Röhrenwechsel?

von account, 27.07.05.

  1. account

    account Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Graz/Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    564
    Erstellt: 27.07.05   #1
    Hi,
    sollte man die Röhren im Amp von Zeit zu Zeit wechseln? Wie kann man Ermüdungserscheinungen erkennen? Was ich bis jetzt gelesen hab drücken sich müde Röhren vor allem in Höhenverlust aus...

    Amp: Hughes&Kettner BassBase 600
     
  2. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 27.07.05   #2
  3. account

    account Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Graz/Österreich
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    564
    Erstellt: 27.07.05   #3
    shame on me :o

    danke jedenfalls
     
  4. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 28.07.05   #4
    pas de probleme... :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping