Röhrenfrage Peavey Ultra plus

von trueXillusions, 10.10.07.

  1. trueXillusions

    trueXillusions Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.07
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #1
    Hallo,
    hab mal ne Frage zu meinem Topteil...
    Also ich spiele ein Peavey Ultra Plus Vollröhrentopteil (Ist glaub ich sozusagen der vorgänger vom Triple X, bin mir da aber nicht sicher), dazu spiele ich eine H&K 4x12 Box, und ne Epiphone Les Paul (mit EMG 81) und ne B.C. Rich Warlock.

    Jetzt zu meinem Problem:
    Irgendwie gefällt mir mein Sound in letzter Zeit nicht mehr so wirklich...desshalb überlege ich mir ob ich mal nen kompletten Röhrenwechsel mache da das Topteil schon ein paar Jahre aufm Buckel hat...
    Wie würde sich denn so ein Röhrenwechsel auf den Sound auswirken...vom Musikstil spiele ich so Metal / Metalcore / Hardcore...hätte dementsprechend natürlich gerne den passenden Klang dazu...gibts da irgendwelche guten Röhren die man empfehlen kann...hat da einer Erfahrung mit sowas?
    danke und greetz
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 10.10.07   #2
    Insgesamt verlieren alte Röhren Bässe und Höen, d.h. dein Amp wird nach dem Wechsel lauter und frischer klingen. Welche Röhren gut sind... Guck mal auf die Homepage von www.tubetown.de, da gibt es umfassende Infos.
     
  3. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 10.10.07   #3
    Für Metal sind JJ 12 AX7 oder TT 12AX7 (von Tubetown) sehr beliebt. Ich hatte die in meinem Peavey Rockmaster, Engl 530 und Crate Blue Voodoo eingebaut und war damit sehr zufrieden. Den Grundcharakter des Amps ändern sie zwar nicht, aber Nuancen ändern sich schon. Ich hatte auch mal Electro Harmonix und Ruby Tubes getestet, gefielen mir auch, TT und JJ mochte ich aber lieber.
    Auf der Homepage von Tubetown gibt es auch ein Röhren-Faq und einen Röhren-Guide, schau mal dort rein, ich finde den sehr anschaulich erklärt.

    Edit: war zu langsam
     
Die Seite wird geladen...

mapping