Röhrenwechsel Marshall DSL 100

von Bannockburn, 23.12.07.

  1. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 23.12.07   #1
    Jaja, nicht schlagen, ich weiß ja, dass dieses Thema jeden zweiten Tag wieder auftaucht, aber es ist schließlich Weihnachten, also habt Nachsicht mit mir :D

    Also Folgendes: Ich spiele gerade mit dem Gedanken, bei meinem DSL 100 die Endstufenröhren zu wechseln, da ich den Eindruck habe, dass er mit der Zeit etwas dumpfer und undefinierter klingt.
    Problem ist natürlich, dass ich keinen Vergleich habe, wie er früher mal geklungen hat, aber nach ca. 5 Jahren intensiver Belastung dürfte ein Wechsel ja mal angebracht sein, denke ich.

    Wollte mich also mal erkundigen, ob hier vielleicht schon jemand Erfahrung mit verschiedenen Röhrentypen im DSL gemacht hat und mir da was empfehlen kann, oder ob man besser bei den Satandard-EL34 bleibt.
    (Röhreneigenschaften sind mir relativ bekannt, mir geht's primär um das Zusammenspiel mit dem DSL 100).
     
Die Seite wird geladen...

mapping