Roland 15X oder Vox DA-5?...

von Ninjatastic, 22.08.07.

  1. Ninjatastic

    Ninjatastic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.07
    Zuletzt hier:
    2.05.09
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.07   #1
    also... ich wende mich diesmal wegen einer Amp-Frage an euch :)
    ich will meinen alten Kustom Amp loswerden und dafür einen der im Threadtitel genannten Amps kaufen... schonmal im Voraus eine Info: ich war heute beide im Shop anspielen, und ich möchte den Amp nur zu Hause nutzen (Lautstärke/Klang is also auch wichtig), für alle möglichen Musikrichtungen (was schonmal für den Vox spricht)

    nur weiß ich nicht welchen!?

    Roland:
    + guter verzerrter und cleaner Klang
    - zu laut für 'ne Wohnung in der 2. Etage (von insgesamt 6 Etagen :D)

    Vox:
    + viele verschiedene Klangmöglichkeiten durch die vielen verschiedenen Effektkombinationen
    - nur ein Tone-Regler, also kein echter Equalizer

    und dann noch eine Frage:
    Ich hab mal meine Kopfhörer über 'nen entsprechenden Stecker mit dem Kustom Amp verbunden, jedoch hatte ich einen total verzerrten Sound, der auch noch nur links zu hören war. Hab's auch mit anderen Kopfhörern versucht, selbes Ergebnis.
    Liegts am Amp oder am -ich nenn's mal "Adapter"- für die Kopfhörer?

    Vieeeelen Dank im Voraus
    Andy
     
Die Seite wird geladen...

mapping