen ok...den Frucciante-Sound wird er dir aber nicht bringen.
    da wirst du wohl mit dem Peavey Windsor schon dichter rankommen
     
  4. monoblock

    monoblock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.08   #4
    Habe mal bei Ebay gesucht, und den Marshall JCM 900 findet man ab 650€ (Head), dann bräuchte ich allerdings noch eine Box, die dann noch mal bei 400€ liegen würde (oder vertue ich mich da?).

    Wobei ich ca. 1000€ für nen Amp der Klasse durchaus in Ordnung finde.
     
  5. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 05.06.08   #5
    Ein Bekannter mir spielt in einer Peppers-Cover-Band und hat meinem seinem Fender Hot Rot einen richtig amtlichen Sound der durchaus in die Richtung geht die du dir wünschst. Porbier ihn doch mal aus! :)
     
  6. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 05.06.08   #6
    also nen 900er kannste auch schon ab 450 bis 500 euro abgreifen
    kommt immer auf Zustand, Röhrenalter, Ende der Auktion (wer was mit Ende 2:35 Uhr morgens einstellt, wird halt keinen sonderlich guten preis erziehlen;)), entfernung, Versandkosten, Zubehör und letzten endes auf den beschreibungs-text an.

    ne passende Marshall 1960er gibbets auch ab 300 bis 350 euro, zzg. Versand (bzw. würd ich mir zwecks abholung was in der nähe suchen :great:)

    wenn du aber auch 1000 euro ausgeben kannst/willst, wärste mit nem 6100 Anniversary nochmal nen ganzen tacken besser dran und vor allem auch flexibler (3 Kanäle mit 11 verschiedenen soundmodi, Endstufenleistung von 100 auf 50 und 25 watt reduzierbar)
    den bekommt man ab 650 euro, der durchschnittskurs lieg derzeit bei ca. 800 euros
    die ist der amp aber auch auf jeden fall wert :great:
     
  7. monoblock

    monoblock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.08   #7
    Jut Jut, ich werde dann mal in den Ferie in den Musicstore maschieren und einige Amps testen, vielleicht ist da ja auf Anhieb einer dabei den ich möchte, sonst suche ich bei Ebay nach den Marshalls, die hier erwähnt wurden, und schau ob ich da auch vorm Kauf antesten kann.

    Also in Deutschland gibbet im Moment nur 2 Auktionen für das Teil 6100er Teil, bei einer ist schon eine Box dabei, allerdings nur Selbstabholung und beides liegt um die 600km von Krefeld entfernt....

    http://cgi.ebay.de/Marshall-6100-30...ryZ46656QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    http://cgi.ebay.de/Marshall-ANNIVER...ryZ46656QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
     
  8. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 07.06.08   #8
    hi monoblock!
    du könntest mal bei beyer´s musik in bochum anrufen. da stand neulich ein gebrauchter jcm900-combo (1x12") - ich weiß aber nicht was der kosten sollte...
    die combos aus dieser serie sind z.t. tatsächlich günstiger zu kriegen als die topteile!

    den hotrod deluxe würde ich durchaus auch in betracht ziehen. gerade die cleaneren sounds sollten sehr gut zu chilli-peppers passen - und der amp ist fast täglich irgendwo für um die 500,- und weniger zu bekommen.

    cheers - 68.
     
  9. monoblock

    monoblock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    4.01.11
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.08   #9
    Ok, danke für den Tip. Werde dort am Montag mal anrufen und mich nach dem Preis erkundigen (wenn das gute Stück noch zu haben sein sollte).
     
  10. The Kielb

    The Kielb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    26.06.10
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 08.06.08   #10
    Also wenn du aus Krefeld kommst, dann müsstest du doch eigentlich die beste Chili Peppers Coverband Deutschlands kennen ---> Psycho Sexy

    Ich kenn die ganzen Jungs da, der Gitarrist spielt einen Marshall 2203 um `78 mit ner 1960 Marshall Box! Dazu noch ein paar grundlegende Effekte, ne Strat und ne Tele und du hast den Sound...

    Hier mal ein paar Youtube Links von den Jungs....!

    By the Way:
    http://youtube.com/watch?v=TpUVrQdekbY

    Under the Bridge:
    http://youtube.com/watch?v=NPG2DXJjiEU

    Give it Away:
    http://youtube.com/watch?v=1pkJVeUUQBM

    Tell me Baby:
    http://youtube.com/watch?v=nJU1pIjASQE

    Dani California:
    http://youtube.com/watch?v=Vz76Ge6qPDo

    Around the World:
    http://youtube.com/watch?v=E6X-BdBHyM8


    Wenn du Fragen zu seinem Effektboard hast, kann ich dir das auch sagen...

    Zum Testen: Ich hab selber nen 6100, nen Fender Prosonic und nen Vox AC-30 zur Verfügung, den du mal antesten dürftest, wohne nämlich nicht weit von dir --> Viersen

    Schönen Sonntag noch...
     
  11. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 08.06.08   #11
    hi the kielb!
    sehr geile clips - vielen dank!

    cheers - 68.
     
  12. The Kielb

    The Kielb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    26.06.10
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 08.06.08   #12
    Ich kenn sie ja alle halt persönlich, man tut was man kann für seine Kumpels...

    Sind aber eigentlich bundesweit bekannt..., neben BSSM!
     
Die Seite wird geladen...

mapping