Roland E50/60

von drum_machine, 03.10.06.

  1. drum_machine

    drum_machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    23.09.08
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.06   #1
    Hallo,

    ach ich weiß einfach nicht, ob ich es kaufen soll.

    Erstmal: Gibt es irgendeinen Unterschied zwischen E 60 und E 50 außer dass das erste mehr Tasten hat? Sind schließlich 250 Mark mehr.

    Störend empfinde ich die 64 stimmige Polyphonie. Meint ihr, die ist ausreichend? Ich meine, die Geräte sind brandneu, aber warum nur 64? Irgendwie ist es das, was den Kaufgrund schmälert.

    Oderist das PSR 3000 von Yamaha besser?
     
  2. fly away

    fly away Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    173
    Erstellt: 08.10.06   #2
    Hi,
    mich kwält die gleiche Frage. Der einzige anderer Unterschied zwischen E-50 und E-60 ist,dass das E-60 mit einem D Beam-Controller ausgestattetist.
    Das PSR 3000 und das E-50 habe ich schon bei THOMANN getestet und habe festgestellt, dass mir persönlich das E-50 vom Sound als auch vom Design besser gefällt!

    Gruß

    fly away
     
Die Seite wird geladen...

mapping