Roland Cube vs. H&K Blue Edition!!!

von Maverick018, 13.07.04.

  1. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 13.07.04   #1
    Tach Leute!
    Ich will mir nen Übungsamp (15W sollten reichen) kaufen. Die beiden im Titel genannten stehen bisher zur Auswahl. Von den beiden hab ich bisher auch nur gutes gehört. Den Cube hab ich schon angespielt und er gefällt mir auch ziemlich gut. Jedoch würde mich auch der H&K interessieren, da dieser auch ziemlich gut sein soll. Ich bin schon ein Soundfetischist und will auch wenn es nur zum Üben ist nen ziemlich guten Amp. Postet mal eure Erfahrungen zu den beiden Genannten. Falls jemand nen Geheimtipp hat, auch erwünscht. :great:
    Danke schonmal! :cool:
     
  2. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 13.07.04   #2
    Hm was willst denn ausgeben und was für Musik machst du?
     
  3. D*M*K

    D*M*K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.04   #3
  4. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 14.07.04   #4
    Preis ist eigentlich nicht wirklich festgelegt. Der Vox ist glaub ich nichts für mich. Außerdem möcht ich nicht unbedingt 200 ? für nen 15W Amp ausgeben. Da leg ich 50 drauf und hab 30W, und das will ich ja net. Ich mach eher Heavy Sachen, überwiegend Metallica. :rock: Ich glaub die 2 Amps sind für mich ziemlich gut geeignet, ich weiß nur nicht welchen. Mal sehen ob mein Laden ihn Ende des Monats da hat, dass ich ihn mal antesten kann. Wieso würdest du (D*M*K) den H&K vorziehen?
     
  5. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 14.07.04   #5
    Also ich würde überhaupt nicht den H & K vorziehen der Roland Cube ist um einiges besser aber leider hat der 15 er keine effekte .Ich kann jetzt nur vom Roland Cube 30 sprechen,weil ich ihn besitze aber der 15 er ist ja nicht viel anders nur das er 15 watt hat keine effekte und 8 speaker.

    1. super geiler Clean sound von Roland Jazz Chorus-120 abgeguckt ....

    2. sehr gut klingende effekte ( Cube 30 ) ist ja modeling amp.

    3. Sehr druck voll .....

    4. Acoustic simulation mit e-gitarre wirklich wahr ...

    5. Und in Re-fier stellung geht wirklich die sau ab wahnsinns druck , habe mal mit meiner alten Ibanez RG 270 drauf gespielt und der sound war wahnsinn sowohl clean und zerre und das mit powersounds Pu's :rock: !!!

    Ja ansonsten gibt es ja noch Black Panel ,Brit Combo , tweed, classic stack,metal stack , wenn man son fender sound haben will oder marshall hmm ja wenns gefällt ist geschmackssache .Aber für den preis einer der besten übungs amps ;) auf jeden fall.

    Falls du interesse hast ich will meinen vileicht verkaufen ,kannst mich privat anschreiben.
     
  6. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 14.07.04   #6
    Ich weiß, dass der Cube 30 genial ist, den hab ich auch schon angespielt und die Effekte sind sehr gut. Aber 30 Watt sind zu viel. Es lohnt sich einfach nicht so nen druckvollen Amp zu haben und ihn auf der niedrigsten Stufe zu haben :( (mehr geht bei meinen Nachbarn leider wirklich net :rolleyes: ). Den 15er hab ich auch angespielt und der hat mir genauso gut gefallen, nur eben ohne Effekte. Aber ich werd ohnehin wahrscheinlich das Boss ME-50 holen :twisted: :rock:, dann ist es eh egal.
     
  7. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 15.07.04   #7
    Ja ok hast schon recht aber ich war mit solch einen 8 speaker nie zufrieden obwohl ich zuhause gespielt habe klingt einfach nicht so gut etwas lauter und der clean klang war müll :( . Ich will mir warscheinlich den vox ad 30 vt kaufen habe natürlich erst an den ad 15 vt gedacht für zu hause ,der eigendlich gleich ist bloß den kann man nicht regleln von 1-30 watt ,das heißt du kannst bei geringer lautstärke den vollen druck und röhren sound genießen und das spricht mich dann natürlich mehr an :great: .
     
  8. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 15.07.04   #8
    Ich werd den Vox mal antesten, aber ich mein drüber gelesen zu haben, dass der mehr für Punk und Grunge geeignet ist und nicht so die heavy Zerre hat.
    Meinst du das ernst, dass der Cube etwas lauter scheiße klingt??? :eek:
    Das muss ich dort gleich mal testen.
     
  9. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 15.07.04   #9
    Der Vox ist ja auch ein digital Modeling amp bloß mit einer ecc 83 röhre in der endstufe und der hat auch US-High Gain und New Metal schaltung sieh dir mal den testbericht von Ed hier an da gibt es auch ein video das rockt echt gut ,und der typ spielt eine Fat strat die nicht mal richtig "ganz" für "metal" geeignet ist.

    Ja ich meinte so allgemein amps mit 8 spaeker klingen nicht so dolle ,da verliert sich der sound irgendwie beim lauter drehn.
     
  10. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 15.07.04   #10
    Welcher Ed??? :confused:

    Edit: Habs gefunden! Ich glaub nicht, dass der Vox was für mich ist...:rolleyes: Ich würd lieber gern noch mehr über den H&K Blue Edition erfahren.
     
  11. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 16.07.04   #11
    Ok dann mach das :rock:
     
  12. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 16.07.04   #12
    oder warte bis der Line 6 Spider 2 ,15 watt hier verkäuflich ist
     
  13. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 16.07.04   #13
    Hmm, bei Line 6 sind die Meinungen etwas geteilt...:o
    Ich will mir Ende diesen/Anfang nächsten Monat meine Zeug kaufen.
     
  14. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 16.07.04   #14
    ,oin
    ich hab den hughes an kettner in der 60 watt version als übungsamp (ja ich bin krank kann in nur auf stufe 2-3 drehen). Im clean modus klingt er sehr nach blues. und im distortion kanal rauscht er bei hoher lautstärke ein bischen jedoch hat er ne arschgeile zerre metallica zeug kriegste damit mit ner gitarre mit 2 humbucker gut hin. er hat allerdings nen schwaches problem mit aktiven pickups
    ich hoffe ihc konnte dir helfen
    gruss pat
     
  15. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 16.07.04   #15
    Jo klar haste mir geholfen! :great:
    Ich werd ihn auf jeden Fall antesten, wenn er verfügbar ist...:rolleyes:
     
  16. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 16.07.04   #16
    Ich kenn die Blue Edition jetzt nicht, aber alle HK-Amps die ich in dieser Größe gespielt habe fand ich sehr gut!
     
  17. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 16.07.04   #17
    Klar sind die gut! Aber es gibt auch andere gute Amps und ich weiß nicht ob H&K meinen Geschmack trifft. Ist mein erster Amp, kenn mich leider noch nicht so gut aus...:o will aber ne richtige Entscheidung treffen. :cool:
     
  18. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 21.07.04   #18
    *pushhh*

    Hätt gern noch n paar Meinungen zum Cube 15 und H&K Blue 15...:)
     
  19. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 21.07.04   #19
    Jaaaa wie schauts denn aus mit einfach mal in den Laden gehen und testen?
    Weil das solltest du vor einem Kauf sowieso.
     
  20. Maverick018

    Maverick018 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 21.07.04   #20
    Das Problem ist ganz einfach: Der Laden hat den H&K nicht! :(
    Wenn ich mal Zeit hab, müsst ich mal in andere Läden schauen, aber ich kenn kaum welche in Umgebung Stuttgart..:o
    Den Cube hab ich schon "angetestet". Muss ihn nochmal ausführlicher antesten, aber es spricht eigentlich nix gegen ihn, wenn man es mal so sieht. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping