Röhrenamp über PA, wie weit aufdrehen?

von Seymour Duncan, 12.04.05.

  1. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 12.04.05   #1
    hi mich würde mal interessieren wie weit röhrenamps so aufgerissen werden wenn sie über ne pa abgenommen werden. bestimmt net bis zum anschlag oder :D ?

    ich würd mal sagen so 11-12 uhr aber ick hab da keene ahnung also sacht ma was ihr wisst.

    danke!
     
  2. BlackOrpheus

    BlackOrpheus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    147
    Erstellt: 12.04.05   #2
    Das kommt darauf an, wie laut der Rest der Band ist. Wenn ihr laut spielt,musst du deinen Amp schon n bisschen aufdrehen, damit du dich selber gut hörst.
    Nur darf dein Sound und die lautstärke nicht die anderen überwiegen, und der gesammte Bühnensound darf nich zu laut werden, da sonst der nette Mann ( oder auch Frau ;) ) am FOH-Pult den ganzen sound nich mehr gut abgemischt bekommt.




    Sonst noch einen schönen Abend
     
Die Seite wird geladen...

mapping